1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Tele Columbus: "HDTV für Kabelnetzbetreiber wichtiger als Telefon und Internet"

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 29. Januar 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.153
    Zustimmungen:
    359
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Berlin - Der Kabelnetzbetreiber Tele Columbus will eine Wende in der künftigen Strategie einleiten: Statt Internet und Telefonie über das TV-Kabel rückt man jetzt den HDTV-Empfang in den Vordergrund.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Vodka-Redbull

    Vodka-Redbull Senior Member

    Registriert seit:
    19. September 2009
    Beiträge:
    468
    Zustimmungen:
    8
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Tele Columbus: "HDTV für Kabelnetzbetreiber wichtiger als Telefon und Internet"

    die haben es kapiert! UM nehmt euch mal ein Vorbild! Euch sollte klar werden, dass nur die Kabel TV Kunden hauptsächlich die potenzielle Kunden fürs Telefon und Internet sind. Wenn aber alle wegen der schlechten HD Versorgung zu SAT wechseln, werden die sicherlich nicht danach zu euch kommen und bei euch nen Internetanschluss kaufen!
     
  3. Gunnar

    Gunnar Silber Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    565
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Tele Columbus: "HDTV für Kabelnetzbetreiber wichtiger als Telefon und Internet"

    Ach - was für eine Feststellung! Vielleicht wird jetzt ja alles guuuuuut.......;)
     
  4. dergiss

    dergiss Board Ikone

    Registriert seit:
    13. Juni 2005
    Beiträge:
    3.290
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Tele Columbus: "HDTV für Kabelnetzbetreiber wichtiger als Telefon und Internet"

    Wird wohl eher daran liegen, dass TC aktuell weniger Cash für den weiteren Ausbau zur Verfügung hat und sie beim aktuellen Ausbau schon fast alles machbare erreicht haben. Internet und Telefon bieten immer noch die meiste Marge.

    Ist auch klar, dass sie den gezwungenen Strategiewechsel nun positiv verkaufen. Wenn sie könnten, würden sie auch gerne anders.
     
  5. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Tele Columbus: "HDTV für Kabelnetzbetreiber wichtiger als Telefon und Internet"

    Wie immer bei solchen Schwenks in der Strategie liegt es meist daran, dass die bisherige Strategie am Ende ist. Das Triple Play Angebot von TC ist ja meist schlecht, entweder bei Internet lahmer als die Konkurrenz oder das Gesamtpaket teurer als bei der Konkurrenz.
     
  6. W1nt3r

    W1nt3r Junior Member

    Registriert seit:
    30. Dezember 2009
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Tele Columbus: "HDTV für Kabelnetzbetreiber wichtiger als Telefon und Internet"

    Whahaha .... für TC vielleicht... da kostet auch 10k Leitung um die 29,90 Euro inkl. Phone..

    Hab Kabelanschluss + International + Paket Comfort von KDG ... noch nie Probleme gehabt.
     
  7. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.342
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Tele Columbus: "HDTV für Kabelnetzbetreiber wichtiger als Telefon und Internet"

    Dann kommt noch die teure Box dazu, mit der man nach ein paar Jahren mächtig abzockken kann.
     
  8. Unser Charly

    Unser Charly Senior Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2010
    Beiträge:
    268
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Tele Columbus: "HDTV für Kabelnetzbetreiber wichtiger als Telefon und Internet"

    Bei TC funktioniert eh nichts 100%ig. Telefon und Internet ist mehr defekt als das es funktioniert. HDTV? Wer stellt sich schon 2 Receiver in die Wohnung? Daher habe ich meinen Kabelanschluss gekündigt und mir eine Satanlage geholt, die funktioniert immer.
     
  9. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.086
    Zustimmungen:
    5.797
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Tele Columbus: "HDTV für Kabelnetzbetreiber wichtiger als Telefon und Internet"

    Ich weiß nicht was TC bei Euch für Probleme macht was Internet angeht.

    Bei MDCC läuft Internet und Telefon prächtig und wir haben eine echte Flat.

    Den Digitalreceiver muß man ja nicht nehmen. (Würde ich auch nicht) Die ÖR sind unverschlüsselt und Sky läuft mit jedem Receiver. Wer braucht schon VOX HD und RTL HD? Internet läuft über ein Kabelmodem.

    Prinzipiell finde ich gut das TC seinen Focus auf HDTV legt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Januar 2010
  10. Batman 63

    Batman 63 Talk-König

    Registriert seit:
    22. Oktober 2005
    Beiträge:
    6.472
    Zustimmungen:
    515
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Tele Columbus: "HDTV für Kabelnetzbetreiber wichtiger als Telefon und Internet"

    Bin mal gespannt wie lange jetzt noch Conax-Verträge abgeschlossen werden. Das hat sich bestimmt bald erledigt.
     

Diese Seite empfehlen