1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Telekom: Aus Video-on-Demand wird Videoload

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 18. Oktober 2007.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.140
    Anzeige
    Bonn - Mit der Neubenennung des hauseigenen Videoportals will die Telekom künftig noch mehr Kunden ansprechen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. meech

    meech Senior Member

    Registriert seit:
    18. Juni 2007
    Beiträge:
    229
    AW: Telekom: Aus Video-on-Demand wird Videoload

    So wird das nie was.Ein kleines Angebot und dann auch noch pro Titel zahlen.Wie soll man da mit Amango und Amazon konkurrieren können?
    Ich behaupte mal,nur Flatrates könnten dafür sorgen,mehr Kunden für Video on demand zu gewinnen.
     

Diese Seite empfehlen