1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Teenager außer Kontrolle - letzter Ausweg wilder Westen

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 19. Februar 2007.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.084
    Anzeige
    Köln - Unter dem Titel "Teenager außer Kontrolle - Letzter Ausweg Wilder Westen" startet RTL am Mittwoch (20.15 Uhr) eine Doku-Soap, die sechs deutsche "Problemkids" auf Rehabilitation in den USA begleitet.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. littlelupo

    littlelupo Guest

    AW: RTL dokumentiert die Läuterung von sechs Problemjugendlichen

    Ich habe mir die erste Folge von "Teenager außer Kontrolle - Letzter Ausweg wilder Westen" am Mittwoch aufgezeichnet und schaue mir diese Folge gerade an.

    Ich sach nur obergeil. :cool::cool:
    Genau das brauchen diese Jugendlichen auch.
     
  3. hendrik1972

    hendrik1972 Guest

    AW: RTL dokumentiert die Läuterung von sechs Problemjugendlichen

    früher gabs jugendwerkhöfe...
    das wäre es,was solche jugendliche bräuchten,um ordnung und disziplin zu lernen...
    aber nein...man gondelt sie heutzutage noch in der welt herum und macht ne tv-doku daraus...:eek:
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25. Februar 2007
  4. littlelupo

    littlelupo Guest

    AW: RTL dokumentiert die Läuterung von sechs Problemjugendlichen

    So, heute abend um 20.15 Uhr auf RTL Episode drei...

    Quelle: RTL.de

    Ich stell schon mal die Chips und die Cola parat... ;-)
     
  5. littlelupo

    littlelupo Guest

    AW: RTL dokumentiert die Läuterung von sechs Problemjugendlichen

    @Mod:
    Ich möchte Dich darum bitten, diesen Thread umzubenennen in "Teenager außer Kontrolle - letzter Ausweg wilder Westen".

    ****

    Quelle:
    http://www.dwdl.de/article/news_9886,00.html
     
  6. Tobias Claren

    Tobias Claren Silber Member

    Registriert seit:
    25. Juli 2001
    Beiträge:
    569
    Technisches Equipment:
    DBox2, Sagem 1xI mit Sportster-Image (Spiele/PlugIns/Tools auf Knopdruck installieren und deinstallieren).
    Drittes Reich.....

    <provokation>
    Echt übel.....
    Das "Prekariat" hat viele Gesichter. Und damit meine ich diese grenzdebilen asozialen Emotional gestörten Machtgeilen Freaks/HillBillys die versuchen sich über "Authorität" zu profilieren weil sonst nicht dahinter steckt die die Sache leiten. Von den Leuten in der Gegend da hat das restliche Land ja ohnehin keine sehr hohe Meinung.

    Wenn da einer von denen in 2 Sekunden einem (oder mehreren) der "Leiter" das Genick brechen würde würde ich das öffentlich billigen und gutheißen.
    Da fehlt einfach einer der sein Ding durchzieht und ohne Murren nicht klein beigibt und die "Leiter" verhöhnt und keine Schwäche zeigt.

    Oder jemand der klarmacht dass er keine Anst vor dem Tot hat, und evtl. auch von sich aus "Schluss" macht. Bzw. die "Örtlichen Begebenheiten" nutzt und allen "Leitern" die er/sie erwischt das Genick bricht und sein Leben vom Texanischen Staat beenden lässt.

    Wenn das jemand ankündigt, und die lassen den nicht heim dann stimmt wirklich was nicht..... In Amerika könnten die Leute die das gewusst haben und nichts taten dann selbst "im Kerker verschwinden".
    </provokation>

    Und jetzt dürfen die Erzkonservativen Gutmenschen losschreiben (dass muss ja schon richtig jucken) :D .
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. März 2007

Diese Seite empfehlen