1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

TerraTec Cinergy 1200 DVB-T findet Kanal nicht

Dieses Thema im Forum "Terratec" wurde erstellt von MeinerEiner80, 31. Mai 2006.

  1. MeinerEiner80

    MeinerEiner80 Neuling

    Registriert seit:
    30. Mai 2006
    Beiträge:
    6
    Anzeige
    Hi zusammen!
    Habe ein Problem mit mit Cinergy 1200 DVB-T.
    Nachdem die mitglieferten Treiber und Software nicht so wirklich funktionierten, bin ich auf dem BDA Treiber (Ver. 4.8.11) und das neuste Home Cinema( Ver. 4.05) ungestiegen. Und siehe da, es wurde sofort alles gefunden, bis auf den ZDF-Kanal( Kanal 27, 522 Mhz). Ich habe eigentlich jede mögliche Variation des Suchlaufs ausprobiert, aber kein Ergebnis. Im Hinblick auf die bevorstehende WM recht ärgerlich.
    Gibt es eine Möglichkeit, den Sender manuell in die Datenbank einzufügen( wird im Rhein-Neckar Kreis / Heidelberg-Königsstuhl ausgestrahlt) , oder sind andere Ideen vorhanden?
    Hardware Daten:
    CPU : AMD Athlon XP 2,4 Ghz
    Board : MSI Board mit NVidia Chipsatz
    Grafik : Nvidia GeForce4 Ti 4200

    Windows XP Service Pack 2

    Für ein paar Tips wäre ich recht dankbar!
    *grüssle*
    MeinerEiner
     
  2. [Thomas]

    [Thomas] Platin Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.980
    Ort:
    Nettetal
    AW: TerraTec Cinergy 1200 DVB-T findet Kanal nicht

    Also ich würde auf ein Empfangsproblem tippen. Hast du noch die Möglichkeit die Ausrichtung der Antenne zu optimieren?
     
  3. MeinerEiner80

    MeinerEiner80 Neuling

    Registriert seit:
    30. Mai 2006
    Beiträge:
    6
    AW: TerraTec Cinergy 1200 DVB-T findet Kanal nicht

    Nun, vor der Abschaltung des Analogbetriebes habe ich das ZDF über dieselbe Frequenz, über dieselbe Sendestation empfangen. Fände es merkwürdig wenn es nun nicht mehr ginge, da sich an der Frequenz des nun digitalen Signals nichts geändert hat. Ich bin auch gerade in einem anderen Thread bezüglich möglicher Empfangsprobleme aktiv. Aber da meinte man, ich sollte eigentlich alles empfangen können.
    Sicherlich kann ich versuchen, die Antenne auf eine andere Sendestation auszurichten. Werd ich auch sicherlich machen, wenn es keine anderen Vorschläge gibt, aber dazu müsste erstmal das Wetter besser werden. Bei Regen und Wind ist nicht gut auf dem Dach rumturnen.
    Aber bevor ich halt das mache, wollte ich lieber erst nach bekannten Problemen mit der Karte fragen. Vielleicht fällt dir oder jemand anderes noch etwas ein?

    *grüssle*
    MeinerEiner
     
  4. Meikel

    Meikel Senior Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2006
    Beiträge:
    198
    Ort:
    linker Niederrhein
    AW: TerraTec Cinergy 1200 DVB-T findet Kanal nicht

    @MeinerEiner80

    Die Frequenzen sind bei Analog-TV und DVB-T zwar identisch, aber die Polarisation ist gedreht. Das heißt, Deine Dachantenne muß um 90° um Ihre Längsachse gedreht werden. Die Querstreben, die bisher waagerecht lagen müssen nun senkrecht stehen.

    Ref.:
    http://www.bremische-landesmedienanstalt.de/images/BREMAL/DLR2004/DVBT-Leitfaden.pdf (3. Antennen "Bei bestehenden Anlagen mit entgegengesetzter Polarisation treten Pegelverlust (bis ca. 15dB) auf, ...)


    Meikel
     
  5. MeinerEiner80

    MeinerEiner80 Neuling

    Registriert seit:
    30. Mai 2006
    Beiträge:
    6
    AW: TerraTec Cinergy 1200 DVB-T findet Kanal nicht

    Moin!
    In dem Leitfaden steht aber auch weiter:
    ....Zum Einsatz kommen sowohl im Rhein-Neckar-Gebiet, wie auch im Großraum Stuttgart die UHF-Fernsehkanäle 27, 50 und 53 als Gleichkanalnetz SFN. Die horizontale Polarisation wird beibehalten.
     

Diese Seite empfehlen