1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Telefon-Tarife - Modelle, Preisänderungen usw.

Dieses Thema im Forum "Small Talk" wurde erstellt von SchwarzerLord, 19. Februar 2005.

  1. SchwarzerLord

    SchwarzerLord Wasserfall

    Registriert seit:
    2. April 2002
    Beiträge:
    9.555
    Ort:
    -
  2. ibico

    ibico Gold Member

    Registriert seit:
    31. Oktober 2002
    Beiträge:
    1.712
    Ort:
    Germany
    AW: Telefon-Tarife - Modelle, Preisänderungen usw.

    Trotzdem sind die Tarife kompliziert

    Man hätte lieber drei Pakete einführen sollen und zwar:

    Grundgebühr für T-Net Call Basic 19,95
    Grundgebühr für T-Net Call Plus 24,95
    Grundgebühr für T-Net Call Premium 29,95

    Grundgebühr für T-ISDN Call Basic 24,95
    Grundgebühr für T-ISDN Call Plus 29,95
    Grundgebühr für T-ISDN Call Premium 34,95



    Und einfache Tarifstruktur würde auch nicht schaden diese z.b.

    Haupt-, Neben- und Wochenendtarif abschaffen. Ein Rund um die Uhr Tarif reicht.

    Call Basic 3 Cent pro Minute ins deutsche Festnetzt
    Call Plus 2 Cent "
    Call Premium 1 Cent "


    Mobilfunktarif

    Call Basic 25 Cent pro Minute ins deutsche Mobilfunknetz
    Call Plus 20 Cent "
    Call Premium 15 Cent "

    Auslandtarife sollte man auch in Call Basic, Call Plus und Call Premium unterteilen.

    Ansonsten ist die T-Com ein Top Unternehmen.
     
  3. ibico

    ibico Gold Member

    Registriert seit:
    31. Oktober 2002
    Beiträge:
    1.712
    Ort:
    Germany
    AW: Telefon-Tarife - Modelle, Preisänderungen usw.

    Mit dem Call Premium Tarif würde die Telekom die billigsten Telefontarife anbieten.
     
  4. nevers

    nevers Gold Member

    Registriert seit:
    2. Mai 2002
    Beiträge:
    1.360
    Ort:
    Germany
    AW: Telefon-Tarife - Modelle, Preisänderungen usw.

    Ich nutze trotzdem Call-By-Call und ich bezweifle auch, dass es vielen möglich ist, mit diesen neuen Tarifen zu sparen. Die Minutenpreise sind ja immer noch deuich über der der Konkurrenz.

    Sicher sind XXL Freetime-Tarife eine Alternative. Allerdings lohnt sich das auch wirklich erst, wenn man täglich dann um die 45 Minuten am Abend und am Wochenende telefoniert.

    Nur wer so viel telefoniert, der kann das dann auch gleich übers Internet machen.
     
  5. TV.Berlin

    TV.Berlin Wasserfall Mitarbeiter

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    7.989
    Ort:
    auf dem Pluto
    AW: Telefon-Tarife - Modelle, Preisänderungen usw.

    Telekom-Pauschaltarif: BILD verrechnet sich!
    Wie die BILD-Zeitung in Ihrer heutigen Ausgabe
    unter Berufung auf Konzernkreise meldet, führt die Deutsche Telekom
    ab März einen Pauschalpreis für Ortsgespräche im Festnetz ein. Für
    monatlich 9,95 Euro können Telekomkunden mit dem neuen Tarif
    "XXL-Local" einen Monat lang beliebig viele Ortsgespräche innerhalb
    desselben Vorwahlbereiches führen.

    "Das Angebot ist nur auf den ersten Blick günstig," bemerkt Martin
    Müller, Geschäftsführer des großen deutschen Onlinemagazins
    www.teltarif.de, das sich auf Kundenberatungen im Telefonmarkt
    spezialisiert hat. "Vergleicht man die neue Flatrate mit den
    aktuellen Gesprächspreisen der Call-by-Call-Anbieter, so müssen
    Kunden pro Tag mindestens 25 bis 30 Minuten am Ort telefonieren, um
    mit 'XXL Local' auf ihre Kosten zu kommen." Hier hatte die Zeitung
    noch einen Wert von 10 Minuten angegeben.
     
  6. Focus

    Focus Junior Member

    Registriert seit:
    31. Juli 2004
    Beiträge:
    124
    Ort:
    Im Wald
    AW: Telefon-Tarife - Modelle, Preisänderungen usw.

    Also was die da anbieten ist ja nicht gerade der Hammer :( da ist mein jetziger Anbieter mit 2 cent rund um die Uhr für Fern und Ortsgespräche Ja deutlich billiger und Abends so wie am Wochenende geht das ganze über Call-by-Call für nicht mal 1 Cent die Minute ich behalte meinen alten Tarif lieber !


    Gruß Focus
     
  7. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: Telefon-Tarife - Modelle, Preisänderungen usw.

    Hmmm... Mein Anbieter mit 1ct/min rund um die Uhr für Gespräche ins deutsche Festnetz ist da noch billiger :)

    Gag
     
  8. manbock

    manbock Gold Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2001
    Beiträge:
    1.129
    Ort:
    Hermsdorf
    AW: Telefon-Tarife - Modelle, Preisänderungen usw.

    Kann ich toppen: Bei meinem Anbieter zahle ich 0 ct/min.

    Habe gerade meine erste Abrechnung des neuen Anbieters bekommen.
    80 Euro gegenüber Rechnungen der Telekom von durchschnittlich 150 Euro.

    Die Rechnungen beinhalten Grundgebühr, Festnetzgespräche, DSL-Flat, Gespräche in das Mobilfunknetz (diese Preise - fest zu mobil - sind bei mir ein andauerndes Ärgernis, reine Abzocke der telcos).

    Ich mach's noch deutlicher
    Grundgebühr 60 Euro (beinhaltet alles oben ohne 'zu handys')
    Festnetz zu Mobile 20 Euro
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Februar 2005
  9. ibico

    ibico Gold Member

    Registriert seit:
    31. Oktober 2002
    Beiträge:
    1.712
    Ort:
    Germany
    AW: Telefon-Tarife - Modelle, Preisänderungen usw.

    Also Arcor, diese Schweinebande. :mad:
     
  10. manbock

    manbock Gold Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2001
    Beiträge:
    1.129
    Ort:
    Hermsdorf
    AW: Telefon-Tarife - Modelle, Preisänderungen usw.

    Da ich nur noch ein Sportpaket abonniert und demnach mehr Zeit habe, befördere ich meine zwischenmenschliche Kommunikation auch auf dem telefonischen Wege; da kommt mir der von dir oben genannte Anbieter gerade zupass;-)
     

Diese Seite empfehlen