1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Telekom plant TV-Neuerungen für Feature "Meine Dienste"

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 6. Oktober 2009.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.808
    Zustimmungen:
    349
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Bonn - Für November hat die Deutsche Telekom Neuerungen im Bereich TV für das Feature "Meine Dienste" angekündigt - darunter einen neuen Programm-Manager.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. masterD2007-nrw

    masterD2007-nrw Gold Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2007
    Beiträge:
    1.141
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Telekom plant TV-Neuerungen für Feature "Meine Dienste"

    ...da bin ich aber mal gespannt.......
     
  3. Satikus

    Satikus Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Januar 2001
    Beiträge:
    4.836
    Zustimmungen:
    290
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Fritzbox 7430 OS 6.83
    MR 400
    MR 200
    AW: Telekom plant TV-Neuerungen für Feature "Meine Dienste"

    Die sollen erst mal die Verfügbarkeit erhöhen.....:eek:
     
  4. Ronocker

    Ronocker Gold Member

    Registriert seit:
    12. April 2005
    Beiträge:
    1.581
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Telekom plant TV-Neuerungen für Feature "Meine Dienste"

    Neuerungen? Bei mir funktionieren bis jetzt nichtmal die Menüpunkte die vor ca. 3 Monaten beim Receiver hinzugefügt wurden...
     
  5. docfred

    docfred Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    10.747
    Zustimmungen:
    711
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Telekom plant TV-Neuerungen für Feature "Meine Dienste"

    Schon mal daran gedacht, dass Microsoft dann endlich das neue DE stabil bekommen hat und man endlich (zwei Jahre nach Ankündigung durch Microsoft...) darauf auch in der Praxis zugreifen kann?
     
  6. SmokeyDalton

    SmokeyDalton Gold Member

    Registriert seit:
    23. September 2009
    Beiträge:
    1.150
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Telekom plant TV-Neuerungen für Feature "Meine Dienste"

    das ist ja eine journalistische Aufarbeitung!
    in der offiziellen Mitteilung der Telekom ist von einem Bezug zum TV nichts zu lesen:

    Neue Services bei "Meine Dienste"

    Für jeden Bedarf der richtige Service: Mit neuen Partnern und weiteren Angeboten für "Meine Dienste" baut die Deutsche Telekom ihr bereits umfangreiches Produktportfolio für Vernetztes Leben und Arbeiten aus.

    Noch mehr Surf-Komfort mit den neuen Partnern
    Immer und überall verfügbar, das ist die Devise des kostenfreien Angebotes "Meine Dienste", das den Nutzer portalübergreifend auf sämtlichen Seiten von t-online.de begleitet, so dass alle für ihn relevanten Lieblingsservices sofort und einfach verfügbar sind.

    Neue Partner bei "Meine Dienste" sind Facebook, PAYBACK und Otto. Mit der Einbindung des Moduls Facebook bei "Meine Dienste" verlieren Nutzer niemals den Überblick über ihr persönliches Netzwerk und haben Nachrichten und alle relevanten Statusmeldungen ihrer Facebook- Kontakte immer im Blick. Mit dem neuen Modul PAYBACK sehen Nutzer immer den aktuellen Kontostand ihrer gesammelten Punkte und können diese dann gegen attraktive Prämien einlösen. Ebenfalls neu ist die Integration des Moduls Otto, das die User direkt auf die Produktsuche und aktuelle Angebote auf der Shopping-Seite des Versandhauses von otto.de führt. Zusätzlich gibt es einen Fashion-Blog, der die Modebegeisterten mit relevanten Beiträgen auf dem Laufenden hält.

    Weitere geplante Updates und Neuerungen
    Im November wird die Deutsche Telekom weitere Features für "Meine Dienste" und deren Nutzer zur Verfügung stellen:
    Das Modul Videoload wird um aktuelle Filmtrailer erweitert und bietet Übersichten, welche Filme der User geliehen bzw. gekauft hat. Das Modul Programm-Manager zeigt sämtliche Informationen zum aktuellen TV-Programm, und über die praktische Programm-Suche lässt sich mit einem Klick herausfinden, wann die Lieblingsserie oder der angekündigte Blockbuster im Fernsehen läuft. Ein weiteres Modul, auf das sich die Nutzer von "Meine Dienste" freuen dürfen, ist der MySpace-Service, der eine Übersicht über das persönliche MySpace-Netzwerk der User anbietet.

    Sämtliche Lieblingsservices schnell auf einen Blick
    In "Meine Dienste" sind mittlerweile knapp 30 Module enthalten, darunter "Adressbuch", "Banking", "Bundesliga", "eBay", "E-Mail", "Gamesload", "Handy", "Horoskop", "Kalender", "Kundencenter", "LEO", "Meine Fotos", "Meine Musik" "Meine Videos", "Musicload", "Routenplaner", "SMS", "Softwareload", "Telefonbücher", "Wetter" und "Wikipedia".

    "Meine Dienste" ist auch mobil verfügbar (mobil.t-online.de), so dass der Nutzer auch unterwegs nicht auf seine Favoriten verzichten muss, wenn er sich über sein Handy dort einloggt. T-Home Entertain-Kunden haben mit Meine Dienste sogar die Möglichkeit, vom Sofa aus auf dem TV-Bildschirm einen Blick auf "eBay"-Angebote, das "Wetter", die "Bundesliga" und das aktuelle "Horoskop" zu werfen.

    Einfache Technologie – einmal eingerichtet und überall versorgt
    Die zentrale Konfiguration macht es einfach: Einmal eingerichtet, erscheint die persönliche "Meine Dienste"-Box immer mit der gleichen Anordnung – egal, über welchen Kanal der Nutzer darauf zugreift. Dabei reicht – dank der "Single Sign On-Funktion" – ein einziger Login für alle ausgewählten Anwendungen.

    Neuartiges Produktportfolio für Vernetztes Leben und Arbeiten - "Immer und überall Zugang zu meiner Welt."
    Im Fokus des neuen und integrierten Produktportfolios steht der universelle Zugriff auf Anwendungen, Inhalte und persönliche, soziale Netzwerke - unabhängig von Endgerät oder Zugangsnetz. Ob persönliche Kontakte, Kommunikationsdienste oder Fotos, Videos und Musik - alles kann gleichartig und bequem über PC, Mobiltelefon und Fernsehgerät genutzt und verwaltet werden. Die Produkte zeichnen sich durch ein herausragendes Nutzererlebnis, ein einheitliches Design und eine neue und intuitive Benutzerführung aus.
     
  7. Worringer

    Worringer Platin Member

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    2.494
    Zustimmungen:
    179
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Telekom plant TV-Neuerungen für Feature "Meine Dienste"

    Die sollen mal endlich hinkriegen, daß man auf, mittels Mediaplayer im Rechner freigebene, Verzeichnisse zugreifen kann. So wie es das Werbevideo zeigt.
    Dann wäre es schön, wenn endlich die USB-Buchse aktiviert werden würde, sa daß man endlich auch darüber Fotos und Videos von externen Platten laden kann.

    Dann stört mich gewaltig, daß man beim Ansehen eines aufgenommenen Videos nicht den Stand und die Restlaufzeit abrufen kann, ohne kurz zu pausieren.
     
  8. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Telekom plant TV-Neuerungen für Feature "Meine Dienste"

    Irgendwie hab ich grade ein Déjà Vu:

    Premiere - DBox1/2 - Betanova ... "dieses Feature ist zur Zeit leider noch nicht verfügbar"

    Ist schon etwas länger her, aber die "Älteren" dürften wissen was ich meine! :D
     

Diese Seite empfehlen