1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Telekom-Chef kündigt weiteren Stellenabbau an

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 17. Februar 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.084
    Anzeige
    Hamburg - Telekom-Chef René Obermann hat einen weiteren Stellenabbau angekündigt, der aber geringer ausfallen werde als in den vergangenen Jahren.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Odious

    Odious Silber Member

    Registriert seit:
    2. August 2006
    Beiträge:
    618
    Ort:
    44628 Herne
    AW: Telekom-Chef kündigt weiteren Stellenabbau an

    Ah Herr Obermann, muss mal wieder Kosten sparen da er sich eine Gehaltserhöhung von 60% zugesprochen hat. Naja, was solls, müssen halt 32000 Mitarbeiter gehen bis Ende 2008 und in 2009 kann er sein Gehalt wieder erhöhen. Nee, Scherz bei Seite. Das ist echt nicht mehr schön sowas. Ich habe selber bis vor einem Jahr dort gearbeitet und wurde gekündigt. Hier geht es nicht mehr um Wettbewerb sondern um Kosten zu sparen um Produkte kostengünstiger zu machen und das auf den Rücken der Mitarbeiter.
    Ob man das "Wettbewerbsfähig machen" schimpfen darf?
     
  3. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Telekom-Chef kündigt weiteren Stellenabbau an

    Erst Leute rauschmeissen und dann greift man die Sonderboni für die Gewinnsteigerungen ab! Genial diese Logik! Am besten alle rausschmeissen und Obermännchen betreibt den Laden dann ganz alleine! Die Rechnungen werden ja eh automatisiert rausgeschickt und Beschwerden der Kunden gerne mal ignoriert. :D
     
  4. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    13.988
    Ort:
    Hamburg
    AW: Telekom-Chef kündigt weiteren Stellenabbau an

    Übrigens: Den Chef einzusparen würde die größte Ersparnis bringen - aber auf das Naheliegenste kommt ja keiner! :p
     
  5. Odious

    Odious Silber Member

    Registriert seit:
    2. August 2006
    Beiträge:
    618
    Ort:
    44628 Herne
    AW: Telekom-Chef kündigt weiteren Stellenabbau an

    Das ist doch immer so, dass als erstes immer die Mitarbeiter gehen müssen um Kosten zu sparen.
    Warum schaut der Vorstandsbereich erstmal nicht bei sich wo man noch Kosten sparen könnte? Ach nee, geht ja gar nicht, weil die auf nichts dort verzichten möchten oder wollen!
    Ist ja schön und gut das sie Kosten sparen wollen, aber mit weiterem Abbau wird der Service noch mehr drunter leiden der eh schon angeschlagen ist. Ich bezweifle das dies der richtige Weg ist.
     
  6. Premier4All

    Premier4All DF-Experte Premium

    Registriert seit:
    8. Mai 2005
    Beiträge:
    39.149
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2 2TB
    Technisat Technistar S2
    Amazon Fire TV 4k

    Sky Entertainment
    Sky Bundesliga HD
    Sky Sport HD
    Sky Cinema HD
    Sky 3D
    DAZN
    Telekom Eishockey
    Telekom Basketball
    Kodi TV
    Amazon Instant Video
    AW: Telekom-Chef kündigt weiteren Stellenabbau an

    Der wird ja noch grbraucht - so muss er doch die Talk Show Moderatorinnen hart rannehmen! :D
     
  7. Benjamin Ford

    Benjamin Ford Silber Member

    Registriert seit:
    6. April 2003
    Beiträge:
    559
    Technisches Equipment:
    Panansonic Bluray 3D-Recorder
    Sky+ 2TB
    AW: Telekom-Chef kündigt weiteren Stellenabbau an

    32000 Stellen jetzt noch bis Ende des Jahres abbauen ist nicht so ganz richtig, denn diese Zahl ist seit Gründung von Vivento - der Personalabbau-Agentur der Telekom im Gespräch und das war Anfang 2003. Diese Zahl wollen die jedenfalls noch bis Ende des Jahres schaffen, dann ist ihr Ziel erreicht.
     
  8. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    22.871
    Ort:
    Neandertal
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver X300 Entertain mit Magenta M Premium und Big TV
    Sky+ Receiver (SAT) mit Entertainment, Film und PremiumHD
    AW: Telekom-Chef kündigt weiteren Stellenabbau an

    Vor wenigen Tagen hat VERDI angefangen mit Streiken. Das betrifft auch die Telekom. Ist doch zu erwarten, das im Vorfeld dann schon wieder sowas kommt.
     
  9. deister7

    deister7 Institution

    Registriert seit:
    11. Oktober 2004
    Beiträge:
    18.862
    Ort:
    Nähe Jena
    Technisches Equipment:
    Technisat Digibox Beta2
    Technotrend S2-3200 mit CI
    AW: Telekom-Chef kündigt weiteren Stellenabbau an

    Logisch was T-Com macht ... weniger Kunden = weniger Mitarbeiter!
     
  10. Tobys Spielplatz

    Tobys Spielplatz Member

    Registriert seit:
    15. September 2007
    Beiträge:
    22.871
    Ort:
    Neandertal
    Technisches Equipment:
    Mediareceiver X300 Entertain mit Magenta M Premium und Big TV
    Sky+ Receiver (SAT) mit Entertainment, Film und PremiumHD
    AW: Telekom-Chef kündigt weiteren Stellenabbau an


    Und dabei gleichzeitig neue Investitionen stemmen wie z. B. VDSL-Ausbau bis Ende 2008 in Milliardenhöhe, usw. Zur Cebit auch noch Preissenkungen in Aussicht gestellt. Nun kommt aber auch noch die Verdi dazwischen.
     

Diese Seite empfehlen