1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Technotrend Treiber/Software woher?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Chiba, 3. Juli 2009.

  1. Chiba

    Chiba Junior Member

    Registriert seit:
    18. März 2007
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Technotrend wurde ja von Kathrein übernommen. Auf der Technotrend Seite findet man jetzt leider nichts mehr ausser einer eMail Adresse und auf der Kathrein Seite finde ich auch nichts dazu. Gibts keinen Support mehr für Technotrend Produkte?
     
  2. atzel

    atzel Junior Member

    Registriert seit:
    1. September 2005
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Technotrend Treiber/Software woher?

    Hallo,
    den Support für TT-Produkte findest du unter der neuen URL ttgoerler.de !
     
  3. aston

    aston Senior Member

    Registriert seit:
    7. März 2007
    Beiträge:
    233
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Torodial 90
    1,60m, 1,2m
    DM8000 x2
    AW: Technotrend Treiber/Software woher?

    Leider nicht für die PC Produkte... Dort sind nur noch die CE Geräte vertreten....
     
  4. Chiba

    Chiba Junior Member

    Registriert seit:
    18. März 2007
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Technotrend Treiber/Software woher?

    Danke, da muss man erstmal drauf kommen. Bei Google taucht das überhaupt nicht auf. Die wollen wohl nicht gefunden werden.

    Das habe ich auch gerade gesehen. Ziemliche Frechheit finde ich. Allerdings gibts eine PC Rubrik, die gerade im Aufbau zu sein scheint, fragt sich nur wie lange das dauert.
    Kann man Software und Treiber inzwischen von einer anderen Seite beziehen? Meine USB DVB-s Box spinnt gerade etwas herum und ich wollte mal alles neu installieren.
     
  5. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.991
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
  6. Chiba

    Chiba Junior Member

    Registriert seit:
    18. März 2007
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Technotrend Treiber/Software woher?

    Das sind leider nicht die, die ich brauche. Ich habe das TT-connect S2-3650 Ci und brauche die neuesten BDA Treiber für Vista sowie das dazugehörige Mediacenter.
    Ich verstehe nicht wirklich warum sie das überhaupt vom Netz genommen haben. :mad:
     
  7. jo234

    jo234 Platin Member

    Registriert seit:
    18. November 2005
    Beiträge:
    2.138
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Technisat MF4-S
    Technisat MF4-K
    Skystar HD (TT S2-3200 + CI-Slot)
    Skystar2
    Twinhan DTV Sat-CI Rev. 1032A + 1034
    AW: Technotrend Treiber/Software woher?

    Die Treiber brauchst du aber doch nicht. Die von der beiliegenden Treiber-CD laufen weitaus stabiler (ja, auch und vor allem unter Vista).
     
  8. westad22

    westad22 Silber Member

    Registriert seit:
    9. März 2005
    Beiträge:
    814
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Receiver:
    ---------
    DM7080(S-S-C)

    DB an Sony KDL-40W4500 und
    Teufel Dec. Station 7
    Teufel Central AV / Cubycon 2
    AW: Technotrend Treiber/Software woher?

    Sind hier zu finden:

    PC-Produkte

    MfG
    WeSt
     
  9. Pyton

    Pyton Silber Member

    Registriert seit:
    28. November 2006
    Beiträge:
    687
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Vantage X201SCI, Astra 19,2° Astra 23,5°, Astra 28,2°,Hotbird 13°,Sirius 5°,
    Hellassat 39°, Wave Frontier T55,CAS90, Technisat DigiPal2 DVB-T, Skystar HD, Skystar DVB-T, DAB Radio
    AW: Technotrend Treiber/Software woher?

    Durch die Übernahme von TechnoTrend durch Kathrein gibt es wohl zur Zeit eine Lücke im Service, den Service für Technotrend Produkte, auch für die PC Produkte soll dann von ESC übernehmen.
    Fa. ESC GmbH Kathrein Zentralkundendienst
    ESC ist für den Service der Kathrein Produkte zuständig. ESC ist eine Tochterfirma der Kathrein Werke KG.
    Nur frage ich mich ob zur Zeit neue Treiber erforderlich sind, ich habe selbst eine S2-3650 CI TV Box und die läuft sogar mit Windows 7 RC.
     
  10. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Technotrend Treiber/Software woher?

    Das Problem: Die meisten Leute suchen nur nach dem aussen auf dem Gerät stehenden Namen oder Modellbezeichnung und geben ansonsten schnell auf.

    Es gibt jedoch, gerade bei asiatischer Ware, immer eine andere Möglichkeit: Per USB Tool die Vendor und Manufacturer ID des Gerätes auslesen. Die wichtige Manufacturer ID verrät in 90% aller Fälle den wahren Hersteller. Also den wahren Hersteller, meist in China :), in Englisch anschreiben.

    Habe auf diese Weise in den letzten (Vista-)Jahren praktisch alle Geräte, für die es angeblich keine Treiber mehr gibt wiederbeleben können. Zb verramschen Leute bei eBay ihre Scanner, weils angeblich keine Vista Treiber mehr gibt. Habe einen A4 Scanner für €5 erstanden. Treiber vom Hersteller des Innenlebens kein Problem -> kamen per E-Mail -> Funktionierender Scanner unter Win 7. Die SCan-Oberfläche ist nicht in Deutsch sondern in (etwas holprigem Engrisch), aber das ist nun wirklich kein Problem, die Begriffe sind alle lesbar :).

    Letztes Beispiel: Letzte Woche eine motorgesteuerte (!) "Typhoon" Webcam erstanden, die Conrad wegen veralteter XP- und fehlender Vista Treiber auf dem Grabbeltisch statt für €69 für €11 verscherbelt. Die Treiber auf der beiliegenden CD waren in der Tat unbrauchbar, auf Typhoon.com gab es nur die gleichen, die aktuellen vom OEM Originalhersteller der Kamera (SQE in China), die es laut Typhoon angeblich nicht gibt, funktionieren einwandfrei. Gleich noch mehrere Kameras für Kollegen eingekauft.

    Also: Bitte nicht aufgeben, nur weil es laut Distributor oder (Label-)Hersteller keine Updates mehr gibt - immer versuchen den wahren Hersteller zu finden. Eine freundlich formulierte E-Mail mit Anrede etc. statt einer fordernden 3-Zeilen-Email tut ihr übriges, habe bisher von allen "Chinesen" eine Antwort bekommen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. August 2009

Diese Seite empfehlen