1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

technotrend oder technisat?

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von Tinobee, 11. März 2006.

  1. Tinobee

    Tinobee Junior Member

    Registriert seit:
    8. Februar 2006
    Beiträge:
    34
    Anzeige
    hallo leute,

    ich würde gern mal eure meinungen wissen.

    würdet ihr mir eher zur technotrend budget dvb-s 1500 pci oder zu einer technisat skystar 2 pci raten? mich reizt nämlich zum einen der niedrigere preis der skystar und zum anderen der gedanke, dass technisat ja ein renomierter sat-partner ist. aber ist sie wegen des niedrigeren preises auch schlechter? auf dere anderen seite sollen die tt-karten ja den hauppauge-karten entsprechen und somit erste klasse sein... oder?

    gibt es bei diesen karten unterschiede in der qualität der tuner? sind sie unterschiedlich stark?

    wie siehts mit der wärmeentwicklung der karten im pc aus?

    bitte um objektive beiträge...

    viele grüße,

    tinobee
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. März 2006
  2. rzangerl

    rzangerl Senior Member

    Registriert seit:
    21. Januar 2001
    Beiträge:
    333
    Ort:
    .
    AW: technotrend oder technisat?

    Hallo,

    jemanden direkt zu der oder der Karte zu raten ist immer ein schwieriges Unterfangen. Es kommt ja zunächst darauf an, was man überhaupt mit der Karte machen will.

    Ich habe mir vor ein paar Tagen die Technisat SkyStar 1 CIgekauft. Für ca. 89 Euro ist diese Karte sehr preiswert, zumal sie auch einen CI-Modul-Einschub hat.

    Allerdings kann ich momentan mit dieser Karte praktisch nichts anfangen, da ich nicht alles das mit machen kann, was mit meiner 2 Jahre alten Hauppauge WinTV-NOVA-CI und entsprechender Fremd-SW machen kann.

    Ich habe mir auch einmal die SW für die anderen Technisat-Karten angesehen. Bei diesen Karten scheint TechnoTrend der Hersteller zu sein.

    Der Hersteller der Technisat SkyStar 1 ist Twinhan und auch mit der originalen SW von Twinhan habe ich es z. B. nicht geschafft, DSL by Sky (Easynet) zu nutzen. Allerdings wird diese Möglichkeit auch nicht in der Produktbeschreibung von Technisat erwähnt.

    Also benutze ich weiter meine Karte von Hauppauge (bzw. TT)

    Grundsätzlich ist zu bemerken, die Karten können nur so gut sein, wie es die (Fremd-) Software erlaubt.

    Gruß
    Rainer
     
  3. baronvont

    baronvont Platin Member

    Registriert seit:
    18. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.601
    AW: technotrend oder technisat?

    Ich habe die Technisat SkyStar 2 jetzt fast 1 Jahr und bin damit bis heute sehr zufrieden. Habe damals dafür nur 20 Euro bezahlt, da unser Mediamarkt gerade umgebaut hat und der Karton von der Karte schon sehr mitgenommen war.:D
    Ich nutze die Programme ProgDVB (kostenlos) und den DVBViewer (Vollversion, 15€), beide funktionieren mit der Karte sehr gut. Aufnahmen in Dolby Digital sind auch möglich.
    Ob man mit der Karte auch über Sat ins Internet kann weiß ich nicht, da nicht genutzt.
     
  4. Tinobee

    Tinobee Junior Member

    Registriert seit:
    8. Februar 2006
    Beiträge:
    34
    AW: technotrend oder technisat?

    ok, also ich möchte damit wirklich nur tv aufnehmen....und das bei möglichst niedriger cpu-last. da ich aber kein geld für premium karten habe, bin ich halt bei den beiden gelandet. wobei mich die technisat ss2 sehr verunsichert, denn ich hab keine lust drauf, mir bald auch noch 'n neues board kaufen zu müssen......falls meines auch abbrennt.

    muss ich nochmal schauen.....

    danke für eure beiträge!

    tinobee
     
  5. Silly

    Silly Platin Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Triax TDS88 19.2°E/13°E/23.5°E/28.2°E - KDL-40W5730 - VU+Duo²
    AW: technotrend oder technisat?

    Ich hab meine Technisat SS2 nun schon seit einigen Jahren in verschiedenen Rechnern gehabt, das ist nie was abgebrannt, die Karte läuft mit der richtigen Software einwadfrei. Habe als Software DVB-Viewer Pro, in Verbindung mit dem Cyberlink Videodecoder hab ich ne sehr geringe CPU Last, auch nicht bei DVB-MPEG2-HDTV.
     
  6. MAGICerbse

    MAGICerbse Silber Member

    Registriert seit:
    23. November 2004
    Beiträge:
    768
    AW: technotrend oder technisat?

    Sollte auch normal sein und ich habe da auch keine Probleme, was aber eher mit dem Board zusammen hängt als mit den DVB-Karten. siehe auch hier

    mfg erbse
     
  7. H2O

    H2O Silber Member

    Registriert seit:
    8. Juli 2005
    Beiträge:
    660
    Ort:
    Süddeutschland
    Technisches Equipment:
    Hyundai HSS-880HCI umgebaut zu Kathrein UFD 580 Firmw. 2.05 mit Seagate DB35.1 300GB CE ST3300831ACE intern mit 19" Medion DVD/DVB-T-Fernseher
    ----
    Im PC: Technisat SkyStar2 TV PCI + Vollversion DVB Viewer.
    ----
    DLP-Beamer Acer PD 525D,
    Panasonic Viera TX-L42WT50E, Panasonic DMR-BST721
    ----
    Alles an 6 Ausgängen eines Octo-LNB mit 85er-Schüssel.
    AW: technotrend oder technisat?

    Ach übrigens:
    SkyDSL mit der Skystar 2 funktioniert problemlos!
    Bevor ich DSL hatte, nutzte ich diese Funktion oft bei großen Dateien.
     
  8. www_dvbshop_net

    www_dvbshop_net Senior Member

    Registriert seit:
    15. Juni 2005
    Beiträge:
    424
    Technisches Equipment:
    Technotrend DVB-S 1.3, 1.5, 1.6, 2.3, Technotrend USB Stick,
    Imperial DB 1 CI,
    Technisat HD S2
    AW: technotrend oder technisat?

    Hallo,

    sorry Technisat und Technotrend haben überhaupt nichts gemeinsam, wie kann man nur auf so eine Idee kommen?
     
  9. Kaos

    Kaos Neuling

    Registriert seit:
    1. Dezember 2004
    Beiträge:
    10
    AW: technotrend oder technisat?

    Also ich benutze die SS2 mit ProgDVB schon seit einem Jahr und hatte auch noch nie Probleme. Die mpeg Aufnahmen sind in einer absoluten TOP Quallität und auch Radio kann man problemlos mitschneiden.
    Meine Empfehlung ist die Technisat SS2!
    Gruß Kaos
     

Diese Seite empfehlen