1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Terratec Cinergy 2400i DT wacht unter Vista nicht aus Standby auf

Dieses Thema im Forum "Terratec" wurde erstellt von Ivoryder, 27. Juli 2007.

  1. Ivoryder

    Ivoryder Junior Member

    Registriert seit:
    2. März 2005
    Beiträge:
    30
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe ein Problem mit meiner Cinergy 2400i DT Version unter Windows Vista Ultimate 32 Bit. Hatte zuvor die 64 Bit Variante installiert, aber genau das gleiche Problem.

    Und zwar funktioniert die Karte soweit wunderbar, aber sobald ich den Rechner in den Standby schicke und irgendwann wieder aufwachen lassen, erkennt das Vista Media Center die Karte nicht mehr. "Keine Tunerhardware gefunden". Starte ich das System neu, funktioniert wieder alles wie gewohnt. Kann es beliebig oft reproduzieren. Die Karte wacht einfach nicht aus dem Standby auf?!

    Leider sind deswegen auch keine Aufnahmen in Abwesenheit möglich... wenn ich nicht da bin, weckt Vista den PC zwar automatisch für die Aufnahme auf, aber diese ist natürlich ohne Tuner nicht möglich.

    Benutze den Treiber "BDA Treiber 1.0.3.266 für Windows Vista / XP (32 Bit)".

    Kann mir bitte jemand helfen?

    [Edit]

    Weitere Infos über mein System:
    C2D E6420
    GeForce 8800 GTS
    2 GB RAM
    Gigabyte P35-DQ6 Mainboard
     
  2. puremail

    puremail Junior Member

    Registriert seit:
    10. März 2003
    Beiträge:
    57
    Ort:
    Berlin
    AW: Terratec Cinergy 2400i DT wacht unter Vista nicht aus Standby auf

    Habe das selbe Problem mit der 2400i. Auch mit den aktuellen (neu und natürlich wieder ohne WHQL) Treibern kein Bild und Ton nach einem Suspend to Ram.

    Warum es Terratec trotz guter Hardware nicht auf die Reihe bekommt funktionierende Treiber zu entwickeln ist mir ein Rätsel, die Karte wird schließlich schon seit über einem Jahr verkauft.:mad:

    Statt den PC neu zu starten gibt es noch die Möglichkeit über den Gerätemanager den Treiber (den ersten in der Liste) zu deaktiveren und danach wieder zu aktivieren. Danach funktionieren Bild und Ton wieder.:p

    Es liegt nicht an der TV-Software oder an der PC-Hardware. Es handelt sich um ein Treiberproblem.



    Windows XP, DVB-Viewer, AMD X2, Nvidia 7600 GS, Creative X-FI
     
  3. [Thomas]

    [Thomas] Platin Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.980
    Ort:
    Nettetal
    AW: Terratec Cinergy 2400i DT wacht unter Vista nicht aus Standby auf

    Wir werden uns dieses Problem schnellst möglich ansehen und dann entsprechend beseitigen. Wir melden uns dann entsprechend wieder hier im Forum.

    Tritt das Problem nur mit dem neuen Treiber auf oder auch mit älteren Versionen?

    Gruß

    Thomas
     
  4. dirac

    dirac Junior Member

    Registriert seit:
    22. April 2005
    Beiträge:
    80
    AW: Terratec Cinergy 2400i DT wacht unter Vista nicht aus Standby auf

    Also, ich kann das hier beschriebene Verhalten der Cinergy 2400i DT unter Vista (32bit) NICHT bestätigen!

    Hab zum Testen nach längerer Zeit mal wieder meine Vista Ultimate Installation reaktiviert, nacheinander das Media Center und den DVBViewer ausprobiert, was schon mal tadellos funktionierte. :)

    Dann den Rechner manuell in den Standby (Suspend to RAM) geschickt, nach kurzem Warten das Ganze wieder ins Leben zurückgeholt: Media Center und DVBViewer funktionieren immer noch ...

    Hab ich da irgendwas falsch gemacht, oder warum klappt das bei mir?

    @puremail: Verwendest du jetzt Vista oder Windows XP? In der Rechnerkonfiguration gibst du nämlich WindowsXP an!
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. August 2007
  5. puremail

    puremail Junior Member

    Registriert seit:
    10. März 2003
    Beiträge:
    57
    Ort:
    Berlin
    AW: Terratec Cinergy 2400i DT wacht unter Vista nicht aus Standby auf

    Ich benutze Windows XP in Verbindung mit DVBViewer. Und als Treiber für die 2400i hatte ich die Version 1.0.3.266 installiert.

    Nach einem Suspend to Ram musste ich den Treiber manuell über den Gerätemanageer reaktivieren oder aber den PC neustarten um wieder ein TV Bild zu haben.

    Ich kann momentan keine ältere Treiberversion testen, da ich die 2400i wieder ausgebaut habe.
     
  6. [Thomas]

    [Thomas] Platin Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.980
    Ort:
    Nettetal
    AW: Terratec Cinergy 2400i DT wacht unter Vista nicht aus Standby auf

    Ok, wenn es nicht auf allen Systemen zu Problemen kommt, müssen wir herausfinden welche Gemeinsamkeiten die Systeme haben. Könnt ihr bitte mal Start -> Ausführen -> dxdiag ausführen, die Informationen speichern und uns an thc.beta@terratec.de schicken?!
     
  7. dirac

    dirac Junior Member

    Registriert seit:
    22. April 2005
    Beiträge:
    80
    AW: Terratec Cinergy 2400i DT wacht unter Vista nicht aus Standby auf

    Hallo Thomas,

    ich habe dir die gewünschten Infos gerade eben zugemailt ...
     
  8. [Thomas]

    [Thomas] Platin Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.980
    Ort:
    Nettetal
    AW: Terratec Cinergy 2400i DT wacht unter Vista nicht aus Standby auf

    Vielen Dank schonmal. Wichtig wäre mir noch die Systeminformationen von Ivoryder zu bekommen. Wenn ich nur die Beschreibung eines einzigen Systems habe auf dem es nicht funktioniert, ist es sehr schwer für die Treiberentwickler herauszufinden woran es liegen könnte.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. August 2007

Diese Seite empfehlen