1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Telefunken T32EX1440SAT pvr freischalten ? T32EX1440

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD, OLED & Projektor" wurde erstellt von regn, 2. Mai 2017.

  1. regn

    regn Junior Member

    Registriert seit:
    4. April 2007
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,
    ich habe den von Vestel mit Telefunken T32EX1440SAT bezeichneten Fernseher, und würde gerne die PVR Funktion freischalten, indem ich die mbxxx_swprofile.bin entprechend patche.
    Die erste Frage ist aber, welche Mainboard (Modell)-Version ich habe, dazu habe ich mal die service-Seite fotographiert und hier
    Telefunken_T32EX1440SAT.jpg
    abgelegt.
    In der Kopfzeile steht nichts mit MB... -
    Ich würde tippen, es ist ein MB95 - unter Diagnose ist da was. Was wäre denn, wenn ich eine DownloadProfile. mit falscher Extension auf den Stick lege? Würde ich dann am nichts passiert sehen, daß es mit der Mainboardversion nicht stimmt?
    An sich ist die Sache ja narrensicher, da man ja die vom TV bezogene bin nur ändert und dann wieder flasht.
    P.S. ist die mb95 noch im Klartext?
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. Mai 2017
  2. regn

    regn Junior Member

    Registriert seit:
    4. April 2007
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1

Diese Seite empfehlen