1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

teledigi 1S vergisst oft Programmliste

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von egonolsen68, 27. Dezember 2009.

  1. egonolsen68

    egonolsen68 Guest

    Anzeige
    Hallo zusammen,
    bin neu hier im Forum und habe folgendes Problem:
    Ich besitze den (etwas älteren) digitalen Satellitenreceiver TELEDIGI 1S. Das Gerät hängt über eine abschaltbare Steckdosenleiste zusammen mit meinem Toshiba-Flachbildschirm-Fernseher am Netz.
    Ich schalte also vor Inbetriebnahme die Steckdose ein.
    Leider passiert es desöfteren (so aller 4 Wochen) das der Teledigi die gesamte Favoritenliste vergisst und beim Einschalten eine Neuinstallation vornimmt (also die gesamte Senderbelegung des Astra ausliest).
    Die Sender-Favoritenliste muss dann jedesmal neu erstellt werden, was sehr nervig ist.
    Vor Ausschalten der Steckdose warte ich auch jedesmal, bis der Receiver runtergefahren ist...
    Ein Austauschgerät brachte leider keine Besserung.
    Deshalb hier meine Frage: hat jemand ähnliche Erfahrungen und vielleicht eine Lösung ?
    Ich werde jetzt mal den Fernseher in ein extra-Dose stecken, also von der Abschalt-Dose weglegen.
    Könnte mit event. vorstellen, das es Spannungsspitzen beim Einschalten des Fernsehers sein könnten...

    Ein Bekannter gab mir noch den Tipp, die LNB-Type auf 4-fach LNB zu verändern (habe ein 4-fach in Betrieb und bisher war 1-fach eingetragen).
    Hat dies irgendwelche Auswirkungen darauf ?

    bin für jeden Tipp dankbar.

    Guten Rutsch nach 2009 ;)
    Egon
     
  2. satwurm

    satwurm Junior Member

    Registriert seit:
    18. März 2007
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: teledigi 1S vergisst oft Programmliste

    Hallo ! Also ich hatte das selbe Problem auch schon mal. Abhilfe schaffte bei mir ein zurücksetzen auf die Werkseinstellungen im Menü.
    Viele Grüsse !
     
  3. egonolsen68

    egonolsen68 Guest

    AW: teledigi 1S vergisst oft Programmliste

    Danke für die Antwort,
    habe letzte Woche und heute wieder das Problem gehabt...gesamte Senderliste wieder weg...
    Habe jetzt mal dienen TRipp befolgt und auf Werkseinstellungen zurückgesetzt...mal sehen...:)
    Ansonsten werde ich mir wohl bald einen neueren Receiver (mit HDMI)
    zulegen...

    Gruß Egon
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 28. Februar 2010
  4. oma

    oma Junior Member

    Registriert seit:
    16. Juli 2008
    Beiträge:
    76
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: teledigi 1S vergisst oft Programmliste

    hallo,

    ich würde die Zeit zwischen dem ausschalten des Receivers und dem auschalten der Steckdosenleiste verlängern.
    Wenn diese zu kurz ist kann er die Einstellungen nicht richtig speichern, auch wenn es so aussieht als ob der Receiver schon aus ist.
    Dann kommst du besser du schaltest den Receiver gleich über die Steckdosenleiste aus ohne ihn herunter zu fahren, dann schaltet er mit den letzten einstellungen wieder ein und versucht garnicht erst die jetzigen zu speichern.
    Probier es einfach mal, kannst ja mal schreiben ob es geholfen hat.
    Das mit der Einstellung an deinem LNB hat damit nichts zu tun.

    mfg
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. März 2010

Diese Seite empfehlen