1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Telestar Satplus S2 von Plus

Dieses Thema im Forum "andere Receiver" wurde erstellt von MrPike, 26. Juli 2004.

  1. MrPike

    MrPike Neuling

    Registriert seit:
    26. Juli 2004
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo!

    Das im Betreff genannte Set gibt's ab Donnerstag für 66,66 EUR bei Plus.
    Der Receiver ist ja wohl vermutlich der Starsat 1, oder?
    Ist gegen das Set etwas grundsätzliches einzuwenden? Der Preis ist ja auf jeden Fall verlockend...

    MfG
    Alex
     
  2. hjw

    hjw Gold Member

    Registriert seit:
    7. Juli 2004
    Beiträge:
    1.490
    Ort:
    Halstenbek, vor den Toren(NW) Hamburgs
    AW: Telestar Satplus S2 von Plus

    Wenn der Starsat 1 Receiver drin ist, ist schon mal viel geschafft. Über die LNB-Qualität ist nicht heraus zu bekommen.
    Aber bei dem Prewis kannst du notfalls noch was in ein besseres LNB investieren

    Gruß Hajo
     
  3. TheDad

    TheDad Neuling

    Registriert seit:
    27. Juli 2004
    Beiträge:
    5
    AW: Telestar Satplus S2 von Plus

    Hallo zusammen,

    ich habe mir das Set gestern bei Plus geholt.
    Alles in allem ist 's ok. Einzig allein der Receiver wird saumäßig heiß
    und muß frei stehen - zumindest meiner. Andernfalls bootet er im Standby
    alle paar Sekunden.
    Ansonsten AEG: Auspacken, Einschalten, Geht. Alle Sender waren bereits
    vorprogrammiert und empfangbar.
    Und für 66 EUR kann man wirklich nicht meckern.
     
  4. beffe

    beffe Neuling

    Registriert seit:
    31. Juli 2004
    Beiträge:
    1
    AW: Telestar Satplus S2 von Plus

    Hi,

    ich habe heute zwei von den Dingern montiert und beide Receiver haben Macken.
    Der eine hat zweimal innerhalb von ein paar Stunden einen kompletten Reset durchgemacht, so dass der Starteinstellungsdialog kam. Aber hier konnte ich nicht mal mehr einen Sateliten wählen. Statt Astra, Hotbird ... stand nur SAT02, SAT03 ... zur Auswahl. Ich musste erst wieder die Werkseinstellungen herstellen, und dann wieder alles von vorne einstellen.

    Der zweite hängte sich mehrmals so auf, dass er gar nicht mehr reagiert hat und nur durch eine Trennung vom Stromnetz wieder gebootet werden konnte. Zum Glück behält der wenigstens die Einstellungen.

    Die Probleme traten bei beiden auch nach einem Software-Update noch auf.

    Anmerkung: Ich betreibe beide an einem Twin-LNB, den ich dazu gekauft habe. Ich habe sie nicht mit dem mitgelieferten LNB ausprobiert.
     
  5. CarlosPonty

    CarlosPonty Neuling

    Registriert seit:
    3. August 2004
    Beiträge:
    1
    AW: Telestar Satplus S2 von Plus

    Hallo !!

    Ich habe mit dem SATPLUS S2 die gleichen Probleme. Nach Rücksprache mit TELESTAR habe ich folgende E-Mail erhalten:
    .........................................................................................

    Guten Tag,

    das Problem ist in der neuen Software beseitigt, wenn der Receiver dann auch
    noch nicht funkioniert, liegt sicher ein Defekt vor. Bitte senden Sie uns
    den Receiver zum Umtausch an folgende Adresse:

    TELESTAR DIGITAL
    Radersberg
    54552 Dreis - Brück

    mfg
     
  6. Telestar

    Telestar Junior Member

    Registriert seit:
    6. Juli 2004
    Beiträge:
    29
    AW: Telestar Satplus S2 von Plus

    Hallo,

    auch ich hatte den Telestar Starsat 1 Receiver, wobei die Betonung auf hatte liegt. Das Gerät stand alleine, hatte genug Luft zum Kühlen, aber einmal mindestens am Tag hing sich die Kiste auf, (nur durch Netzstecker ziehen und Reboot funktionierte er wieder), dann ab und zu auch so mal nen Reboot mittendrin ! Ich habe den Receiver getauscht, auch der zweite machte die gleichen Probleme, also, wieder zurück und habe mir das Geld auszahlen lassen !!!! Allerdings kam kurz nach dem zurückbringen eine neue Softwareversion raus, vielleicht behebt die das Problem ! Ich bin Ihn gott sei Dank wieder los !!! Habe mir für 40 Euro mehr den Humax F2 Fox geholt, und der läuft absolut einwandfrei !!! Das mit den Aufhängern, hat mir einer bei Günstiger.de bestätigt !!! Er kann damit leben, ich konnte es nicht.

    Gruß Holger
     
  7. Tassenboden

    Tassenboden Gold Member

    Registriert seit:
    23. März 2004
    Beiträge:
    1.086
    Ort:
    Germany
    AW: Telestar Satplus S2 von Plus

    Mein Telestar Starsat 1 Kiste läuft immer noch, allerdings nicht im Dauerbetrieb, Nachts wird er immer vom Netz getrennt und kann seine "Transistoren" mal abkühlen lassen. Offensichtlich gibs wohl Qualitätprobleme..
    Dafür gibs aber das Rückgaberecht, guten Service und einen guten Tuner.
     
  8. PC Booster

    PC Booster Wasserfall

    Registriert seit:
    20. August 2004
    Beiträge:
    8.703
    Technisches Equipment:
    TechniSat DIGIT ISIO S2
    SAMSUNG UE40D6500
    AW: Telestar Satplus S2 von Plus

    HALLO

    Wer hat von TELESTAR den STARSAT1 oder SATPLUS S2 beide baugleich.

    Ich habe die neuste Software HC-FP 10.2 B aufgespielt.

    Damit sollte das Problem beseitigt werden das das Bild bei einer 16:9 Sendung auf einem Fernseher mit 4:3 Format "aufgeblasen" wird.So das die schwarzen Balken bleiben .Laut
    e-mail von TELESTAR sollte das in der Software 10.2 beseitigt worden sein.

    Leider habe ich noch keine erneute Antwort von TELESTAR wegen diesem Problem.

    Wer weiß vieleicht deshalb etwas.

    Gruß
    Michael
     
  9. lucky1972

    lucky1972 Neuling

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    1
    Ort:
    OWL
    AW: Telestar Satplus S2 von Plus

    Hallo zusammen!

    Als ganz frischgebackener User sage ich erstmal ein herzliches Hallöchen! Heute morgen habe ich mir die Sat-Anlage bei Plus online bestellt. Ich habe einfach mal gegoogelt und bin nun hier bei Euch gelandet ;) !!
    Es ist ja schon recht interessant was Ihr bereits für Erfahrungen gesammelt habt, auch wenn sie nicht grundsätzlich die Besten zu sein scheinen.
    Was mich nun aber irritiert, und da hoffe ich durch Euch Klärung zu finden, Ihr macht bei einem digitalen Receiver ein Software-Update?

    Einen Receiver kann man updaten? Wäre lieb wenn Ihr mir das mal erklärt und wie ich denn vorgehen müßte. Wo wäre die neue Software zu finden?

    Vorab vielen Dank.....

    Lucky:winken:
     

Diese Seite empfehlen