1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Telefonieren übers Fernsehgerät

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 5. Januar 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    88.058
    Zustimmungen:
    380
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Der VoIP-Anbieter Skype expandiert auf den heimischen Fernseher. Das Unternehmen will den Fernseher fit fürs Telefonieren machen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Juppiklein

    Juppiklein Gold Member

    Registriert seit:
    13. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.215
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Telefonieren übers Fernsehgerät

    Das soll neu sein?

    Das mache ich schon seit zwanzig Jahren.
     
  3. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Telefonieren übers Fernsehgerät

    Genau wie mobiles TV. Aber man muss die Vergangenheit einfach mal ignorieren wenn man alten Kram neu verkaufen will ;)

    BTW: Was ist an Skype eigentlich so toll? VoIP ist auch umsonst und läuft dank Telefonanlage im Router über die vorhandenen Telefone.

    cu
    usul
     
  4. martyy

    martyy Senior Member

    Registriert seit:
    6. Oktober 2007
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Telefonieren übers Fernsehgerät

    @usul: Zusatzfeatures von Skype z.B.: 5er Konferenz, Videotelefonie (gerade darum gehts dann ja bei der Verfügbarkeit auf dem TV Gerät), Unterwegserreichbarkeit über denselben Nicknamen, zentralisierte geräteübergreifende Kontaktliste Textchat,...

    P.S.: Jeder muss natürlich selbst wissen welchen Dienst er nutzt ich wollte hier nur ein paar Dinge aufzählen die für Skype sprechen, es gibt auch Gegenargumente.


    ---
    Ich stelle mir gerade folgendes Nutzungsszenario vor:

    Jemand sitzt vor seinem Flat-TV und schaut sich darauf einen Film an, den der Fernseher per LAN oder WLAN aus dem Internet streamt. (oder klassische Fernsehsignale) Plötzlich kommt ein Videoanruf rein. Auf Tastendruck kann man nun annehmen, das Fernsehbild wird verkleinert oder hält ganz an (Pause bzw. Timeshift). Man spricht nun in Ruhe, und nach dem auflegen geht der Film automatisch weiter. Wenn man zu denen gehört, die gerne Filme schauen und auch gerne Videotelefonieren, was ist dann verkehrt an so einem Kombigerät? Der versierte Anwender richtet sich natürlich seinen Computer so ein, dass alles auf dem TV-Gerät 1:1 als Monitor ausgegeben wird. Vielleicht will man aber auch einfach nur eine vereinfachte "Wohnzimmertaugliche" Ansicht und Bedienung und gar nicht den Computer im Hintergrund laufen haben. Wer es so mag, soll es doch ruhig auch so nutzen =)
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Januar 2010
  5. Satsehen

    Satsehen Board Ikone

    Registriert seit:
    26. August 2008
    Beiträge:
    4.420
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Telefonieren übers Fernsehgerät

    Gibt es dann wahrscheinlich neu in der "Musikantenstadl-Edition" - da saßen Silvester schon so Skype-Experten da u. Andy Borg hat mit Zuschauern telefoniert.
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    112.016
    Zustimmungen:
    3.942
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Telefonieren übers Fernsehgerät

    Toll, da braucht man jetzt einen Fernseher damit man telefonieren kann.:eek:
    Ich nehme dafür immer ein Telefon.:D
     
  7. Juppiklein

    Juppiklein Gold Member

    Registriert seit:
    13. Oktober 2009
    Beiträge:
    1.215
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Telefonieren übers Fernsehgerät

    Ich auch.

    Mit meinem Telefon kann ich sogar auf der Couch sitzend telefonieren.
     
  8. Hose

    Hose Lexikon

    Registriert seit:
    26. Dezember 2002
    Beiträge:
    23.334
    Zustimmungen:
    4.196
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DM 7080HD Twin DVB S2 und Single DVB C/T -- LG 55 E6V-Z - Stab 120 - PS4 Pro inklusive VR Brille-Denon AVR 2313-Teufel M Conzept
    AW: Telefonieren übers Fernsehgerät

    Meine 90. Jahre alte Oma wird es freuen:D
     
  9. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.343
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Telefonieren übers Fernsehgerät

    Das ist ja mal eine echte Innovation. Das ist mal was neues.
     
  10. besserwisser

    besserwisser Platin Member

    Registriert seit:
    30. August 2008
    Beiträge:
    2.334
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Galaxis Easy World Kabel
    Galaxis Easy World Sat
    Humax BTCI 5900c
    Humax PR-HD 1000c
    Nokia D-Box1 Kabel
    Nokia D-Box1 SAT
    Sagem D-Box2 Kabel
    Sagem D-Box2 SAT
    Technotrend S1401
    Sagemcom RCI 88
    AW: Telefonieren übers Fernsehgerät

    Prima, ich trage im Außendienst sowieso schon einen
    TV-Meßempfänger rum.
    Wenn ich damit auch noch telefonieren kann,
    dann lasse ich mein Handy zuhause.

    :D
     

Diese Seite empfehlen