1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Telekom Entertain / DSL 16000+ / welcher Router

Dieses Thema im Forum "Telekom Entertain" wurde erstellt von Akiimsen, 11. August 2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Akiimsen

    Akiimsen Junior Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2005
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Anzeige
    Hallo!!
    Ich bin absoluter Neuling in Sachen Telekom Entertain und hoffe auf Hilfe bei einigen grundlegenden Fragen.
    Zur Zeit nutze ich einen analogen Call&Surf Comfort Tarif mit DSL 16000 und da dieser nun vertraglich veränderbar wird, überlege ich auf den gleichen Tarif, aber mit Entertain zu switchen.
    Preislich würde alles beim alten bleiben, daher denke ich, kann man das mal antesten.
    Leider gibts bei mir kein VDSL, daher ist o.g. wohl die einzige Möglichkeit.

    Nun zu meine Fragen:
    1. Laut Telekom kann ich meinen bisherigen Router, den Netgear WPN824 mit
    dem Entertain Anschluss nicht mehr nutzen, a: wegen der 16000+ Leitung
    und b: wegen dem Entertain Paket - soweit nachvollziehbar.
    Man hat mir den Speedport w723v empfohlen, sollte man den nehmen,
    oder gibt es besser Alternativen von ggf. anderen Anbietern?
    Ich hab von häufigen Verbindungsabrüchen gelesen, ist das mit der
    aktuellsten FW behoben?
    Ich würde die Hardware ohnehin nicht bei der Telekom mit ordern.

    2. Der Mediareceiver, muss/sollte man hier auch ein Telekom Gerät nehmen,
    oder gibt es hier andere Empfehlungen?

    3. Ich habe im Wohnzimmer kein Lan Kabel liegen, würde den Mediareceiver
    dann gerne mit einem Lan > W-Lan Adapter betreiben wollen, geht das,
    oder ist hier mit Problemen zu rechnen?

    Wie ist denn allgemein der Qualität von Entertain, HD geht ja wohl eh nicht, ist das trotzdem empfehlenswert?
    Wie gesagt, hab gar keine Ahnung und das auch noch nie bei jemandem Probe gesehen. ;)
     
  2. Fifaheld

    Fifaheld Institution

    Registriert seit:
    26. März 2001
    Beiträge:
    16.787
    Zustimmungen:
    1.418
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Telekom Entertain / DSL 16000+ / welcher Router

    1. Ist Flexibel. Hauptsache der Router kann Multicast und das am besten auch via Wlan. Z.b. AVM Router wie 7270,7390,3370 können das. Persönliche Empfehlung? 7390. Wenn "irgendwann" doch mal VDSL bei dir gehen sollte brauchste dann keinen neuen Router.
    2. Da ist man nicht Flexibel. Gehen nur MR`s von Telekom.
    3. Siehe 1. Ansonsten bietet Telekom auch dafür Mietgeräte an, wie z.b. eine Bridge, Wlan Bridge. Läuft 1a bei meinen Eltern. Geht auch via Stromkreis
    4. Für HD ist die Geschwindigkeit egal. Also ja, du kannst HD Schauen mit Entertain 16... An deiner stelle würde ich diesen Monat noch Entertain holen, dann kannste das HD START Paket für 12 Monate umsonst noch bekommen.
     
  3. Akiimsen

    Akiimsen Junior Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2005
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Telekom Entertain / DSL 16000+ / welcher Router

    @ Fifaheld: Danke Dir!

    Das klingt doch ganz gut, werd mir den AVM Router mal näher anschauen.
     
  4. Fifaheld

    Fifaheld Institution

    Registriert seit:
    26. März 2001
    Beiträge:
    16.787
    Zustimmungen:
    1.418
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Telekom Entertain / DSL 16000+ / welcher Router

    So beachten wäre. Die 7xxxer Serie hat Telefonie Funktion an Board, die 3xxxer Serie leider nicht. Ich Persönlich habe 7390 und bin damit voll zufrieden. Für dich würde auch 7270 reichen... Unterschied zwischen beiden, 7390 KANN auch VDSL und 7390 Kann was Wlan angeht 5 und 2,4 ghz bereich gleichzeitig...Das gute an Entertain ist ja das man das ja Kabel Los betreiben kann. Braucht halt nur Wlan Sender und Empfänger was Multicast kann....
     
  5. Akiimsen

    Akiimsen Junior Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2005
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Telekom Entertain / DSL 16000+ / welcher Router

    Nabend!

    Ok, das heißt wenn ich keine Telefoniefunktionen, also VoIP benötige, dann reicht auch ein e Fritzbox 3370, oder?

    Ich habe einen analogen Anschluß, bisher kein VoIP und eigentlich auch kein Interesse daran.
    Diese 3370'er Box müsste demnach ja für mich ausreichend sein und kann eben auch DSL16000+ und Entertain, richtig?
     
  6. Fifaheld

    Fifaheld Institution

    Registriert seit:
    26. März 2001
    Beiträge:
    16.787
    Zustimmungen:
    1.418
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Telekom Entertain / DSL 16000+ / welcher Router

    Richtig, wenn du auf Telefon Funktion verzichten kannst, greif zur 3xxxer Serie, wie z.b. deine Erwähnte 3370...

    Ja, kann sie...

    Wenn du aber einen VOIP Anschluss mit entertain nimmst, bekommste nen Höheren Upload, Annex J heißt hier die Magische antwort
     
  7. merkur1964

    merkur1964 Gold Member

    Registriert seit:
    27. August 2008
    Beiträge:
    1.749
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Telekom Entertain / DSL 16000+ / welcher Router

    Mit flexibel meinste, man kann zwischen verschiedenen AVM Routern auswählen? Ja wirklich flexibel. Und ich würde den 7390 nur empfehlen wenn demnächst auf VDSL umgestiegen werden soll, oder man wirklich sehr nah an der vst wohnt. Ansonsten ist eine 7270v3 deutlich empfhelenswerter.
     
  8. Fifaheld

    Fifaheld Institution

    Registriert seit:
    26. März 2001
    Beiträge:
    16.787
    Zustimmungen:
    1.418
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Telekom Entertain / DSL 16000+ / welcher Router

    Ohmann, lesen bildet. Was stand bei mir. Z.b. AVM? Merkur warum antwortest du so spät wenn nur müll rauskommt? Hauptsache der Router kann wie erwähnt Multicast, muss nicht AVM sein. Glaube du solltest es lassen so spät zu antworten wenn du dir nicht mal die mühe machst zu lesen :( Echt traurig. So hilfst du echt keinen.:wüt::wüt:
     
  9. Akiimsen

    Akiimsen Junior Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2005
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Telekom Entertain / DSL 16000+ / welcher Router

    Moin Moin!

    Also bei mir steht wohl in naher Zukunft noch kein VDSL zur verfügung und mein jetziges "upgrade" wäre dann nur DSL16000+ mit dem Entertain Paket.
    Ich habe auch kein Bedarf an Telefonfunktionen des Routers, VoIP wird auch nicht benötigt.
    Ich habe einen stinknormalen analogen Anschluß, somit nur eine Rufnummer und solange das normal weiter funktioniert, ich also mein olles Telefon in den Splitter stöpseln kann, reicht mir ein Gerät ohne VDSL Unterstützung und ohne VoIP etc.
    Damit würde ich dann sogar bei der 3270 Box ankommne, oder?

    Warum ist denn die 7270 der 7370 vorzuziehen?

    Was mir wichtig ist, ist eine sehr gute W-Lan Reichweite und ein stabiler Betrieb, ohne Unterbrechung.
    Natürlich sowohl Internet als auch beim Entertain.

    Wenn Ihr nun sagt die Fritzbox 7270 ist da einfach am ausgereiftesten, stabilsten und besten, dann soll es so sein.
    Schön wäre es auch, das ich Drucker und eine Festplatte anschließen kann, 2 USB Ports haben ja die genannten nicht alle, aber würde da nicht auch ein USB Hub gehen?

    EDIT:
    Kann man eigentlich auch bedenkenlos die 1&1 Varianten der Fritzboxen nehmen?
    Die werden bei ebay beispielsweise etwas günstiger angeboten.

    Grüße,
    Aki
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. August 2012
  10. Tip

    Tip Platin Member

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    2.404
    Zustimmungen:
    387
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Entertain:
    Media Receiver MR300A
    Router Speedport W 724V

    Sky:
    Sat: Sky Pace HD 2 Receiver
    woran erkenne ich denn die Multicast Router ?

    Ich kann in den Amazon Beschreibungen auch keine Erwähnung bei den Fritzboxen finden. Ich will jetzt nicht bei jedem Router auf die Hersteller HP gehen und in die Anleitungen schauen.

    Gibt es eigentlich auch rudimentäre Entertain geeignete Router? Also Modem und 4 Lan-Anschlüsse ?
    Das würde mir im Keller absolut ausreichen. Telefon und WLAN ist da komplett verschenkt.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen