1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Telefonate nach Übersee

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von moonwalker5, 18. Oktober 2008.

  1. moonwalker5

    moonwalker5 Junior Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2007
    Beiträge:
    83
    Anzeige
    Gibt es für Telefonate nach Südamerika günstige call-by-call Vorwahlen oder sollte man lieber einen Telecafe aufsuchen? Wer kennt sich da aus?
     
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Telefonate nach Übersee

    Mal schauen obs da günstige VoIP Anbieter gibt?
    Oder evtl. einen VoIP Anbieter in diesem Land suchen (wenns ne längerfristige Lösung sein soll)? Zum VoIP Anbieter gehts ja per Internet, das kostet dich ja nichts extra.

    Geht die Verbindung nur zu einer Person dann gehts auch kostenlos wenn die Gegenstelle auch VoIP nutzt.

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. Oktober 2008
  3. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

  4. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.398
    Ort:
    47°52' 12.26N 17°22' 14.57E
    AW: Telefonate nach Übersee

    gibt es, nur südamerika ist gross! wohin genau willst du telefonieren? da gibt es flatrates von 3,50 - 10,- euro. also erkläre dich und dann erkläre ich dir wie das funktioniert!!!
     
  5. AW: Telefonate nach Übersee

    Irgendein Pflegeheim in Chile? :)
     

Diese Seite empfehlen