1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Teilweise kein Empfang bei ASTRA

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von wladimir mlotek, 21. Februar 2008.

  1. wladimir mlotek

    wladimir mlotek Neuling

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    8
    Anzeige
    Hallo,
    ich wende mich an das Forum, weil ich schon alles abgegoogelt habe und durch das Forum bin ich auch schon durch - hoffe, ich habe DEN Thread nicht übersehen.

    Ich habe eine einfache 60cm-Sat-Schüssel. Alter ca. 18Monate.
    Das Ding funktioniert einwandfrei, ich Empfange ASTRA und wohne in der Nähe des Bodensees.
    Seit ein paar Tagen habe ich kein ARD, ZDF, PRO7, SAT1, RTL, keine dritten, dafür aber DSF, CNN, SAT1-CH, SAT1-Austria wie schon immer und noch andere.
    Dann habe ich den Reserver völlig resetted und alle Programme NEU geladen. Mit dem gleichen Ergebnis: Kein ARD, ZDF, usw. (In der Programmliste werden die Programme aufgelistet, aber der Bildschirm bleibt schwarz)
    Dann habe ich auf die Austria-Kanäle (SAT1-A, Vox-A, RTLII-A) gewechselt, später wieder auf die ARD (gestern gegen 23:00 Uhr) und es ging wieder. ARD, ZDF, RTL, SAT1 war vorhanden.
    Und nach einiger Zeit - Ihr vermutet es bestimmt schon - SCHWUPP, wieder weg.:eek:
    FRAGE: Liegt das Problem bei MIR?:confused:

    DANKE und Gruss
    W.
     
  2. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    AW: Teilweise kein Empfang bei ASTRA

    Hängt nur ein Receiver dran?

    Solange die Verbindung LNB-Receiver in Ordnung ist (ordentlich montierte Stecker, keine Undichtigkeiten/Knicke/Fensterdurchführungen) und nicht wirklich ein Defekt vorliegt, würde ich als ersten Schritt abklären, ob die Antenne korrekt justiert ist.
     
  3. wladimir mlotek

    wladimir mlotek Neuling

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    8
    AW: Teilweise kein Empfang bei ASTRA

    JA!
    Als ARD, ZDF, RTL und alle andern wieder da voll waren (20.02.2008, ca. 23:00Uhr) stand ich bestimmt nicht auf dem Dach. An der Antenne hat KEINER gedreht. Die Antenne ist bombenfest montiert! Starker Wind war gestern auch nicht!

    HINWEIS: Ich hatte das problem schon am Montag, dann gig es wieder und dann wieder nicht ....
    Gruss W.
     
  4. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.545
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Teilweise kein Empfang bei ASTRA

    Also Erst mal die Ausrichtung der Schüssel überprüfen. Alle Verbindungen und Stecker.
    Dann einen anderen Receiver versuchen.
    Ist das Problem auch bei diesem vorhanden, ist Feuchtigkeit im LNB
    Dieses muß dann getauscht werden.
     
  5. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    AW: Teilweise kein Empfang bei ASTRA

    Musst du ja nicht!

    Muss auch niemand!

    Die ordentliche und beste Montage ist Grundvoraussetzung, steht aber in keinem Zusammenhang zur optimalen Ausrichtung.

    So wie du die Ausfälle beschreibst, sehe ich keinen zeitlichen Zusammenhang. Von daher würde ich da auch nur einen Zusammenhang suchen, wenn der Empfang um bestimmte, feste (!) Uhrzeiten und für eine bestimmte Dauer ausfällt.

    Mein Tipp habe ich deswegen gegeben, weil bei digitalem Empfang das Bild auch bei grenzwertigem Empfang noch gut ist. Wenn die Antenne (und das LNB!) jedoch nicht korrekt justiert sind, reichen kleine, auf den ersten Blick nicht nachvollziehbare, Einflüsse aus um einen Ausfall zu provozieren.

    Was für einen Receiver hast du und wie hoch ist die angezeigte Signalqualität, z. B. auf RTL und ZDF?
     
  6. wladimir mlotek

    wladimir mlotek Neuling

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    8
    AW: Teilweise kein Empfang bei ASTRA

    Receiver = Baumarkt-billig, NOName
    Signalqualität = bin mir nicht sicher, 40 oder 50%, ganz sicher NICHT bei >80%

    Das kann ich Dir NICHT genau sagen, ich habe eine Anzeige für den generellen Empfang aber keine pro Sender!
    Gruss
    W.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Februar 2008
  7. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    AW: Teilweise kein Empfang bei ASTRA

    Na ja, ob billig oder nicht: funktionieren muss er ja!

    Nun hab ich zwar keinen Bezug zu den Prozentangaben, aber 40-50 % erscheinen mir sehr sehr wenig und deuten für mich eindeutig auf eine schlechte Justierung hin. Wenn bei der Justierung nicht mehr rauszuholen ist oder beobachtet wird, dass die Signalqualität sprungartige Veränderungen zeigt, ist das LNB mit aller Wahrscheinlichkeit defekt.

    EDIT:

    Dann schau doch einfach mal nach!


    Die Anzeige bezieht sich immer auf einen bestimmten Transponder. Der Receiver kann die Signalqualität nicht in Summe oder als Durchschnitt messen. Oft lässt sich der für die Messung benutzte Sender im Menü einstellen. Aber ich kann mir nicht vorstellen, dass du das nicht individuell für die Programme in der Programmliste abrufen kannst.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Februar 2008
  8. wladimir mlotek

    wladimir mlotek Neuling

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    8
    AW: Teilweise kein Empfang bei ASTRA

    Hallo mittelhessen!
    Ich werde mal folgendes tun!

    1. Schritt: LNB auf mögliche äussere Defekte prüfen, Kabel, Stecker, etc.
    2. Schritt: Wenn LNB scheinbar i.O. dann versuchen die Antenne zu justieren
    3. Schritt: Ich werde versuchen >50% Empfangsqualität herauszuholen
    4. Schritt: LNB abschrauben und mal der Trockenhheit aussetzen (in die Wohhnung)
    5. Schritt: Wenn Schritt 1-4 NICHT fruchtet, neues LNB kaufen

    Wäre das gut so?

    Kommst Du aus mittelhessen, oder heisst Du "nur" so?

    Gruss
    W.
     
  9. mittelhessen

    mittelhessen Board Ikone

    Registriert seit:
    2. Juli 2005
    Beiträge:
    4.951
    AW: Teilweise kein Empfang bei ASTRA

    Die Reihenfolge ist gut so!

    Nur von Schritt 4 würde ich mir keinen großen Erfolg versprechen. Der LNB ist immer der Witterung ausgesetzt und wenn einmal Feuchtigkeit (z. B. über die Anschlüsse) bezogen wurde, lässt sich da kaum was korrigieren. Ein Single-LNB bekommt man für unter 5 EUR (+Versand). Wenn es etwas Ordentliches sein soll, dann kann man auch schon mal 15-20 EUR (+Versand) investieren.

    Ja, ich heisse Mittelhessen und komme aus Mittelhessen... :)
     
  10. wladimir mlotek

    wladimir mlotek Neuling

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Beiträge:
    8
    AW: Teilweise kein Empfang bei ASTRA

    OK, dann werde ich das so machen.
    VERMUTUNG aus dem bauch heraus: Das LNB hat sich verabschiedet!
    Die Ganze SAT-Anlage inkl. ALLEM hat vor ca. 18Monaten ca. 60EURO gekostet. Das kann ja nichts sein! -> Qualität = (fast) 0%

    Ich Fragte deshalb, wegen dem "mittelhessen", weil ich ursprünglich aus dem kleinen Städtchen bin, wo die Getriebe, etc. für die Auto's mit den zwei Buchstaben gefertigt werden. Mittlerweile wird das ja zum MEGA-Ersatzteilzentrum :)

    Gruss
    W.
     

Diese Seite empfehlen