1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Telekom muss Kabelkanäle für Wettbewerber öffnen

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 27. Juni 2007.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.140
    Anzeige
    Bonn - Die Telekom muss nach einer Entscheidung der Bundesnetzagentur ihre Kabelkanäle zwischen Hauptverteilern und den Kabelverzweigern für die Wettbewerber öffnen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. minzim

    minzim Board Ikone

    Registriert seit:
    10. April 2003
    Beiträge:
    3.592
    Ort:
    ~ 09e21/52n06
    AW: Telekom muss Kabelkanäle für Wettbewerber öffnen

    Volle Zustimmung!

    Die T-Com Konkurrenten müssen echt Zugang zur Leerrohre haben, damit sie selber Kabel verlegen können.
     
  3. Falk

    Falk Gold Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2002
    Beiträge:
    1.333
    Ort:
    Leimen (bei Heidelberg)
    AW: Telekom muss Kabelkanäle für Wettbewerber öffnen

    Dürfen die das ohne zu bezahlen? Dann fände ich das nicht richtig, das verlegen der Rohre hat die Telekom ja auch Geld gekostet, genauso wie auch die Wartung Geld kostet.
     
  4. digfan67

    digfan67 Guest

    AW: Telekom muss Kabelkanäle für Wettbewerber öffnen

    Die Mitbewerber sollen doch eigene Rohre verlegen. Und die Telekom verlegt dort ihre KAbel
     
  5. minzim

    minzim Board Ikone

    Registriert seit:
    10. April 2003
    Beiträge:
    3.592
    Ort:
    ~ 09e21/52n06
    AW: Telekom muss Kabelkanäle für Wettbewerber öffnen

    Die Rohre kommen aus der 80er Jahre....gab es da Telekom?
     
  6. minzim

    minzim Board Ikone

    Registriert seit:
    10. April 2003
    Beiträge:
    3.592
    Ort:
    ~ 09e21/52n06
    AW: Telekom muss Kabelkanäle für Wettbewerber öffnen

    Warum sollen sie es machen, wenn die Rohre aus der 80er schon da sind? Doppelbuddelei hat kein Mensch vor dem Haus nötig.
     
  7. digfan67

    digfan67 Guest

    AW: Telekom muss Kabelkanäle für Wettbewerber öffnen

    Ist doch deren Problem. Ford benutzt dann mal die Fließbänder von VW
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.317
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Telekom muss Kabelkanäle für Wettbewerber öffnen

    Machen sie ja auch. hier hat die Primacom ihre Leitungen extra gelegt, nicht da wo Kabeldeutschland ihre Kabel verlegt hatte wovon die Primacom zuvor ihre Kunden versorgt hat.
     
  9. digfan67

    digfan67 Guest

    AW: Telekom muss Kabelkanäle für Wettbewerber öffnen

    Nur die lassen die Telekom sicher nicht ihre KAbel dort verlegen . Alles etwas einseitig.
     
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.317
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Telekom muss Kabelkanäle für Wettbewerber öffnen

    Das macht doch sowieso jeder extra.
    Wenn gerade ein Loch zugeschaufelt wurde kommt der nächste und buttelt s wieder auf weil dann noch ein Kabel verlegt wird.
     

Diese Seite empfehlen