1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Tele Columbus: Aufnahme/Timeshift mit dem TC Receiver?

Dieses Thema im Forum "Vodafone, Unitymedia, Kabelkiosk, Tele Columbus" wurde erstellt von The_Unknown, 18. November 2014.

  1. The_Unknown

    The_Unknown Junior Member

    Registriert seit:
    24. März 2007
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Hallo,

    ich steige bald bei Sky aus und muss daher auch meinen bisherigen Sky+ Receiver abgeben. Ich würde der Einfachheit halber den Receiver von Tele Columbus nehmen (https://www.telecolumbus.de/uploads/tx_tstcpool/HD-Receiver_externe-Festplatte_Datenblatt.pdf).

    Hat den jemand und kann sagen, ob der was taugt? Wie sind die Umschaltzeiten? Taugt der EPG was?

    Und vor allem: Ist es möglich, damit die Werbung in normalen SD-Kanälen vorzuspulen? Daran habe ich sehr gewöhnt (fies, ich weiß, witzigerweise arbeite ich selber in der Werbebranche ;) ).

    Ich hoffe, es kann jemand Auskunft geben.

    Ciao The_Unknown
     
  2. Klee

    Klee Gold Member

    Registriert seit:
    27. April 2013
    Beiträge:
    1.178
    Zustimmungen:
    37
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Tele Columbus: Aufnahme/Timeshift mit dem TC Receiver?

    Du benötigst für die Nutzung des Humax von TC als digitalen Videorecorder die optionale externe Festplatte von TC.Werbung in den SD-Kanälen ist vorspulbar bei aufgenommen Sendungen. Kurze Umschaltzeiten. HD Receiver braucht zum Hochfahren 1,45min. EINFACHES EPG. Oftmals nur 3Tage Vorlauf. Bei Nutzung einer eigenen FAV-Liste ist der direkte Zugriff auf den selbst festgelegten Platz nicht möglich.
     
  3. The_Unknown

    The_Unknown Junior Member

    Registriert seit:
    24. März 2007
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Tele Columbus: Aufnahme/Timeshift mit dem TC Receiver?

    Danke für deine Antwort. Was meinst du damit genau? Versteh ich irgendwie nicht. Welchen direkten Zugriff meinst du?
     
  4. Klee

    Klee Gold Member

    Registriert seit:
    27. April 2013
    Beiträge:
    1.178
    Zustimmungen:
    37
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Tele Columbus: Aufnahme/Timeshift mit dem TC Receiver?

    Wenn Du Dir auf Platz 3 in der FAV-Liste Eurosport einprogrammierst und vielleicht BR auf den Platz 15 legst, so bekommst Du Eurosport nicht mit der Eingabe der Zahl 3 auf der Fernbedienung und BR nicht mit der Zahl 15. Du hast nur die Möglichkeit zu diesen festgelegten Plätzen hinzuzappen, oder Du gibst die direkt vorgegebene Sendernummer ein, bei Eurosport die 17, bei BR die 28 und bei einigen von Dir ausgewählten Sendern z.B. 202 oder 801
     
  5. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.405
    Zustimmungen:
    6.340
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Tele Columbus: Aufnahme/Timeshift mit dem TC Receiver?


    Ist nicht Dein Ernst oder?
     
  6. The_Unknown

    The_Unknown Junior Member

    Registriert seit:
    24. März 2007
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Tele Columbus: Aufnahme/Timeshift mit dem TC Receiver?

    Wenn das stimmen sollte, wäre das wirklich einfach nur lächerlich.
    Aber eine andere Wahl habe ich ja sowieso nicht. Wenn ich nicht den vorgegebenen Receiver nutze, geht wieder Odyssee wegen einem anderen Receiver und Modul los.
     
  7. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.405
    Zustimmungen:
    6.340
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Tele Columbus: Aufnahme/Timeshift mit dem TC Receiver?

    CI+ Modul geht auch noch.
    Das Modul kannst Du in jedem TV/Receiver mit CI+ Zugang nutzen.
    Den TC-Receiver würde ich in keinem Fall nehmen.
     
  8. Klee

    Klee Gold Member

    Registriert seit:
    27. April 2013
    Beiträge:
    1.178
    Zustimmungen:
    37
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Tele Columbus: Aufnahme/Timeshift mit dem TC Receiver?

    Das Thema hatten wir schon mal. Also nicht erneut "aus allen Wolken fallen.":D
    Hinweis an The Unknown: Der Humax von TC ist für einfache Ansprüche gedacht und so genutzt für die Masse der Kunden von TC völlig ausreichend: Bild und Ton sind nicht zu beanstanden. Umschaltzeiten im Vergleich zu Vorgängermodellen hervorragend. Timeshift ist wie bekannt nutzbar. Habe selbst das Gerät gemietet und bei dem derzeitig hohen Tempo der Entwicklung von Hardware sollte Miete der günstigste Weg sein-jedes Jahr kündbar. Für 2015 hat TC neue eigene Empfangshardware angekündigt.
    Eike hat höhere Ansprüche und MDCC bekommt immer erst die Geräte ins Angebot, wenn sie bereits zum Auslaufmodell werden.
    Mit den CI+ Modulen gibt es im Zusammenspiel mit den unterschiedlichen TV-Geräten oftmals Probleme, die ja in anderen Thread's bereits mehrfach diskutiert wurden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. November 2014
  9. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.405
    Zustimmungen:
    6.340
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Tele Columbus: Aufnahme/Timeshift mit dem TC Receiver?

    Das CI+ ist in guten Receivern wie TS kein Problem? Miete zahlen? Ist von abzuraten.
     
  10. The_Unknown

    The_Unknown Junior Member

    Registriert seit:
    24. März 2007
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Tele Columbus: Aufnahme/Timeshift mit dem TC Receiver?

    Ein CI+-Modul möchte ich nicht. Dann wäre ich ja auf die Aufnahmekünste meines Fernsehers angewiesen. Das möchte ich nicht ;)

    Und auch, wenn ich mir den Preis für solche Teile anschaue (Receiver mit Tunertypen: DVB-C, Festplattenkapazität: ab 500GB Preisvergleich | Geizhals Deutschland), dann sind 8 EUR im Monat für die Miete des Receivers völlig ok. Ich habe dauerhafte Garantie (Austausch wenn kaputt). Wenn ich ein Gerät kaufe, müsste das schon seeeehr langlebig sein, damit es sich lohnt, genau genommen 37,5 Monate bei einem Receiverpreis von 300 EUR. Leider halten heutzutage Geräte aber gerade mal die 2 Jahre Garantiezeit durch.

    @Eike: Daher neige ich doch sehr stark zur Miete des Geräts. Was kannst du denn mit dem TC Receiver nicht, was du mit anderen Geräten kannst?
     

Diese Seite empfehlen