1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Tennis

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von american-way, 21. März 2005.

  1. american-way

    american-way Platin Member

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    2.239
    Anzeige
    Überträgt eigentlich Premiere kein Tennis mehr?
    Wenn ja warum nicht mehr?
     
  2. sportmann 3344

    sportmann 3344 Gold Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2004
    Beiträge:
    1.760
    AW: Tennis

    Weil sie kein bock mehr haben
     
  3. MiSeRy

    MiSeRy Wasserfall

    Registriert seit:
    15. September 2002
    Beiträge:
    8.538
    Ort:
    Halle an der Saale
    Technisches Equipment:
    - Panasonic TX-32LX70F
    - Samsung BDP 1580
    - VU+ Solo | 250 GB
    - VU+ Uno | 500 GB
    - Fire TV 4k mit Kodi 15.2
    - Technisat Skystar HD2
    - Denon AVR 1603
    - Teufel Concept E Magnum
    AW: Tennis

    Ich musste gerade lachen, über so eine dämliche Antwort. Entweder du antwortest was gescheit's, oder lässt es bleiben.
     
  4. sportmann 3344

    sportmann 3344 Gold Member

    Registriert seit:
    5. Juli 2004
    Beiträge:
    1.760
    AW: Tennis

    Es ist ganz einfach so . Sie hatten schon die letzten Jahren kein bock und haben immer nur 2 Stunden pro Tag übertragen obwohl sie die kompletten Live rechte hatten.Früher übertrug Premiere einen Tennistag so wie Eurosport einen Grand Slam Tag überträgt. Sprich von 11 Uhr bis zum letzten Ballwechsel des Tages Live.Und das ist in den letzten Jahren immer weiter zurückgegangen unter unserem Freund Koffi.Die Master Series wird es dieses Jahr nicht in Deutschland imTV geben. Selbst das Masters in Hamburg hat noch keinen TV Partner da der NDR auch kein bock mehr hat.Genau so hat Früher das DSF auch mal LIVE übertragen . Aber selbst die wollen nicht mehr. 2003 hatten sie wenigsten noch LIVEBILDER . Aber letztes Jahr haben sie die TMS irgendwann frühs um 6 in einer 45 Minütigen zusammenfassung gebracht. Nein Danke.Sie haten also auch kein Bock.Und Eurosport könnte eigentlich. Aber was da der grund ist weis ich nicht.
     
  5. MiSeRy

    MiSeRy Wasserfall

    Registriert seit:
    15. September 2002
    Beiträge:
    8.538
    Ort:
    Halle an der Saale
    Technisches Equipment:
    - Panasonic TX-32LX70F
    - Samsung BDP 1580
    - VU+ Solo | 250 GB
    - VU+ Uno | 500 GB
    - Fire TV 4k mit Kodi 15.2
    - Technisat Skystar HD2
    - Denon AVR 1603
    - Teufel Concept E Magnum
    AW: Tennis

    Nunja. Liegt wohl an den Quoten. Ich habe früher auch gerne mal das eine oder andere Match geschaut. Aber irgendwie ist die Luft raus in Deutschland.
    Hat bei mir nichts mit den Deutschen zu tun. Kann aber auch daran liegen, dass nicht mehr so viel Tennis im TV kommt. Schade eigentlich.
     
  6. RealityCheck

    RealityCheck Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. August 2001
    Beiträge:
    13.350
    Ort:
    Bad Kreuznach
    AW: Tennis

    Doch, es hat was mit "den Deutschen" zu tun. "Der Durchschnitts-Deutsche" ;) interessiert sich nicht für einen Sport, in dem kein Deutscher erfolgreich ist.

    Wann war Tennis populär? Zu Zeiten von Boris Becker und Steffi Graf. Wann interessierte sich noch nicht mal jemand für Wimbledon? Als Becker und Graf sich mehr aufs Kinder zeugen als auf den Sport konzentrierten.

    Wann wurde Formel 1 populär? Nicht mit Senna oder Mansell, sondern erst mit Schumacher. Bestes Beispiel dieses Wochenende - es ist eine größere Meldung, dass Schumi nur Siebter wird, obwohl sogar ein anderer Deutscher Dritter wird.

    Selbst im Fußball ist das zum Teil zu verfolgen, nämlich beim UEFA Cup. Da schwand das Zuschauerinteresse, als die deutschen Teams reihenweise in der ersten Runde rausflogen.
    Als diese Saison es etwas besser aussah (bis zur Blamage von Schalke & Stuttgart), wurde wieder jeder Dorfkick übertragen.
     
  7. baer

    baer Talk-König

    Registriert seit:
    11. Dezember 2001
    Beiträge:
    5.555
    Ort:
    West-Niedersachsen
    AW: Tennis

    Dem ist eigentlich nichts mehr hinzuzufügen, außer vielleicht der Anmerkung das man es wieder ganz deutlich beim UEFA-Cup Achtelfinale, als KEIN Spiel im deutschen Fernsehen (glückliche Ausnahme das Wien-Spiel auf DSF) übertragen wurde.

    Aber zum Thema zurück:
    Welchen WErt selbst das deutsche Tennis hat, konnte man beim Davis-Cup-Match im DSF sehen:
    Lieblos zusammengeschoben da andere Inhalte wichtiger waren.
     
  8. Guybrush Threepwood

    Guybrush Threepwood Wasserfall

    Registriert seit:
    3. September 2002
    Beiträge:
    7.505
    Ort:
    Twilight Zone
    AW: Tennis

    Wo hat denn das DSF was vom UEFA Cup übertragen ?

    an besagtem Tag liefen den ganzen Abend Automagazine
    :rolleyes: :rolleyes:
     
  9. Super-Mario

    Super-Mario Guest

    AW: Tennis

    volle zustimmung....ich hab im DSF keinen UEFA Cup gesehen:confused:
     
  10. RealityCheck

    RealityCheck Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. August 2001
    Beiträge:
    13.350
    Ort:
    Bad Kreuznach
    AW: Tennis

    Er meint wohl PREMIERE. Wie man die beiden jedoch verwechseln kann, weiß ich selbst nicht... :)
     

Diese Seite empfehlen