1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Tennisübertragung aus Monte Calro ! Premiere entschuldigt sich bei mir !

Dieses Thema im Forum "Sky - Programm" wurde erstellt von martan, 19. April 2002.

  1. martan

    martan Senior Member

    Registriert seit:
    15. April 2002
    Beiträge:
    183
    Ort:
    Hameln
    Anzeige
    vielen Dank für Ihre Nachricht.

    Wir müssen uns bei Ihnen in aller Form entschuldigen. Es handelte sich in
    diesem Fall um einen Abwicklungsfehler unsererseits. Wir bitten um Ihr
    Verständnis.

    Heute (Freitag, 19.04.2002) werden wir aber ab 16 Uhr live auf PREMIERE
    SPORT 3 aus Monte Carlo übertragen, wo Thommy Haas in der Runde der letzten
    Acht auf den an Nummer zwei gesetzten Ex-Daviscupsieger Juan Carlos Ferrero
    aus Spanien trifft.

    Ich wünsche Ihnen viele Spaß und gute Unterhaltung mit Tennis in PREMIERE
    SPORT.

    Viele Grüße aus Hamburg
     
  2. martan

    martan Senior Member

    Registriert seit:
    15. April 2002
    Beiträge:
    183
    Ort:
    Hameln
    Von wegen live ! Schaue gerade bei http://www.masters-series.com/montecarlo/
    vorbei und dort spielt Haas bereits ! und bei Premiere bleibt es dunkel ! Da gibt es dann ne Aufzeichnung wie gestern *heul*

    Grummel
     
  3. martan

    martan Senior Member

    Registriert seit:
    15. April 2002
    Beiträge:
    183
    Ort:
    Hameln
    diese Antwort erhielt ich nacher dann noch :

    Sehr geehrter Herr,

    vielen Dank für Ihre E-Mail. Sie stellen zurecht fest, dass Tennis live
    gesehen werden muss.

    Auch trotz der Gefahr, mir Ihren verständlichen Unmut zuzuziehen, darf auch
    ich mich erneut bei Ihnen entschuldigen. Ich weiß, das diese Entschuldigung
    Sie in keiner Weise für zwei verunglückte Tennistage entschädigt, gerade
    anbetracht der Tatsache, dass Sie schon seit Jahren ein treuer Premiere
    Kunde sind. Zum einen ist da die fehlerhafte Magazin-Information, die leider
    erst nach Redaktionsschluss, aufgrund nachträglich vereinbarten
    lizenzrechtlichen Gründen, feststand. Zum anderen ist da die
    schwerwiegendere Tatsache, dass die Tennisübertragungen abgebrochen wurden,
    beziehungsweise nicht live ausgestrahlt wurden. Ich bitte Sie um Ihr
    Verständnis.

    Ich erlaube mir Ihnen zwei Freifilme für unseren Cinedom-Bereich
    einzutragen. Ebenso wünsche ich mir, Sie trotz der Unannehmlichkeiten auch
    noch in Zukunft zu unseren Premiere Kunden zählen zu dürfen.

    Viele Grüße aus Hamburg

    <small>[ 19. April 2002, 17:51: Beitrag editiert von: martan ]</small>
     
  4. n0NAMe

    n0NAMe Platin Member

    Registriert seit:
    9. Dezember 2001
    Beiträge:
    2.140
    Ort:
    Im Heim
    Technisches Equipment:
    Siemens A50 :-D
    Hi !

    Um das Thema noch mit dem schlechten Service und dem Call-Center zusammenzubringen, sage ich hier, daß so für mich eine ehrliche Antwort aussieht. Sie sehen ein, daß sie Fehler gemacht haben und entschuldigen sich. Da würde ich mich zwar 5 Min. drüber ärgern und mir denken "was ein paar Ar....", aber ich würde keinen dumm anmachen deswegen, denn ich weiß ja, daß derjenige Premiere Mitarbeiter bestimmt nicht persönlich verantwortlich ist.

    Gruß

    n0NAMe

    P.S.: Auf diesen Thread ( http://www.digitv.de/forum/ubb/ultimatebb.php?ubb=get_topic;f=37;t=000385;p=1 ) hab ich mich oben bezogen.

    <small>[ 19. April 2002, 23:40: Beitrag editiert von: n0NAMe ]</small>
     
  5. premfan

    premfan Senior Member

    Registriert seit:
    10. April 2002
    Beiträge:
    240
    Ort:
    Berlin
    Hallo Tennisfreunde,

    Premiere hat sich ebenfalls bei mir entschuldigt, über die folgenden Turniere wird noch verhandelt, ebenso über Wimbledon.
    Premiere hofft dann mehr Stunden übertragen zu dürfen...

    Naja, hoffentlich wird diese Woche nicht ein Zeichen für die Tenniszukunft für Premiere.

    Habe auch einen Freifilm bekommen, finde ich zwar nicht verkehrt, hätte aber natürlich lieber Tennis Pur gesehen.

    Bin mal gespannt ob wir das Spiel Henman-Moya noch heute oder morgen live sehen werden, wg. der Regenunterbrechung.

    Wird ein tolles Spiel, Serve and Volley von Henman ala Edberg gegen die Grundlinienschläge von Moya.

    Kennt jemand ein nettes Tennis Forum??

    mfg
    günther
     
  6. Olum

    Olum Senior Member

    Registriert seit:
    26. März 2002
    Beiträge:
    230
    Ort:
    Monaco de Bavarese
    @ alle Freifilme
    Ich habe auch mal einen Freifilm bekommen, aber nur am Telefon. Nach 2Wochen war er dann verfallen. Nach heftiger Diskussion und auf die Frage ob ich für den Freifilm extra meinen Urlaub hätte abbrechen sollen, wurde mir dann nochmal ein Film eingeräumt. Also nicht zu lange warten um dem Film einzulösen. Am besten noch einmal nachfragen wie lange der Film gültig ist. Wenn es geht per E-Mail die Länge der Gültigkeit bestätigen lassen.
     
  7. premfan

    premfan Senior Member

    Registriert seit:
    10. April 2002
    Beiträge:
    240
    Ort:
    Berlin
    Also in meiner e-mail steht genau wann mein Freifilm abläuft, nämlich im Juli.
    Schade das wir im Finale nicht Haas sehen konnten, damit wir unsere Leute sehen können bräuchte man fast nur noch die ersten 2 Runden zu übertragen.
    Hatte so auf Henman im Finale gehofft, aber 2 Spanier war einfach langweilig. War etwas erstaunt das Moya sich von Ferrero so "abziehen" ließ.
     

Diese Seite empfehlen