1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Telestar Starflex T4

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von ugly, 17. Dezember 2004.

  1. ugly

    ugly Senior Member

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    273
    Anzeige
    Ist es normal, daß bei der "Telestar Starflex T4" der Empfang ohne Verstärker grottenschlecht ist?
    Ich hab sie mir gekauft in der Hoffnung eine gute Antenne für daheim mit Verstärker zu haben und unterwegs für mein Notebook, wo mir leider keine Stromversorgung für den Verstärker zur Verfügung steht. Mit der mitgelieferten, recht mindertwertigen, passiven Antenne vom Notebook hab ich am Digipal 2 ziemlich guten Empfang, wenn ich sie aus dem Fenster halte. Wenn ich der Starflex T4 den Strom "klaue", empfange ich an der gleichen Stelle gar nichts.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Dezember 2004
  2. StefanG

    StefanG Wasserfall

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    7.784
    AW: Telestar Starflex T4

    Ja, aktive Antenne funktionieren ohne Spannungsversorgung überhaupt nicht.
     
  3. ugly

    ugly Senior Member

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Beiträge:
    273
    AW: Telestar Starflex T4

    Ok, danke! Dann wandert sie eben zurück ins Geschäft im Austausch gegen eine passive.
     
  4. fuzjhj

    fuzjhj Neuling

    Registriert seit:
    14. Dezember 2004
    Beiträge:
    10
    AW: Telestar Starflex T4

    Ich habe mir gestern eine gekauft. Bringt sowohl mit als auch ohne 5V vom Receiver absolut Null.
    Mit einem einfachen Schweißdraht von 20cm Länge habe ich besseren Empfang!
    Bringe das Mistding heute wieder hin.
     
  5. Gonzo 2

    Gonzo 2 Senior Member

    Registriert seit:
    29. August 2004
    Beiträge:
    442
    AW: Telestar Starflex T4

    Hab auch noch ´ne Stabantenne rumliegen, wo das Zuleitungskabel offenbar einen Kurzschluss hat - das scheint wohl öfters vorzukommen....
     
  6. fuzjhj

    fuzjhj Neuling

    Registriert seit:
    14. Dezember 2004
    Beiträge:
    10
    AW: Telestar Starflex T4

    Habe das Teil getauscht. Die neue funktioniert prima. Muss allerdings sagen, der Stromverbrauch ist relativ hoch. (100mA bei 5V!)
    Der Aldi-Receiver schafft den Ausgansstrom nicht (nur bei jedem 20sten einschalten gehts). Mein anderer Receiver (Roxio) schafft es. Empfangsfeldstärke so ca. vier fünftel vom Vollausschlag, Qualität liegt bei fast 100%. Aussetzer sind weg.
     

Diese Seite empfehlen