1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Technotrend DVB S 1.6

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von Grauhaar, 20. Februar 2005.

  1. Grauhaar

    Grauhaar Silber Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2003
    Beiträge:
    863
    Anzeige
    Hallo

    Ich habe vor meinen PC aufzurüsten.
    Und zwar mit der oben genannten Karte.
    Wie sind den eure Erfahrungen mit der Karte.
    Habe einen Händler der sie auch mit 3,5` Front-CI liefert.
    Mir geht es da um den AC3 Ton,den die Karte ja unterstützt.

    Benötigt man noch andere Komponenetn auser das mitgelieferte vom Händler?

    Vielen Dank

    Seppel
     
  2. MAGICerbse

    MAGICerbse Silber Member

    Registriert seit:
    23. November 2004
    Beiträge:
    768
    AW: Technotrend DVB S 1.6

    HI...

    Aufrüsten des PC ist gut ;) und wenn man wüsste, was du für einen PC hast, könnte man dir auch sagen ob es die richtige Karte für dich ist.
    Es sein denn du hast eh zu viel Geld oder weist schon, dass du eine Karte mit MPG2HardwareDecoder brauchst....

    Für PW benötigst du einen CI und dann noch ein CAM wo du die ABO-Karte reinsteckst...

    CAM kannste z.B: das
    http://www.alphacrypt.de/index_light.html
    nehmen


    PS: AC3 geht mittlerweile mit jeder Karte, denn dieses wir über Software realisiert auch bei der Nexus (1.3 , 1.6 & 2.1)

    mfg erbse
     
  3. Grauhaar

    Grauhaar Silber Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2003
    Beiträge:
    863
    AW: Technotrend DVB S 1.6

    Hab nen atlon xp 2800,128mb Graphikkarte.512 mb Arbeitsspeicher

    Mir geht es ums aufnehmen von z.b Premiere oder Pro7 in AC3.
    Modul und Karte ist vorhanden vom normalen Receiver.

    Such halt etwas wo viel kann,und "wenig" kompliziert ist.

    Was hat es mit dem Decoder auf sich?

    Danke

    seppel
     
  4. SiLencer

    SiLencer Senior Member

    Registriert seit:
    13. August 2004
    Beiträge:
    351
    Ort:
    DVB-City
    Technisches Equipment:
    Athlon 1400 auf Asus A7A266,512 MB DDR,GeForce FX 5200 mit 128 MB-TV-Out,Athlon 600 auf MSI 6167 mit 256 MB SD + TnT 2,DVB-C,Skystar 2 + Quad-LNB auf 30° West, WinXP PRO SP1a + DX 9 c,Elta 8883 MP4 - DivX-Pro-DVD-Player,Progdvb 4.38.6,4.26.4 u. 4.50.4,DVBDream 0.87,Ritzdvb 0.436 u. My Theatre 3.20.02
    AW: Technotrend DVB S 1.6

    Dieser verarbeitet den ankommenden Stream ( dann muss es die CPU nicht machen wie bei den Budget Karten ).....
     
  5. MAGICerbse

    MAGICerbse Silber Member

    Registriert seit:
    23. November 2004
    Beiträge:
    768
    AW: Technotrend DVB S 1.6

    Hi..

    naja ist ganz einfach die von dir ausgewählte DVB-Karte hat nen HardwareMPG2Decoder, d.h. dass das empfangene Videomaterial von der DVB-Karte decodiert wird. Dadurch ist die Karte zwar auch in nicht so Leistungsstarken PC einsetzbar, allerdings macht sie das auch wesentlich teuerer gegenüber den BudgetKarten, welche keinen MPG2HardwareDecoder haben.

    Da du genug Leistung hast, könntest du dir auch ein BudgetKarte holen, sprich KNC + CI ODER Nova +CI andere und dadurch würdest du Geld sparen...

    schau mal hier
    http://www.dvbmagic.de/index.php?nav=DVB-Karten&page=hardware/overview.htm&language=
    da sind ein paar Karten aufgelistet

    wenn du noch weiter fragen hast, einfach fragen ;)

    mfg erbse
     
  6. SiLencer

    SiLencer Senior Member

    Registriert seit:
    13. August 2004
    Beiträge:
    351
    Ort:
    DVB-City
    Technisches Equipment:
    Athlon 1400 auf Asus A7A266,512 MB DDR,GeForce FX 5200 mit 128 MB-TV-Out,Athlon 600 auf MSI 6167 mit 256 MB SD + TnT 2,DVB-C,Skystar 2 + Quad-LNB auf 30° West, WinXP PRO SP1a + DX 9 c,Elta 8883 MP4 - DivX-Pro-DVD-Player,Progdvb 4.38.6,4.26.4 u. 4.50.4,DVBDream 0.87,Ritzdvb 0.436 u. My Theatre 3.20.02
    AW: Technotrend DVB S 1.6

    Der TV Out der Karte ist ja nun auch nicht zu verachten....besser als mit jeder Grafikkarte.....und einen J2 Pinblock hat die Karte ja auch noch.....
     
  7. Grauhaar

    Grauhaar Silber Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2003
    Beiträge:
    863
    AW: Technotrend DVB S 1.6

    Sie würde 239€ kosten mit dem Front-CI.
    Keine Ahnung ob das teuer ist oder nicht,für das was sie können muß um AC3 gut aufzunehmen und den rest halt ohne Probleme.
    Und ich habe keine Ahnung was der J2 Pinblock macht.
    Was wäre denn eine vergleichbare Karte,aber Preislich niedriger?
    Kommt halt immer der Front-CI dazu,da ich einfach das Modul vom Receiver raus nehm.

    Und danke für die Antworten.

    seppel
     
  8. SiLencer

    SiLencer Senior Member

    Registriert seit:
    13. August 2004
    Beiträge:
    351
    Ort:
    DVB-City
    Technisches Equipment:
    Athlon 1400 auf Asus A7A266,512 MB DDR,GeForce FX 5200 mit 128 MB-TV-Out,Athlon 600 auf MSI 6167 mit 256 MB SD + TnT 2,DVB-C,Skystar 2 + Quad-LNB auf 30° West, WinXP PRO SP1a + DX 9 c,Elta 8883 MP4 - DivX-Pro-DVD-Player,Progdvb 4.38.6,4.26.4 u. 4.50.4,DVBDream 0.87,Ritzdvb 0.436 u. My Theatre 3.20.02
    AW: Technotrend DVB S 1.6

    Am J2 Pinblock kann man z.B. die RGB Out abgreifen.....
     
  9. MAGICerbse

    MAGICerbse Silber Member

    Registriert seit:
    23. November 2004
    Beiträge:
    768
    AW: Technotrend DVB S 1.6

    HI...

    Wenn du die KNC - One nimmst, kostet Karte ca
    http://www.hardwareschotte.de/preise.php3?proid=1253537&preis=KNC+ONE+TV-Station+DVB-S
    + Cineview
    http://www.heise.de/preisvergleich/...55_sc__1245_man__Knc+One.cat?sc=1245&manidx=0

    also ca 120 - 130 eus

    die Nova kostet ca
    http://www.geizkragen.de/preisvergl...hauppauge/hauppauge-wintv-nova-ci/115046.html

    also siehst du schon mal was ich mit teuer meine ... schliesslich kosten diese Karten ca nur die Hälfte...

    Ne es gibt net nur Front-CI ...
    *es gibt auch Karten die das CI Modul direkt mit drauf haben z.B. VisionDTV von twinhan...
    *oder wo der CI-Schacht als extra Karte in einem PCI-Slot gesteckt werden

    PS: über den J2Lbock kannste eine RGB - Signal agbreifen, welches du dann auf den TV legen kannst...

    mfg erbse
     

Diese Seite empfehlen