1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Telekom-Kabel oder Privat-Kabel

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von silberfinger, 14. Juli 2003.

  1. silberfinger

    silberfinger Senior Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    288
    Ort:
    Bayern
    Anzeige
    Hi,

    habe jetzt mal ne evtl. dumme Frage.
    Ich möchte mir demnächst ein Prepaid-Abo zulegen. Jetzt müssen die aber wissen, ob Telekom oder Privatkabel.
    Habe mal bei meinem Vermieter nachgefragt und der meinte es wäre Kabel Bayern????
    Auf Nachfrage meinte er, die Übergabepunkte wären wohl von der Telekom, aber mein Kabelanbieter wäre Kabel Bayern bzw. eine gewisse Fa. Concepta. Diese Fa. Concepta wiederum habe ich über Google mit Kabel Deutschland in Verbindung bringen können.
    Nun meine Frage. Was jetzt nun. Telekom oder Privat???
    Im Moment habe ich ne SC mit so rosa Telekom-Geschreibsel drauf (die habe ich aber auch schon so drei Jahre, kann sich ja inzwischen geändert haben)

    Sorry, für die dumme Frage breites_

    Ach ja, was passiert, wenn ich dann doch ne falsche Karte habe. Wird die dann problemlos getauscht?
     
  2. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    Hi,

    Ach ja, was passiert, wenn ich dann doch ne falsche Karte habe. Wird die dann problemlos getauscht?

    Ja !

    Unter www.Kabelanschluss.com
    unter Service

    Dort kannst Du Deine ganze Adresse angeben, dann werden alle verfügbaren Sender Analog, Digital, TV und Radio angezeigt, wenn Dein Kabelnetzbetreiber die Telekom ist, wenn es nicht die Telekom ist, bekomst Du nicht die Liste, mit dem Vermerk, dass Dein Kabelnetzbetreiber nicht die Telekom ist.

    Oder einen Anruf bei der Telekom.

    digiface
     
  3. silberfinger

    silberfinger Senior Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    288
    Ort:
    Bayern
    Also doch Telekom breites_

    Danke
     
  4. Fraenk

    Fraenk Neuling

    Registriert seit:
    4. Mai 2003
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Herzogenrath
    Mit Sicherheit NICHT Telekom, ist aber auch egal. Mit einer D-Karte kannste im Kabel DigiKabel und Premiere gucken und mit einer C-Karte nur Premiere.
     

Diese Seite empfehlen