1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Telnet GUI für THC

Dieses Thema im Forum "Terratec" wurde erstellt von illopel, 17. September 2007.

  1. illopel

    illopel Junior Member

    Registriert seit:
    25. November 2004
    Beiträge:
    61
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe aus Spaß eine kleine GUI für das Telnet-Interface von THC geschrieben, da mir das Tippen der Befehle zu aufwendig :D ist ;)
    Wer will, kann sich das gerne mal anschauen, es wäre nett, wenn jemand einen Fehler entdeckt, den mir zu melden :)
    Das Programm ist an sich selbsterklärend und ist sicher auch noch nicht ganz ausgereift, deshalb kann es hier und da ein wenig haken ;) aber ich gebe mir Mühe.
    Ach so: Es wird mindestens eine Java-Version (JRE) ab 1.5 benötigt.

    Download
     
  2. MeNz666

    MeNz666 Junior Member

    Registriert seit:
    11. Juni 2007
    Beiträge:
    50
    AW: Telnet GUI für THC

    Hi,

    ich Betreibe das Telnet GUI über OS X.Mir ist Aufgefallen,das die UP/Down-Tasten keinerlei Wirkung haben.Zum "zappen" muss man bei mir einen Sender aus der Liste wählen und dann auf "Speichern" Klicken.Wenn man in der Oberen Spalte "Movie" anwählt und denn in der Unteren eine der Aufnahmen und im folgenden dann auf "Speichern" Klickt, hängt sich THC auf und Spielt nix ab, logische Schlussfolgerung ist ebenfalls, dass die GUI Aussteigt bzw. Ausloggt, sie Quittiert das mit einem "Read Timed out"

    Soviel erstmal von mit, ich werd mich noch weiterhin mit der GUI Beschäftigen.

    Grüsse,

    MeNz666
     
  3. illopel

    illopel Junior Member

    Registriert seit:
    25. November 2004
    Beiträge:
    61
    AW: Telnet GUI für THC

    Hi, danke für die Antwort.
    Wenn du Lust hast kannst du mir mal das Logfile schicken, das im Hauptverzeichnis liegt (da, wo auch die Jar-Datei liegt) schicken.
    Heißt trc.log. Hast du eine Console offen? Vielleicht kannst du mir sagen was dort erscheint, wenn du auf den Up oder Down Button klickst?

    Edit: Die Movie-Favoriten habe ich mir noch nicht angeschaut, die werden erstmal nur abgerufen. Das werde ich demnächst mal implementieren. Kann also gut sein, dass die nicht funktionieren...

    Gruß,
    Till
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. September 2007
  4. illopel

    illopel Junior Member

    Registriert seit:
    25. November 2004
    Beiträge:
    61
    AW: Telnet GUI für THC

    Ich habe eine neue Version online gestellt. Ein Infofenster ist dazu gekommen.
    Wer Schwierigkeiten mit "Read time out"s hat kann versuchen in den Optionen den Timeout höher einzustellen.
    THC lässt sich da gerne etwas Zeit (Stichwort Umschaltzeiten ;)), besonders, wenn das Signal nicht stark genug ist.

    Die Moviefavoriten habe ich erstmal rausgenommen, weil ich nicht weiß, wie man einen Movie per Telnet "setzen" kann :confused:

    Downloadlink siehe oben.
     
  5. Meikel

    Meikel Senior Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2006
    Beiträge:
    198
    Ort:
    linker Niederrhein
    AW: Telnet GUI für THC

    Ein Movie wird wie ein Film behandelt:

    mit 'fav Movie' die Favoriten-Liste wählen
    mit 'channel <moviefile>' den "Sender" wählen

    Die jeweiligen Namen kann man mit 'list favorites' und 'list channels' herausbekommen.
    Achtung: Die Parameter sind case-sensitiv (Movies != movies)

    Klasse Sache Dein Tool. Frag ruhig nach, wenn Du Infos brauchst.

    Meikel
     
  6. illopel

    illopel Junior Member

    Registriert seit:
    25. November 2004
    Beiträge:
    61
    AW: Telnet GUI für THC

    Danke ;)
    Ich war jetzt erstmal im Urlaub und schaue mir die Sache mit den Movies die nächsten Tage mal an...
    Danke für die Hilfe!

    Gruß,
    Till
     
  7. illopel

    illopel Junior Member

    Registriert seit:
    25. November 2004
    Beiträge:
    61
    AW: Telnet GUI für THC

    Hallo,

    bin gerade dabei ein bisschen weiter zu spielen...

    Ich kann inzwischen auch Movies kontrollieren, aber Aufnahmen werden nicht gestreamt richtig?
    Es wird weiterhin das aktuelle Fernsehprogramm gestreamt???

    Gruß,
    Till
     
  8. Meikel

    Meikel Senior Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2006
    Beiträge:
    198
    Ort:
    linker Niederrhein
    AW: Telnet GUI für THC

    Das sollte eigentlich gehen. Stimmt die Schreibweise (groß/klein)? Wenn der Dateiname Leerzeichen enthält, muss er in Anführungszeichen gesetzt werden.
    Der Pfad zum Verzeichnis darf nicht enthalten sein.

    Zu guter Letzt: Was steht denn im Trace.log

    Meikel
     
  9. illopel

    illopel Junior Member

    Registriert seit:
    25. November 2004
    Beiträge:
    61
    AW: Telnet GUI für THC

    Danke für die Info.

    Werde mich mal am WE dran setzen, bin auf Reisen ;)
    Dann schau ich auch mal in das letzte Log. Mein kleiner Kurztest hatte nur ergeben, dass korrekt auf Movie-Modus umgestellt wurde, aber auf den Zielrechner weiterhin das letzte eingestellte Programm gestreamt wurde.

    Auf Anführungszeichen hatte ich aufgrund dieser Angabe bisher verzichtet:

    "It's not required to enclose arguments in quotes 'channel Das Erste' is valid"

    Werde das aber mal probieren.

    Die Namen werden auf jeden Fall genau so gesendet, wie sie THC beim Abruf auflistet, auch ohne Verzeichnisnamen.

    Wie gesagt am WE teste ich weiter :winken:

    Gruß,
    Till
     
  10. illopel

    illopel Junior Member

    Registriert seit:
    25. November 2004
    Beiträge:
    61
    AW: Telnet GUI für THC

    So, noch mal ein bisschen rumprobiert:

    1) Anführungszeichen helfen nicht, wenn ich in Putty 'Das Erste' oder "Das Erste" eingebe, kommt ERROR: ...
    2) Deswegen klappt das natürlich auch nicht für Aufnahmen. Da kommt auch ERROR
    3) Gebe ich in Putty "fav Movie" ein, meldet THC erst einmal dem Moviemodus zurück, gebe ich dann "ch" für den eingestellten Channel ein, meldet THC den zuletzt eingestellten Kanal, also z.B. "Das Erste", obwohl der Favorit "Movie" eingestellt ist (Mit "fav" überprüft). -> Gebe ich jetzt eine Aufnahme OHNE Anführungszeichen ein, meldet sich THC nicht zurück, Telnet hängt, THC reagiert nicht mehr. Eine Eingabe MIT Anführungszeichen führt zu oben beschriebener Fehlermeldung...

    Gruß,
    Till
     

Diese Seite empfehlen