1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Telekom will T-Home und T-Mobile 2010 verschmelzen

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 8. Juli 2009.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.992
    Zustimmungen:
    377
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    München - Die Deutsche Telekom will ab Anfang 2010 Festnetz und Mobilfunk in Deutschland aus einer Hand anbieten.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Markus_x

    Markus_x Gold Member

    Registriert seit:
    7. August 2005
    Beiträge:
    1.782
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Empfang: Kabel + Sat
    mit einer TV Box SC7CI HDGB auf einen Panasonic Plasma TV
    AW: Telekom will T-Home und T-Mobile 2010 verschmelzen


    Wer das glaubt wird selig, Ziel einer jeden Firmenverschmelzung ist auch immer der Arbeitsplatzabbau.

    .
     
  3. osgmario

    osgmario Lexikon

    Registriert seit:
    28. Februar 2008
    Beiträge:
    21.496
    Zustimmungen:
    192
    Punkte für Erfolge:
    83
    AW: Telekom will T-Home und T-Mobile 2010 verschmelzen

    wie mögen sie sich denn dann wohl nennen? arme mitarbeiter, alle nase lang wechselt das unternehmen seinen namen...
    vorschlag: t-homo
     
  4. daniel2005

    daniel2005 Silber Member

    Registriert seit:
    5. April 2008
    Beiträge:
    694
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S 2 500GB
    AW: Telekom will T-Home und T-Mobile 2010 verschmelzen

    genau so ist es meistens auch,in 95% aller fälle
     
  5. achwas

    achwas Talk-König

    Registriert seit:
    15. Januar 2008
    Beiträge:
    5.047
    Zustimmungen:
    286
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    tv
    AW: Telekom will T-Home und T-Mobile 2010 verschmelzen

    Die Telekom weiss eigentlich auch nie genau was Sie wollen.Planlos ist es meistens.
     
  6. SvenC

    SvenC Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Februar 2006
    Beiträge:
    4.763
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Telekom will T-Home und T-Mobile 2010 verschmelzen

    Doch, wird so kommen. Das wird alles aus einem Guss.
    Die Software dazu wird schon gestrickelt. ;)
     
  7. mweb21

    mweb21 Gold Member

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    1.675
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Telekom will T-Home und T-Mobile 2010 verschmelzen

    Mal ehrlich, allein die ganzen Namen,

    die man im Laufe der Jahre lernen und

    zum Teil auch wieder vergessen durfte.

    Irgendwie hab ich mich da früher besser

    zu recht gefunden. Und wenn ich was zu

    meckern hatte, hiess es: BLÖDE POST !!! ;)
     
  8. chrilo71

    chrilo71 Guest

    AW: Telekom will T-Home und T-Mobile 2010 verschmelzen

    Tja wie gehabt, war vor Jahren schonmal eins, dann wurde es außeinandergerissen ( damals wurden auch schon Mitarbeiter auf die Straße gesetzt ) also Synergieeffekte genutzt *lol*

    Die denken auch immer sie müssten das Rad neu erfinden ! Jeder neue Manager macht den selben Mist wieder !!

    Ich kanns nichtmehr hören. Der Nächste denkt dann in ein paar Jahren drüber nach, das Ganze wieder zu splitten ! :eek:
     
  9. Wulfman

    Wulfman Silber Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2003
    Beiträge:
    779
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Telekom will T-Home und T-Mobile 2010 verschmelzen

    Hi

    "alles aus einer Hand" war vor ziemlich genau 10 Jahre in dem Konzern schon ein RIESEN-Thema - wo man dort hinhörte "alles aus einer Hand" ... und? Es klappte nicht ... die mächtige T-Mobile lässt sich von einer Klitsche namens T-Home halt nicht viel reinreden ... und ich glaub nicht das sich das ändern wird ...

    Wir bieten unserne Kunden auch "alles aus einer Hand" an ... für den Kunden klappt das soweit auch - aber intern? Da befinden wir uns irgendwo zwischen Kalten Krieg und 3. Weltkrieg ... aus exitenzängsten hält man sich anderen Bereichen gegenüber teilweise penibel an Prozessen ... diese Prozesse haben noch nie funktioniert - klar - die Entwicklung dieser Prozesse hat Millionen verschlungen ... an externe Berater die das Unternehmen NULL kennen ... jetzt fällt es aber auf - aber alle sind von überzeugt

    Gruß

    Gruß
     
  10. SvenC

    SvenC Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Februar 2006
    Beiträge:
    4.763
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Telekom will T-Home und T-Mobile 2010 verschmelzen

    Einer der Gründe war, dass das alles einzelne Firmen waren. Dazu kam, dass es unterschiedliche Verwaltungssoftware gab, es also komplett unübersichtlich war und keine Abteilung wusste, was die andere machte...
    Alleine das Zusammenschmelzen von T-Online und Telekom zeigt doch auf, dass das funktioniert. DSL plus Rest kann man gemeinsam beauftragen, was vor einigen Jahren noch nicht der Fall war, auch die Abrechnung war damals anders.
    Bei T-Mobile wird das genauso werden... Einfach abwarten. ;)
     

Diese Seite empfehlen