1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Teletwin 1T

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von Arnevdpm, 12. Februar 2010.

  1. Arnevdpm

    Arnevdpm Neuling

    Registriert seit:
    12. Februar 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Forenmitglieder,

    ich bin neu in diesem Forum und habe gleich eine Frage:
    Ich habe mir den DVB-T Receiver von Telestar gekauft. Sender einstellen ging relativ einfach, nachdem ich festgestellt hatte, dass ich im Menü erstmal einstellen musste, dass ich über eine externe Antenne die Signale empfangen möchte.
    Nun wollte ich mal eine Sendung über DVD-Rekorder aufnehmen und gleichzeitig eine andere Sendung gucken. Leider hat das nicht funktioniert. Ich habe über den Slave-Tuner den Sender eingestellt, der aufgenommen werden soll und meinen DVD-R programmiert. Aufgenommen hat er aber leider nur das, was ich geguckt habe.
    Als nächstes habe ich den Timer im Receiver auf die Sendung programmiert und meine DVD-R natürlich auch, weil sonst nimmt der ja nicht auf. Wieder nahm der Rekorder das auf, was ich geguckt habe.
    Nach mehrmaligem Studieren der Bedienungsanleitung vom Receiver fiel mir folgender Passus auf:
    Daher muss der angeschlossene VCR/DVD-R auch für Aufnahmen nicht auf einen Programmplatz, sondern auf die Scartbuchse, an der Ihr Receiver angeschlossen ist, programmiert werden. Außerdem muss separat der Timer des Receivers programmiert werden.

    Es ist mir nicht ganz klar, was damit gemeint ist. Wenn ich meinen DVD-R verstelle, sehe ich gar nichts mehr, weil der ja auch nur auf einem Kanal läuft... Und warum muss ich den Timer im Receiver programmieren, wenn ich den DVD-R schon programmiert habe?

    Kann mir jemand bei meinem Dilemma helfen? Das wäre sehr nett.

    Viele Grüße
    Arne Greve
     
  2. Thomas H

    Thomas H Platin Member

    Registriert seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    2.385
    Zustimmungen:
    55
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Technisat DigiCorder HD S2
    AW: Teletwin 1T

    Bei den allermeisten TWIN-Geräten kann man nur das Aufnehmen, was aktuell am Bildschirm zu sehen ist.
    Grund ist der, daß der Decoder zum Umsetzen der Bildsignale nur einmal vorhanden ist.
    Ab schau in der Anleitung obs da was anderes dazu gibt!

    Was den Satz mit der Scartbuchse angeht, damit ist gemeint daß du den DVD-R natürlich auf den AV-Eingang(Scartbuchse) programmieren mußt, an der das Scartkabel eingesteckt ist.

    Den Timer im Receiver mußt nur Programmieren, wenn er sich in Abwesenheit einschalten soll!
    Bist du Zuhause und Kuckst sowieso dieses Programm, dann brauchst den Receiver nicht programmieren.
    Übrigens, manche Receiver senden auch ein Signal, daß DVD-Recorder auswerten können um sich zur Aufnahme Automatisch und ohne Extra-Programmierung einzuschalten.
    Bei Panasonicgeräten nennt sich daß z.B. Ext.Link.
    Mein alter Humax Receiver(Sat) konnte dieses Signal ausgeben, da mußte ich den Receiver per EPG programmieren und danach den Recorder Einschalten und mit der Ext.Link Taste wieder Ausschalten, dann war er auf Lauerstellung.
    Sobald sich der Receiver per Timer Einschaltete, startete der Recorder und nahm auf und schaltete sich wieder ab, nachdem der Receiver sich wieder ausgeschaltet hatte.
    War ein sehr praktisches Future damals.
     
  3. Arnevdpm

    Arnevdpm Neuling

    Registriert seit:
    12. Februar 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Teletwin 1T

    Hallo Thomas,

    wie, ich dachte, dass ist der Sinn von Twin-Receivern, dass ich eine Sendung aufnehme und gleichzeitig die andere gucken kann?

    Ja, das Umschalten des DVD-Recorders muss ich wohl noch machen. War ja vorher nicht notwendig.

    Gruß
    Arne
     
  4. Thomas H

    Thomas H Platin Member

    Registriert seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    2.385
    Zustimmungen:
    55
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Technisat DigiCorder HD S2
    AW: Teletwin 1T

    Genau da drin täuschen sich die meisten!
    Wie gesagt, das Gerät müßte quasi zwei Receiver in einem sein und die Scartbuchse je nach Tuner belegen lassen bzw. für jeden Tuner ne eigene Scart-Buchse da sein.
    Daß geht aber bei keinem TWIN-Receiver den ich kenne!
    Was man bei deinem gerät mit 2 Tunern anfangen kann, daß erschließt sich mir sowieso nicht, die BDA gibt dazu nichts her.
     
  5. freundlich

    freundlich Silber Member

    Registriert seit:
    24. März 2009
    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    LCD Panasonic 55",
    Vu+ DUO² mit 4 Tunern und 4 Satkabel
    T90, Astra, Hotbird, 28,5, Eurobird 9°
    AW: Teletwin 1T

    Beschreibung:
    Der TELESTAR TELETWIN 1 T ist ein DVB-T Receiver mit dem man in der Lage ist, gleichzeitg zwei unterschiedliche DVB-T Signale zu empfangen, wovon eines wiedergegeben wird, während das andere Signal auf einem externen Gerät wie ein DVD- oder Videorekorder aufgezeichnet wird. Der TELETWIN 1 T eignet sich zum Empfang aller frei empfangbaren, über das digital-terrestrische Netz ausgestrahlten TV-Programme. Highlights des Twin Receivers sind das Bildschirmmenü, welches in 19 verschiedenen Sprachen und ohne Fernbedienung direkt über Steuertasten am Gerät aufgerufen werden kann.

    Hallo,

    bei Telestar gefunden

    Gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. Februar 2010
  6. Thomas H

    Thomas H Platin Member

    Registriert seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    2.385
    Zustimmungen:
    55
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Technisat DigiCorder HD S2
    AW: Teletwin 1T

    Problem ist nur daß in der BDA nix davon steht!
    Man sieht zwar das da zwei Tuner da sind, aber es steht nix in der BDA wie man die Umschaltet ect.
    Zumindest nix auf den Schnellen Blick!

    Wenn das Gerät die Möglichkeit hat ein Programm auf dem TV wiederzugeben und ein anderes zum Aufnehmen bereitzustellen, dann soltle daß doch irgendwie beschrieben sein oder nicht??
     
  7. freundlich

    freundlich Silber Member

    Registriert seit:
    24. März 2009
    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    LCD Panasonic 55",
    Vu+ DUO² mit 4 Tunern und 4 Satkabel
    T90, Astra, Hotbird, 28,5, Eurobird 9°
    AW: Teletwin 1T


    auf Seite 7 steht wie es geht. TV/VCR Taste

    Gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Februar 2010
  8. player495

    player495 Senior Member

    Registriert seit:
    8. September 2004
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    36
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Teletwin 1T

    beschreibe uns mal die Verkabelung der Geräte
     
  9. freundlich

    freundlich Silber Member

    Registriert seit:
    24. März 2009
    Beiträge:
    521
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    LCD Panasonic 55",
    Vu+ DUO² mit 4 Tunern und 4 Satkabel
    T90, Astra, Hotbird, 28,5, Eurobird 9°
    AW: Teletwin 1T

    Auf Seite 7 der BDA steht auch noch folgendes
    Dieser empfängt also nur
    das eine jeweils am Receiver eingestellte Programm über die
    Scartbuchse. Daher muss der angeschlossene Videorekorder /
    DVD Rekorder auch für Aufnahmen nicht auf einen Programmplatz,
    sondern auf die Scartbuchse, an der Ihr Receiver angeschlossen
    ist, programmiert werden. Außerdem muss separat der Timer des
    Receviers programmiert werden. Lesen Sie dazu bitte Kapitel 10.2.
    Näheres zur Aufnahme über Scart entnehmen Sie bitte auch der
    Anleitung Ihres Videorekorders / DVD Rekorders.
    Bitte beachten
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Februar 2010
  10. petja

    petja Silber Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2003
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Teletwin 1T

    Lies diesen Erfahrungsbericht einmal durch, vielleicht hilft es dir ja.
     

Diese Seite empfehlen