1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Telefonspamming :(

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von BlackWolf, 29. November 2004.

  1. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    Anzeige
    Ich werde mindestens einmal täglich (auch nachts) von einem Bot angerufen, der mir erzählt ich hätte 3000€ gewonnen und ich sollte unter 01908... zurückrufen. :mad:

    Als Rufnummer wird nur "00" oder meistens gar nichts übermittelt. Wie kann man eigentlich diesen Drecksäcken habhaft werden? Da muss doch eine Firma dahinterstecken, die die 0190er Nummer besitzt. Warum kann man die nicht anzeigen? Telefonwerbung ist doch verboten.

    Was aber viel mehr nervt, dass ich nachts mein Telefon aushängen darf, damit mich das Drecksding nicht aufweckt. Das kann aber nicht Sinn der Sache sein, denn es ist ja auch mal möglich das Freunde z.B. in Notsituationen auch mal nachts anrufen und dann keine Verbindung kriegen. Wenns anruft, leg ich gleich den Hörer beiseite und lass den Bot bissel labern, in der Hoffnung dass es die zumindest Telefongebühren von irgendwo weit her kostet..

    Kann ich jetzt meine Festnetznummer wechseln lassen, nur um nicht von sonem drecks Bot Telefonterror zu kriegen? Das nervt echt wie Sau, war schon bis zu 5x täglich !
     
  2. Metrax

    Metrax Junior Member

    Registriert seit:
    23. Juli 2004
    Beiträge:
    119
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    mein PC und viele viele Server ;)
    AW: Telefonspamming :(

    erstatte zivilanzeige gegen unbekannt, wegen belästigung.

    Nachtrag: am besten Zivil- und Strafanzeige. Doppelt hält besser.
     
  3. wilmington

    wilmington Gold Member

    Registriert seit:
    4. Januar 2004
    Beiträge:
    1.831
    Ort:
    USA, Switzerland, Germany, Spain
    AW: Telefonspamming :(

    Geheimnummer geben lassen
     
  4. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Telefonspamming :(

    Da hab ich ja noch richtig Glück. Ich wurde letzte Woche zigmal von unterschiedlichen Callcentern angerufen, die mir mal wieder irgendeine Lotto-Sch... andrehen wollten. Ich hab mich dann mal mit einem der Leute da unterhalten. Der meinte, dass die eine Nummer so oft anrufen, bis sie jemanden erreicht haben.

    Ich überlege mir gerade, ob ich meine Hauptnummer stillege und künftig nur noch eine meiner weiteren MSNs verwende.
    Andererseits hab ich mir auch schon überlegt, per PC-Software alle Anrufe mit unterdrückter Rufnummer automatisch auf einen Anrufbeantworter leiten zu lassen. Nur leider gibt es keine ISDN-Software, die genau das in vernünftiger Weise macht. Bei fast allen, bei denen man spezifische Anrufbeantworterprofile einrichten kann, fehlt die Möglichkeit nach "keine Nummer" zu filtern... :(

    Gag
     
  5. BlackWolf

    BlackWolf Wasserfall

    Registriert seit:
    19. September 2003
    Beiträge:
    8.158
    AW: Telefonspamming :(

    Oja Lotterie ist das selbe. Auch mindestens einmal in der Woche. Das sind dann zwar keine Bots, sondern echte Personen, trotzdem werd ich da zum Tier. Da steht man dann grad auf einer Leiter und will ein Baum aussägen, dann bimmelt ausgerechnet das Telefon. Klettert man runter (könnte ja was wichtiges sein) und dann ist sone Lotterietussi dran. Bei der hab ich dann aber mal kräftig abgeladen :mad:. Zum Schluss hat die dann ganz frech gesagt "gut dann kriegt die Million eben jemand anders". LOL. Klar, die haben Millionen zu verschenken.

    Die Sache mit der Anzeige usw, ich glaub kaum dass man da eine Chance als Privatmann hat das durchzukämpfen. Da müsste mal eine größere Organisation (Verbraucherzentrale) ein Musterprozess führen. In letzer Zeit wird das nämlich echt schlimm.
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.331
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Telefonspamming :(

    Bringt nichts, die "klingeln" alle durch. (merkt man daran das es nur einmal klingelt)
    Ich habe ISDN und es ist nur die Hauptnummer eingetragen. Aber laufend gehen Anrufe auf den 2 anderen MSN ein.

    Gruß Gorcon
     
  7. wilmington

    wilmington Gold Member

    Registriert seit:
    4. Januar 2004
    Beiträge:
    1.831
    Ort:
    USA, Switzerland, Germany, Spain
    AW: Telefonspamming :(

    Wenn sie Geheimnummern anrufen, wissen sie doch nicht, wer dran ist.
     
  8. littlelupo

    littlelupo Guest

    AW: Telefonspamming :(

    Von diesem ISDN-Anschluß hier ist mir durchaus bekannt, daß zT mehrmals am Tag die Hauptrufnummer gewählt wird, der Anrufbeantworter dran geht und dann das übliche "tut-tut-tut" folgt. Ich vermute mal, da steckt zT auch diese Telefonakquise (zB Lotterie) dahinter.

    Wenn Du nachts das Telefon abstellen mußt. BlackWolf: Kannst Du nichts nachts oder bei der Gartenarbeit per Handy erreichbar bleiben? Mein Handy ist fast immer eingeschaltet, pro Jahr vielleicht 2 SMS mit Werbemüll, das war es dann auch. Ich halte das für Zufallstreffer ("Jemand, der sich sehr liebt, hat Dir eine Nachricht hinterlassen => Wer's glaubt...) Halt erst gar nicht großartig die eigene Mobilfunknummer herausgeben, schon gar nicht, wenn man irgendwo im Internet was bestellt. Ist übrigens ein einfaches D2-Handy.
     
  9. littlelupo

    littlelupo Guest

    AW: Telefonspamming :(

    Das interessiert die doch nicht. Die fangen trotzdem an zu labern - schätze ich mal.:mad:
     
  10. JKOS

    JKOS Senior Member

    Registriert seit:
    10. August 2003
    Beiträge:
    223
    Ort:
    Berlin
    AW: Telefonspamming :(

    Das ist denen doch egal. Jeder der rangeht, ist ein potentieller Kunde. Egal ob alt oder jung, arm oder reich.

    Wenn bei 1000 angerufenen nur einer drauf reinfällt, haben sie doch schon gewonnen. Es gibt bestimmt mehr, die drauf reinfallen, als wir uns vorstellen können. Umsonst hat 9 Live, TV6 und Andere Abzocker nicht so viele Anrufer. Und die rufen auch noch freiwillig an. Alles Bekloppte...
     

Diese Seite empfehlen