1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Teleka SAM 1838 N für Kabelempfang?

Dieses Thema im Forum "Analog-Ecke" wurde erstellt von timmie, 19. Juni 2004.

  1. timmie

    timmie Neuling

    Registriert seit:
    19. Juni 2004
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Schönen guten Morgen,

    ich habe einen Teleka-Sat-Verteiler 2 auf 8 an meiner Sat-Schüssel hängen, die ich jetzt aber wegen zu hoher und dichtbelaubter Bäume ausrangieren muss. Bis Digital-Fernsehn über Antenne kommt, habe ich Kabelfernsehn beantragt.

    Kann ich den Teleka-Sat-Verteiler auch als Verteiler für das Kabel-Fernseh-Kabel verwenden und dann den Fernseher direkt ohne Receiver an die Dose stöpseln?

    Danke im Voraus für Eure Antworten.

    Gruß
    Tim
     
  2. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.051
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: Teleka SAM 1838 N für Kabelempfang?

    Steht was vom Frequenzbereich drauf?
     
  3. timmie

    timmie Neuling

    Registriert seit:
    19. Juni 2004
    Beiträge:
    2
    AW: Teleka SAM 1838 N für Kabelempfang?

    Hi Blockmaster,

    Jetzt beim draufgucken, sorry das ich das jetzt erst mache, ist sogar ein dritter Eingang für TV/UKW 47-862 MHz dran.

    Könnte also funktionieren, die Frage ist dann wahrscheinlich die, ob ich den Receiver weglassen und direkt an den Fernseher anschliessen kann.
     
  4. -Blockmaster-

    -Blockmaster- Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    9.051
    Ort:
    Deutschland / Hessen
    AW: Teleka SAM 1838 N für Kabelempfang?

    Ups, hatte überhaupt nicht mitbekommen das es um einen Multischalter geht :)

    Zum verteilern kannst du den schon nehmen (Kabel Anschluss an TV/UKW anschliessen), aber evt. ist die Dämpfung recht hoch. Musst du ausprobieren. Im Notfall noch einen Verstärker vorhängen.

    Blockmaster
     
  5. Andreas G.

    Andreas G. Neuling

    Registriert seit:
    29. Mai 2004
    Beiträge:
    9
    Ort:
    Untergruppenbach
    AW: Teleka SAM 1838 N für Kabelempfang?

    Normalerweise braucht man für Kabelfernsehen keinen Receiver.

    Man kann also das Antennenkabel direkt am Fernseher anschließen.
    Sollte jedoch eine Antennensteckdose nach dem Verteiler kommen, muss man das Kabel vom Fernseher in die Buchse TV stecken.
     

Diese Seite empfehlen