1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Telekom Austria startet neue Satellitenplattform auf 16 Grad Ost

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 16. September 2013.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.327
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Der Österreichische Telekommunikations- und TV-Anbieter Telekom Austria baut sein Geschäftsfeld aus und hat den Start einer neuen Satellitenplattform für den TV-Direktempfang bekannt gegeben. Diese soll über Eutelsat 16A verbreitet werden und die Märkte in Mittel- und Osteuropa bedienen.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. Radioman2000

    Radioman2000 Wasserfall

    Registriert seit:
    27. September 2008
    Beiträge:
    9.964
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Telekom Austria startet neue Satellitenplattform auf 16 Grad Ost

    Ich weiß zwar nicht, wie es in Osteuropa aussieht, doch für den heimischen Markt können sie das knicken.
     
  3. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.439
    Zustimmungen:
    2.089
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    AW: Telekom Austria startet neue Satellitenplattform auf 16 Grad Ost

    Soweit ich weis ist 16° E die Position für Serbien und Montenegro. Soweit ich weis ist diese Postion aber generell eher problematisch, und bei weitem nicht so stark wie 19° / 13° / 9° E. :(
     
  4. MartinP

    MartinP Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    3.680
    Zustimmungen:
    220
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Humax F3-FOX-CI
    Gibertini-Schüssel
    Pearl-Quad-Switch-LNB -> Tonne
    Alps Quad LNB f. 19.2 E
    2 x Alps Single LNB f 28,5 E u. 9.0 E

    Edision Argus Vip

    Unitymedia 2Play 100
    AW: Telekom Austria startet neue Satellitenplattform auf 16 Grad Ost

    Hmm,
    16 Grad sind verdammt nahe an 19,2 Grad. Werden da brachliegende Transponder auf 16A aktivert? Oder laufen auf den geplanten Transpondern bereits Testsignale? Spotbeam, oder "Gießkanne" über ganz Europa?

    Man wird sehen, was das für Auswirkungen auf die Empfangssicherheit gerade bei kleinen Schüsseln mit nicht so enger Richtkeule hat...

    (2) [​IMG] Grad

    Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Parabolantenne#Technische_Daten

    Meine 85 er Gibertini sollte bei 11 GHz ca 1,9 Grad Öffnungswinkel haben.
    Eine Technisat Satman 33 ca 4,9 Grad....
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. September 2013
  5. hendrik1972

    hendrik1972 Guest

    AW: Telekom Austria startet neue Satellitenplattform auf 16 Grad Ost

    das war vielleicht früher mal so...diese aussage kann ich jedenfalls nicht bestätigen...
     
  6. hendrik1972

    hendrik1972 Guest

    AW: Telekom Austria startet neue Satellitenplattform auf 16 Grad Ost

    die letzte "Test"-kennung wurde nun geändert und die plattform scheint komplett zu sein...
    verschlüsselt wird in Conax und provider wird mit "VIPnet" angegeben...
    nachfolgend die programmbelegung...

    "Z1" und "Radio Dalmacija" senden unverschlüsselt...
     
  7. arte

    arte Institution

    Registriert seit:
    24. Dezember 2002
    Beiträge:
    18.385
    Zustimmungen:
    1.124
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Telekom Austria startet neue Satellitenplattform auf 16 Grad Ost

    Da hat man die Transponder aber schön vollgeknallt! ;)
     
  8. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.439
    Zustimmungen:
    2.089
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    AW: Telekom Austria startet neue Satellitenplattform auf 16 Grad Ost

    Naja, immerhin hat man 30000 Symbolrate. Und könnte mir vorstellen das die Programme vielleicht in MPEG-4 sind. Dann geht es schon.
     
  9. hendrik1972

    hendrik1972 Guest

    AW: Telekom Austria startet neue Satellitenplattform auf 16 Grad Ost

    das sind sie...
     

Diese Seite empfehlen