1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Telegent TG100 Streamming Abbrüche / Abstürze

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von Webrobby, 23. Oktober 2006.

  1. Webrobby

    Webrobby Neuling

    Registriert seit:
    22. Oktober 2006
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    habe das Ding seit über einem Jahr im Schrank stehen. Die WLAN Konfig ging damals recht einfach und schnell. Der eigentliche Grund, warum ich das Gerät nicht nutze ist, dass regelmässig Verbindungabbrüche beim Abspielen von Mediendateien erfolgen. Seien es Videos oder MP3 Dateien. Dabei spielt es keine Rolle, ob die Verbindung über WLAN oder LAN erfolgt, der Streaming Server von Telegent, Philips, oder Twonkyvision genutzt wird. Der Abbruch erfolgt auch nicht bei jdem File. Habe den Eindruck, dass der TG Client irgendwie empfinglich gegenüber Unregelmäßigkeiten in der Mediendateikodierung ist. Der Absturz wirkt sich so aus, dass das Bild oder die Musik einfriert. Hat man Glück, kann man über die "Return" Taste wieder zurück ins Übersichtsmenue und das File neu Anstarten. Aber 10x immer nur den Anfang von einem Film zu sehen ist auch nicht so spannend. :eek:
    Meistens ist jedoch ein Warmstart des TG Clients notwendig. Überspringe ich die Stelle mittels "GoTo", kann ich das Medienfile weiter abspielen, bis zur nächsten defekten? Stelle. :eek:

    Hat jemand ähnliche Probleme, oder gar eine Lösung für mich? :rolleyes:

    Übrigens: Server und Firmware ist jeweils der aktuellste Stand.

    Viele Grüsse,:winken:
    Webrobby
     
  2. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Telegent TG100 Streamming Abbrüche / Abstürze

    Warum nimmst du dein Gewährleistungsrecht nicht in Anspruch?
     
  3. Webrobby

    Webrobby Neuling

    Registriert seit:
    22. Oktober 2006
    Beiträge:
    3
    AW: Telegent TG100 Streamming Abbrüche / Abstürze

    Hhhhm. :eek: Eine gute Frage. Dachte immer, das wäre eine Konfigurationssache. Oder eh nur Schrott.....
     
  4. Hans2

    Hans2 Wasserfall

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    7.782
    Ort:
    Dresden
    AW: Telegent TG100 Streamming Abbrüche / Abstürze

    Ich würde da auf zwei oder drei Probleme tippen:
    1. Das Gerät taugt möglicherweise nichts, dann wären Hersteller und Verkäufer zuständig.
    2. Deine Internetanbindung ist eventuell zu langsam. Dann ist es dein Problem. Da hättest du dich aber von Anfang an mit allen dafür Zuständigen in Verbindung setzen müssen.
    3. Der Diensteanbieter ist nicht in der Lage, sein eigenes Angebot sauber an den Mann (Kunden) zu bringen. Auch da müsstest du dich an die dafür Zuständigen wenden.
     
  5. Webrobby

    Webrobby Neuling

    Registriert seit:
    22. Oktober 2006
    Beiträge:
    3
    AW: Telegent TG100 Streamming Abbrüche / Abstürze

    Vielen Dank für die Hinweise. Aber Sorry, hier scheint ein Missverständnis vorzuliegen. Nix Internet und Diensteanbieter. :) Das ist ein UPnP Client.
     

Diese Seite empfehlen