1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Telekom mit 250 MBit/s: Nach Vectoring kommt Supervectoring

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 23. Dezember 2014.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.195
    Zustimmungen:
    359
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Die Telekom will mit den Kabelnetzbetreibern mithalten und plant nach Vectoring bereits die nächste Ausbaustufe ihrer Netze. Mit Supervectoring sollen bis zu 250 MBit/s im Download möglich werden.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. backspace

    backspace Senior Member

    Registriert seit:
    5. Januar 2011
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    96
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Telekom mit 250 MBit/s: Nach Vectoring kommt Supervectoring

    Liebe Telekom mir würde es erst mal reichen ,wenn meine 16er DSL Leitung auch 16MBit liefern würde.
     
  3. zahni

    zahni Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Januar 2001
    Beiträge:
    3.940
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Telekom mit 250 MBit/s: Nach Vectoring kommt Supervectoring

    Und neuerdings scheint die Telekom auch IP-Only-Anschlüsse alle 24h zu trennen.
     
  4. chrissaso780

    chrissaso780 Wasserfall

    Registriert seit:
    10. Januar 2008
    Beiträge:
    7.457
    Zustimmungen:
    83
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Technisat Cabelstar HD2 inc. AC Modul
    AW: Telekom mit 250 MBit/s: Nach Vectoring kommt Supervectoring

    Eine runde Werbung damit die Leute bei der Stange bleiben.
    In der hoffnung das die irgendwann mal Supervectoring beziehen können.

    Supervectoring ist eine super Lösung für eine FTTB Architektur.
    Aber nicht dafür gedacht wie es jetzt im Artikel steht.
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.188
    Zustimmungen:
    3.619
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Telekom mit 250 MBit/s: Nach Vectoring kommt Supervectoring

    haben sie das nicht immer schon gemacht?
     
  6. graupapagei

    graupapagei Silber Member

    Registriert seit:
    19. Juli 2006
    Beiträge:
    516
    Zustimmungen:
    63
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Sat TV
    AW: Telekom mit 250 MBit/s: Nach Vectoring kommt Supervectoring

    Mein Gott wenn ich das Lese, läuft mir die Galle über. Wir haben gerade mal 2 MB, die ich kaum erreiche.
    Die sollen endlich mal auf den Land was machen. Wenn ich mir die Ausbau Stufen ansehe, da sind wir immer noch nicht dabei. Das in der heutigen Zeit ist einfach traurig, als führende Industrie Nation bekommt man nicht einmal ein flächendeckendes funktionierendes Internet auf die Beine. Das Internet über Funk ist doch ein tod geborenes Kind, da die Funkzellen total überlastet sind. Mit dem Jahr 2018 lach ich mich schief, daß werden die niemals schaffen. Ich muß jetzt aufhören sonst steigere ich mich immer weiter rein.
     
  7. Fifaheld

    Fifaheld Institution

    Registriert seit:
    26. März 2001
    Beiträge:
    17.405
    Zustimmungen:
    1.561
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Telekom mit 250 MBit/s: Nach Vectoring kommt Supervectoring

    Was so nicht stimmt. Hab einen IP Only Anschluss und da ist die Trennug weiterhin nach 180 Tagen, ausser man sorgt von sich aus für eine Trennug (Router neustart und co)

    Warum soll sich bitte "nur" die Telekom darum kümmern. Wie wärs wenn sich mal Vodafone, O2 usw. darum kümmern....
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Dezember 2014
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.188
    Zustimmungen:
    3.619
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Telekom mit 250 MBit/s: Nach Vectoring kommt Supervectoring

    Daran wird sich dann ja auch nichts ändern denn laut Statisik bekommst du dann auch VDSL.:LOL:
    Tun sie doch längst. Bei der Teledum hätte ich auch nur 6Mbit maximal. bei O² bekomme ich aber 40Mbit/s. Die haben ihre eigenen Leitungen gelegt genauso wie Vodafone. und das noch wo es Alice bzw. Arcor war.
     
  9. zahni

    zahni Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Januar 2001
    Beiträge:
    3.940
    Zustimmungen:
    47
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Telekom mit 250 MBit/s: Nach Vectoring kommt Supervectoring

    Das habe ich mir nicht ausgedacht. Ist seit ein paar Tagen auch bei meinem Anschluss so.

    Lies hier mal weiter:

    Zwangstrennung am IP-Anschluss - onlinekosten.de Community
    https://telekomhilft.telekom.de/t5/...ßige-Trennung-vom-Internet/m-p/1203875#M28517
     
  10. Force

    Force Platin Member

    Registriert seit:
    22. Februar 2005
    Beiträge:
    2.710
    Zustimmungen:
    265
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sky Entertainment
    Sky Cinema (HD)
    Sky Bundesliga (HD)
    Sky Sport (HD)
    Sky+ Humax S HD3 2TB HDD
    Technisat DigiCorder HD K2 mit Alphacrypt Classic (One4All) + Light
    Sony KDL-55 EX 505 AEP
    UnityMedia NRW 2Play COMFORT 120
    AW: Telekom mit 250 MBit/s: Nach Vectoring kommt Supervectoring


    Bin mal gespannt was bis dahin über Kabel an Geschwindigkeit angeboten wird! ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Dezember 2014

Diese Seite empfehlen