1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Teratec Cingery 1200;manche Programme wackeln

Dieses Thema im Forum "Terratec" wurde erstellt von TobiK, 9. Januar 2007.

  1. TobiK

    TobiK Neuling

    Registriert seit:
    9. Januar 2007
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    Ich habe die Terratec 1200 im PC. Das ganze System hat schon funktioniert. Bis ich den PC formatiert und neu installiert habe. Jetzt wackel bzw. zucken Pro7 Sat1 und DSF. Evtl. noch andere Programme. Hab nicht alle durchgesehen. RTL RTL2 VOX KABEL1 zum Beispiel funktionieren tadellos.

    Hat jemand ne Idee an was das liegen könnte?

    Hardware ist alles installiert. Irgendwelche Einstellungen in der Software?

    Oder vielleicht kann mir jemand zu anderer Software raten, die mit der Terratec Hardware funktioniert.

    Vielen Dank schonmal für all die Hilfe
     
  2. [Thomas]

    [Thomas] Platin Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.980
    Ort:
    Nettetal
    AW: Teratec Cingery 1200;manche Programme wackeln

    Da könnte es 2 mögliche Ursachen geben:

    1. Wenn es sich um richtige Aussetzer im Bild handelt, ist das Signal gestört. Gerade bei den von dir genannten Sendern könnte ein DECT Telefon die Ursache für diese Störungen sein.

    2. Die Hardware-Beschleunigung des Video Decoders funktioniert nicht korrekt. Wenn du einen anderen Decoder als den TerraTec Decoder verwendest, kannst du die Hardware Beschleunigung (DXVA) möglicherweise in den Einstellungen des Video Decoders deaktivieren. Diese Einstellungen lassen sich in den Optionen auf der Seite Audio/Video durch einen Klick auf den Button neben dem Video-Decoder öffnen.
     

Diese Seite empfehlen