1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Terratec Cinergy 1200 DVB-S Problem

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von PisToLeRo, 21. März 2005.

  1. PisToLeRo

    PisToLeRo Neuling

    Registriert seit:
    21. März 2005
    Beiträge:
    10
    Anzeige
    Hallo,

    Ich hab mir letztens ne TV-Karte für Satellitenschüssel (60cm Durchmesser, sonst ein Twin-Receiver und ein normaler Receiver ageschlossen) gekauft, die korrekt angeschlossen und die Treiber und PowerDVD ordnungsgemäß installiert.

    Nun zum Problem:
    Nachdem ich einen ersten Kanalsuchlauf gemacht habe und dann die empfangenen Kanäle ausprobiert habe (siehe Bild), wollte ich auch die "normalen" Sender wie ARD oder ZDF schauen - allerdings ohne Erfolg.
    Es kam einfach kein Bild und kein Ton rein.
    Die diversen Einstellungen wie DiseqC und die Frequenz müssten stimmen, daran kann es eigentlich nicht liegen.

    Ich hab dann mal die Empfangssignalstärke der laufenden Sender mit denen der nicht laufenden verglichen, und siehe da:
    Bei den funtionstüchtigen Kanälen lag die Empfangsstärke immer über 95%, bei den Anderen dementsprechend darunter.
    Aber müsste nicht eigentlich bis zu einer Signalstärke von 70-80% Bild und Ton - eventuell leicht gestört - kommen?
    Bei ZDF lag die Signalstärke z.B. bei hohen 89% und es kam kein Bild! [​IMG]

    Weiß jemand eine Lösung für mein Problem oder kennt sich mit der Cinergy 1200 DVB-S aus?
     
  2. satfreak1987

    satfreak1987 Junior Member

    Registriert seit:
    17. Februar 2005
    Beiträge:
    147
    Ort:
    Bodenheim
    Technisches Equipment:
    Inverto Quad LNB
    Phillips Single LNB
    Triax 88
    dazwischen 28m Kabel
    Cinergy 1200 DVB-S

    Computer:
    AMD Athlon 2400+
    256 MB DDR RAM
    Geforce FX 5200 128MB
    40 GB HD+120 GB ext.
    Dolby 5.1
    AW: Terratec Cinergy 1200 DVB-S Problem

    Hallo
    welche Sender laufen bei dir ??
     
  3. PisToLeRo

    PisToLeRo Neuling

    Registriert seit:
    21. März 2005
    Beiträge:
    10
    AW: Terratec Cinergy 1200 DVB-S Problem

    Laufen tun zum Beispiel:
    CNBC Europe, BBBC World, DW TV, Bibel TV^^,Al Jazeera, Arte (France) und verwunderlicherweise ProSieben in HD.
     
  4. satfreak1987

    satfreak1987 Junior Member

    Registriert seit:
    17. Februar 2005
    Beiträge:
    147
    Ort:
    Bodenheim
    Technisches Equipment:
    Inverto Quad LNB
    Phillips Single LNB
    Triax 88
    dazwischen 28m Kabel
    Cinergy 1200 DVB-S

    Computer:
    AMD Athlon 2400+
    256 MB DDR RAM
    Geforce FX 5200 128MB
    40 GB HD+120 GB ext.
    Dolby 5.1
    AW: Terratec Cinergy 1200 DVB-S Problem

    Das sieht so aus als hättest du kein universal LNB.Dadurch kannst du die sender im highband nicht empfangen.
    Also LNB gegen ein digital taugliches austauschen.;)

    Was hast du denn für receiver analog oder digital?:eek:

    Gruß
    satfreak1987:)
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. März 2005
  5. PisToLeRo

    PisToLeRo Neuling

    Registriert seit:
    21. März 2005
    Beiträge:
    10
    AW: Terratec Cinergy 1200 DVB-S Problem

    Ich hab gar keinen receiver vorgeschaltet vor der TV-Karte sondern an dem Verteiler der Satellitenschüssel (LNB?) direkt lnb-kabel angeschlossen und an die karte geschraubt
     
  6. satfreak1987

    satfreak1987 Junior Member

    Registriert seit:
    17. Februar 2005
    Beiträge:
    147
    Ort:
    Bodenheim
    Technisches Equipment:
    Inverto Quad LNB
    Phillips Single LNB
    Triax 88
    dazwischen 28m Kabel
    Cinergy 1200 DVB-S

    Computer:
    AMD Athlon 2400+
    256 MB DDR RAM
    Geforce FX 5200 128MB
    40 GB HD+120 GB ext.
    Dolby 5.1
    AW: Terratec Cinergy 1200 DVB-S Problem

    Das hat ja nichts mit dem Receiver zu tun, sondern mit dem LNB dem Empfänger der an dem feedarm vor der schüssel hängt.
     
  7. PisToLeRo

    PisToLeRo Neuling

    Registriert seit:
    21. März 2005
    Beiträge:
    10
    AW: Terratec Cinergy 1200 DVB-S Problem

    und was soll ich jetzt tun, damit das Problem gelöst werden kann?
    Ich hab auch schon den Fernseher meiner Schwester angeschlossen, der mit receiver läuft und es wurden alle Sender empfangen!
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. März 2005
  8. satfreak1987

    satfreak1987 Junior Member

    Registriert seit:
    17. Februar 2005
    Beiträge:
    147
    Ort:
    Bodenheim
    Technisches Equipment:
    Inverto Quad LNB
    Phillips Single LNB
    Triax 88
    dazwischen 28m Kabel
    Cinergy 1200 DVB-S

    Computer:
    AMD Athlon 2400+
    256 MB DDR RAM
    Geforce FX 5200 128MB
    40 GB HD+120 GB ext.
    Dolby 5.1
    AW: Terratec Cinergy 1200 DVB-S Problem

    Also ich würde, sagen das sie sich ein neues LNB kaufen müssen.
    Und zwar ein universal LNB. Je nachdem wie viel teilnehmer sie anschließen wollen dann ein single,twin oder quattro lnb. Achten sie aber beim kauf darauf das es ein universal LNB ist !!;)

    Das ist meine Meinung vielleicht weiß aber auch noch jemand anderes aus dem forum rat ?????:eek:
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. März 2005
  9. PisToLeRo

    PisToLeRo Neuling

    Registriert seit:
    21. März 2005
    Beiträge:
    10
    AW: Terratec Cinergy 1200 DVB-S Problem

    Das Verwiirende für mich ist ja, dass wenn man den Fernseher meiner Schwester an das gleiche Kabel wie bei meiner TV-Karte anschließt, alle Sender empfangen werden können. Da kann das Problem doch eigentlich nicht beim LNB liegen.
     
  10. satfreak1987

    satfreak1987 Junior Member

    Registriert seit:
    17. Februar 2005
    Beiträge:
    147
    Ort:
    Bodenheim
    Technisches Equipment:
    Inverto Quad LNB
    Phillips Single LNB
    Triax 88
    dazwischen 28m Kabel
    Cinergy 1200 DVB-S

    Computer:
    AMD Athlon 2400+
    256 MB DDR RAM
    Geforce FX 5200 128MB
    40 GB HD+120 GB ext.
    Dolby 5.1
    AW: Terratec Cinergy 1200 DVB-S Problem

    Dann sag mir doch mal ob der receiver ein analoger oder digitaler ist ?:eek:

    Denn mit einem analogen kannst du natürlich alle analogen Programme empfangen da diese sender ja nicht im highband ausgestrahlt werden.

    Aber deine cinergy 1200 ist eine digitale sat tv karte die die sender die im highband liegen nicht empfangen kann,weil das lnb sowie es aus sieht nicht digitaltauglich ist.

    Ist vielleicht jemand im forum der das noch besser als ich erklären kann ??:confused:
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. März 2005

Diese Seite empfehlen