1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Telekom Entertain mit MediaReceiver am PC?

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von börzel_2, 3. Februar 2012.

  1. börzel_2

    börzel_2 Neuling

    Registriert seit:
    3. Februar 2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hi,

    da ich überlege, auf Telekom Entertain umzusteigen, weil der hiesigen Kabelanschluß Murks ist, habe ich mir so einen Entertain Mediareceiver geholt und meinen Telekom-VDSL50-Anschluß auf Entertain umstellen lassen.

    Am Fernseher klappt das auch alles, aber ich möchte auch am PC über Entertain TV schauen und auch aufnehmen.

    Im PC eingebaut ist eine Hauppauge WinTV PVR-150 TV-Karte, die ich bisher übers Kabel unter Ubuntu 11.10 mit dem Programm TV-Viewer benutzt habe.

    Ich habe den Telekom Entertain Media Receiver 102 per S-Video an die TV-Karte angeschlossen, und wenn ich das in TV-Viewer 8.2.b1 in den Einstellungen von Tuner 1 auf S-Video ändere, habe ich auch ein Bild.

    Das Audio habe ich mit einem passenden Kabel an den LineIn-Eingang der TV-Karte angeschlossen, aber da kam nix.

    Also hab ich es an die PC-Soundkarte angeschlossen, an LineIn, und in den Klangeinstellungen unter Ubuntu 11.10 wird bei LineIn auch munter Aktivität angezeigt.

    Ich habe es getestet, in dem ich den Media Receiver ausgeschaltet habe, dann war Ruhe auf LineIn (und keine Anzeige), und sobald ich den Media Receiver wieder einschalte, ist sofort wieder Anzeige da.

    In TV-Viewer habe ich alle Audio-Einstellungen durchprobiert, aber keine geht bzw. keine nimmt den Ton vom LineIn der Soundkarte ab.

    Wat Nu? Wie kriege ich TV-Viewer dazu, vom LineIn der Soundkarte den Ton zu übernehmen?

    Oder: mit welchem anderen Programm unter Ubuntu 11.10 könnte ich auf die TV-Karte zugreifen und dann eben damit über den Entertain MediaReceiver TV schauen und aufnehmen?

    Danke vorab und
    Grüsse vom börzel
     
  2. börzel_2

    börzel_2 Neuling

    Registriert seit:
    3. Februar 2012
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Telekom Entertain mit MediaReceiver am PC?

    MoinMoin,

    meine Anfrage hat sich erledigt.

    Entertain am PC funktioniert nicht, der MR 102 heizt zudem die TV-Karte extrem auf, das taucht alles nix.

    Habe heute den Receiver eingepackt und schicke ihm zurück an die Telekom.

    b.
     

Diese Seite empfehlen