1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Telekom: Eishockey-Kanal startet im September

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 9. August 2016.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.172
    Zustimmungen:
    359
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Im Januar sicherte sich die Deutsche Telekom die Rechte an der Deutschen Eishockey Liga (DEL). Pünktlich zum Start im September wird der eigens dafür geschaffene Kanal Telekom Eishockey starten. Für Telekom-Kunden ist das Angebot sogar zunächst kostenlos.

    Startseite | Weiterlesen...
     
    DerCasi gefällt das.
  2. Popper

    Popper Gold Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    1.272
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    58
    Blöd: "für Telekom Kunden...zunächst kostenlos"? Warum nicht für immer kostenlos?
     
  3. Neno86

    Neno86 Gold Member

    Registriert seit:
    3. August 2015
    Beiträge:
    1.952
    Zustimmungen:
    1.286
    Punkte für Erfolge:
    163
    :) richtig durchlesen. Für entertainkunden bleibt es auch nach 24 monaten immernoch kostenlos. nur bei leuten mit langfristigen mobilfunkverträgen kostet es nach 2 jahren (!) ganze 4,95€ pro monat, was ein absolut fairer Preis ist.

    Da es sicherlich genau auf die Fans dieser Sportart zugeschneidert wird, sind auch die 9,99€ pro monat eine super nummer. Als Basketballfan darf ich ja schon seit zwei Jahren das telekom Treatment für meine Sportart genießen und ich kann jedem eishockeyfan nur sagen, dass euch die kiste hier auf jeden fall gefallen wird.

    es ist nicht alles perfekt gewesen, aber wenn ich daran denke wie all die bundesligen in verschiedenen sportarten nie wirklich vollumfänglich angeboten wurden, dann ist das was die telekom macht gold wert. Aus dem schatten des Fussballs wird man eh nie heraustreten, aber dafür bekommen Fans endlich den vollen umfang den sie auch verdienen. Mich hat es schon beim basketball anno 2013 genervt spiele über nen liveticker lesen zu müssen...
     
  4. Aissurob

    Aissurob Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Juni 2009
    Beiträge:
    4.494
    Zustimmungen:
    1.226
    Punkte für Erfolge:
    163
    9,95€ im Monat fürs Jahresabo -> Frechheit
    135.60€ für die ganze Saison mit allen Spielen im Monatsabo -> Frechheit
    24 Monate gratis für Laufzeitkunden, danach 4,95€ im Monat -> Frechheit
    Entertain-Kunden bekommen es komplett gratis -> Frechheit

    Ist halt schon nicht so einfach, es den Leuten recht zu machen.
     
    Berliner gefällt das.
  5. MiSeRy

    MiSeRy Wasserfall

    Registriert seit:
    15. September 2002
    Beiträge:
    9.038
    Zustimmungen:
    648
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Gibertini 85 - Unicable LNB
    BenQ GL2450
    VU+ Solo SE | 1 TB
    VU+ Uno | 500 GB
    TBS 8922 TV-Karte
    Fire TV 4k mit Kodi 17.3
    Raspberry Pi mit Kodi 17.3
    Man kann ja halten was man will von der Telekom aber was sie da mit der BBL und der DEL aktuell aufziehen ist ganz großer Sport, zudem kostenlos für alle EntertainTV-Kunden und 2 Jahre kostenlos für Entertain-Kunden, ganz dickes Lob an die Telekom.
    Und 10 € pro Monat für ALLE Spiele in HD ist mehr als fair.
     
    Berliner gefällt das.
  6. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    :rolleyes:

    Willkommen in Schland. Drecksverein Telekom..kaufen teure Rechte und wollen Gebühren dafür haben.
     
    rddago, Redheat21 und Schnirps gefällt das.
  7. Franz_Brandwein

    Franz_Brandwein Board Ikone

    Registriert seit:
    29. Juni 2011
    Beiträge:
    4.909
    Zustimmungen:
    529
    Punkte für Erfolge:
    123

    Für Entertainkunden bleibts auch kostenlos
     
  8. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    Jetzt noch HBL, das würde es abrunden.
     
    Schnirps gefällt das.
  9. MiSeRy

    MiSeRy Wasserfall

    Registriert seit:
    15. September 2002
    Beiträge:
    9.038
    Zustimmungen:
    648
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    Gibertini 85 - Unicable LNB
    BenQ GL2450
    VU+ Solo SE | 1 TB
    VU+ Uno | 500 GB
    TBS 8922 TV-Karte
    Fire TV 4k mit Kodi 17.3
    Raspberry Pi mit Kodi 17.3
    Ich habe es so verstanden das es für Entertain-Kunden nach 2 Jahren 4,95 € pro Monat kostet.
     
  10. Franz_Brandwein

    Franz_Brandwein Board Ikone

    Registriert seit:
    29. Juni 2011
    Beiträge:
    4.909
    Zustimmungen:
    529
    Punkte für Erfolge:
    123

    Nein steht doch auf der Telekom seite für Entertainkunden und Entertain-TV kunden bleibt es kostenfrei


    Telekom Eishockey
     

Diese Seite empfehlen