1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Tele Columbus plant eigenen On-Demand-Dienst

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 20. Juni 2016.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.375
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Nach Telekom und Vodafone plant auch Tele Columbus eine TV-Plattform für seine Kunden. Dank einer Vereinbarung mit On Demand Deutschland stehen dem Kabelnetzbetreiber künftig viele Blockbuster zur Verfügung - teilweise sogar in UHD.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. brixmaster

    brixmaster Wasserfall

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    8.363
    Zustimmungen:
    3.191
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Samsung UD5700, Sam.BD-H6500,Sony HD Rec BD-F6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB
    Abgesehen davon das die Streaming Konkurrenz enorm ist, eine eigene Alleskönner Box (wie bei UM) sehe ich als wenig sinnvoll an.
    Denn ein Großteil dieser Komponenten hat ein geneigter Verbraucher schon zu hause.
     
  3. Klee

    Klee Gold Member

    Registriert seit:
    27. April 2013
    Beiträge:
    1.160
    Zustimmungen:
    36
    Punkte für Erfolge:
    58
    Finde es schon gut, dass der Schritt zu einem zentralen Gerät getan wird. Die von Tele Columbus geplante Set-Top-Box vereinigt vielfältige Nutzungsmöglichkeiten. Sonst ereifern wir uns immer darüber, dass wir gezwungen werden etliche verschiedene Geräte einzusetzen, um alle unsere TV-Wünsche zu erfüllen. Der "Alleskönner" dann mit Video On-Demand, Darstellung von 4K-Inhalten, der Möglichkeit des Starts von gleichzeitig 4 HD-Aufnahmen, Kommunikation zu Tablet und Smartphone und noch einiges mehr ist das, was heute von innovativer Technik erwartet wird und kann bei abgewogenen Preis-Leistungsverhältnis sicher viele Nutzer ansprechen.
     
  4. MartinP

    MartinP Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    3.690
    Zustimmungen:
    222
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Humax F3-FOX-CI
    Gibertini-Schüssel
    Pearl-Quad-Switch-LNB -> Tonne
    Alps Quad LNB f. 19.2 E
    2 x Alps Single LNB f 28,5 E u. 9.0 E

    Edision Argus Vip

    Unitymedia 2Play 100
    Naja, die Hauptaufgabe dieser All-In-One Geräte ist doch, den Benutzer an unerlaubten Sachen zu hindern:
    - Streaming-Angebote dauerhaft zu speichern.
    - Werbung zu überspringen.
    - Eigene Inhalte auf den Boxen zu speichern ("der will seine Urlaubsvideos auf UNSERE Box laden?").
    - Inhalte nach Ablauf der Mietdauer sicher zu löschen.

    Ich glaube, ein nicht unerheblicher Teil der Rechenleistung der Kisten geht in solche Aufgaben ...


    Im abgeschlossenen Biotop eines Kabelnetzes mag das ja noch angehen, aber ansonsten würde ich lieber etwas eigenes kaufen ...

    Ich habe in den Foren den Eindruck, daß die Nutzer, die nur die Schlüssel-Karten von Betreibern beziehen, und ansonsten eigene Geräte einsetzen zufriedener sind ...
     
    brixmaster und Cha gefällt das.
  5. brixmaster

    brixmaster Wasserfall

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    8.363
    Zustimmungen:
    3.191
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Samsung UD5700, Sam.BD-H6500,Sony HD Rec BD-F6500, Technistar K2 Isio+500Gb USB
    Zudem ist die Frage für wie viele Nutzer überhaupt die 4K Funktionalität von Interesse ist.
    4 HD Aufnahmen gleichzeitig, gibt es in der Praxis diese Möglichkeit auch auszunutzen ?
     
  6. Unser Charly

    Unser Charly Senior Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2010
    Beiträge:
    266
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    28
    Das der Receiver 4K kann finde ich super, und 4 HD Aufnahmen gleichzeitig ist genial. In der heutigen Zeit sollte ein Receiver dies auch können.
     

Diese Seite empfehlen