1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Terratec Cinergy 1200 DVB-T und 64Bit

Dieses Thema im Forum "Terratec" wurde erstellt von Ben2007, 11. Februar 2005.

  1. Ben2007

    Ben2007 Neuling

    Registriert seit:
    22. Januar 2005
    Beiträge:
    11
    Anzeige
    Hallo,
    ich hätte da mal eine Frage. Kann man die Terratec Karte unter Win XP 64 Bit laufen lassen oder funktionieren die Treiber dann nicht?
    Wenn die Treiber nicht funktionieren wann ist denn mit welchen zu rechnen?

    Mfg
    Ben
     
  2. [Thomas]

    [Thomas] Platin Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.980
    Ort:
    Nettetal
    AW: Terratec Cinergy 1200 DVB-T und 64Bit

    Die Treiber werden unter einem x64 OS erstmal nicht funktionieren. Wann es Treiber geben wird, kann ich nicht genau sagen.
     
  3. Ben2007

    Ben2007 Neuling

    Registriert seit:
    22. Januar 2005
    Beiträge:
    11
    AW: Terratec Cinergy 1200 DVB-T und 64Bit

    Vielen Danke für die schnelle Antwort
     
  4. Ben2007

    Ben2007 Neuling

    Registriert seit:
    22. Januar 2005
    Beiträge:
    11
    AW: Terratec Cinergy 1200 DVB-T und 64Bit

    Ich wollte mal nachhören ob es inzwischen 64bit Treiber gibt oder wann diese wahrscheinlich veröffentlicht werden. Möchte nämlich wirklich langsam mal umsteigen.

    Oder kennt jemand eine Möglichkeit die Terratec Karte unter WinXp64 ans laufen zu bringen?

    Mfg
    Ben
     
  5. Melodic

    Melodic Neuling

    Registriert seit:
    6. Mai 2005
    Beiträge:
    1
    AW: Terratec Cinergy 1200 DVB-T und 64Bit

    Würde mich auch interessieren, ob es demnächst eine 64-Bit Version von dem Treiber geben wird.
     

Diese Seite empfehlen