1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Telekom fordert weniger Regulierung durch die Politik

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 28. Oktober 2013.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.378
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Timotheus Höttges, der künftige Vorstandsvorsitzende der Deutschen Telekom, sieht die europäischen Telekommunikationsunternehmen im Nachteil gegenüber der US-Konkurrenz. Der Grund: Die strenge Regulierung. Von der Politik fordert er deshalb eine strikte Deregulierung der Märkte.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. UltimaT!V

    UltimaT!V Board Ikone

    Registriert seit:
    19. Juni 2009
    Beiträge:
    4.416
    Zustimmungen:
    233
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Das NO:T!GSTE, wird aber immer weniger mit der Zeit was ich so brauche...
    AW: Telekom fordert weniger Regulierung durch die Politik

    Unglaublich was der rosa Haufen noch so alles will. Die machen doch schon längst was sie wollen und zwar alle am Markt! Es gibt klare Regeln und auch ungeschriebene an die man sich halten sollte, aber für den Profit ist man bereit über Leichen zu gehen. Und das kann man nur mit weniger Regulierung und weniger Einhaltung von Gesetzen. Nur ist das schon längt eingeschlichene Praxis geworden und keiner Muckt auf und die blöden Kunden nehmen alles hin. Zum Haare raufen was seit der Lehmanpleite auf dem Globus so vor sich geht in der Wirtschaft. Immer weniger Regulierung, immer weniger einhalten von ebensolchen...

    Was für eine geile anarchische Welt.
     
  3. Burkhard1

    Burkhard1 Gold Member

    Registriert seit:
    5. November 2007
    Beiträge:
    1.594
    Zustimmungen:
    300
    Punkte für Erfolge:
    93
    Ich gebe der Telekom völlig recht. Die Regulierungswut muss endlich beendet werden und das nicht nur in der Branche. Das hat schon längst überhand genommen.
     
  4. kyagi

    kyagi Board Ikone

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    4.108
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Telekom fordert weniger Regulierung durch die Politik

    Wenn ich sehe wie Deutschland z.B. das anloge TV "regelt" geb ich der Telekom recht.
     
  5. kjz1

    kjz1 Gold Member

    Registriert seit:
    26. August 2008
    Beiträge:
    1.183
    Zustimmungen:
    196
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Telekom fordert weniger Regulierung durch die Politik

    Das war ja politisch so gewollt. Es war eine politische Entscheidung, die Telekom zu privatisieren. Schliesslich ist die Staatskasse chronisch klamm und da wird halt das Tafelsilber verscherbelt. Mit den Konsequenzen müssen wir dann leben. Mir graut schon davor, wenn auch die Bahn privatisiert werden sollte. Beides eigentlich Betriebe, die eine Infrastrukturaufgabe besitzen und somit in den Bereich der Daseinsfürsorge gehören.
     
  6. kabelanschluss

    kabelanschluss Platin Member

    Registriert seit:
    15. August 2011
    Beiträge:
    2.452
    Zustimmungen:
    132
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    3x samsung led 40/32/31,5/32/telefunken.alienware Laptop,horizon allstarHD 400mb+UM surfstick,FreenetDVBT2.ipod touch,iphone6+netzclub, galaxy s6edge+telekom allnetflat.sky komplett hd.simvalley smartwatch
    AW: Telekom fordert weniger Regulierung durch die Politik

    Ob das der richtige Weg wäre??
    Die Regulierung zb bei roaming kosten
    haben wir der EU zu verdanken.
    Sonst würdest du heute noch 2euro
    die Minute zahlen falls dich im
    Ausland jemand aufs Handy anruft.
    Nur so ein beispiel. ..
     
  7. Mythbuster

    Mythbuster Foren-Gott

    Registriert seit:
    9. Januar 2011
    Beiträge:
    10.716
    Zustimmungen:
    207
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Massig, manches davon sogar jugendfrei!
    AW: Telekom fordert weniger Regulierung durch die Politik

    Dann sollen sie alle Gelder und Zuschüsse, die sie für die 'letzte Meile' kassiert haben, an den Staat zurückzahlen ... solange sie aufgeund der Geschichte als ehemaliger Staatsmonopolist noch diverse Wettbewerbsvorteile haben, muss man den Laden zum Schutz der Kundschaft durchaus an die Kandarre nehmen ...
     
  8. Bon Scott

    Bon Scott Neuling

    Registriert seit:
    3. Januar 2012
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Samsung LE32B679
    AW: Telekom fordert weniger Regulierung durch die Politik

    Weisst Du überhaupt was bei der Telekom reguliert wird?
     
  9. pedi

    pedi Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2003
    Beiträge:
    3.688
    Zustimmungen:
    1.187
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Telekom fordert weniger Regulierung durch die Politik

    was gut wäre, dann würde diese elende hadyritis etwas eingedämmt.
    wo man geht und steht, überall solche affen, die mit ihren handys rumtun.
    beim bäcker-soll ich 4 oder fünf semmeln mitbringen, beim metzger 100 oder 200 gramm salami usw. wie bescheuert sind die leute heute, um soetwas nicht vorm einkaufen abzuklären.
    normal reden reden kann man heute wohl nicht mehr.
    die handyminute sollte 5,- euro kosten.
     
  10. kabelanschluss

    kabelanschluss Platin Member

    Registriert seit:
    15. August 2011
    Beiträge:
    2.452
    Zustimmungen:
    132
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    3x samsung led 40/32/31,5/32/telefunken.alienware Laptop,horizon allstarHD 400mb+UM surfstick,FreenetDVBT2.ipod touch,iphone6+netzclub, galaxy s6edge+telekom allnetflat.sky komplett hd.simvalley smartwatch
    AW: Telekom fordert weniger Regulierung durch die Politik


    Was für eine Denkweise. :eek:
    Da zieht man am besten nach Nordkorea.
     

Diese Seite empfehlen