1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Technotrend Budget C-1500 Problem/Ratlosigkeit

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von basti123, 24. Oktober 2007.

  1. basti123

    basti123 Neuling

    Registriert seit:
    24. Oktober 2007
    Beiträge:
    11
    Anzeige
    Hallo,
    habe heute meine TV-Karte vom dvbshop bekommen. Die Karte einzubauen hat wunderbar geklappt. Der PC hat diese erkannt, hab die Treiber installiert und die "setup.exe" auf der mitgelieferten CD installiert. Im Geräte-Manager von Windows wird die Karte unter dem Punkt "Audio,-Video- und Gamecontroller" angezeigt (TechnoTrend BDA/DVB-C Capture, TechnoTrend BDA/DVB-C Tuner), was also heisst, sie ist "bereit".
    Habe dann das "TT-Media Center" geöffnet, der auch sofort meine TV-Karte erkannt hat und ich diese dann natürlich ausgewählt habe.

    Sendersuchlauf gestartet und dieser hat auch viele Sender gefunden. Wenn ich nun aber z.B. auf "RTL II" klicke, wird wohl das momentane Programm anzeigt (also was jetzt und als nächstes läuft, das steht unter dem eigentlichen "TV-Bildschirm), aber es ist kein Bild zu sehen und auch kein Ton zu hören.
    Wenn ich nun aber auf "ZDF" klicke, kommt sofort das Bild und der Ton und alles klappt wunderbar.

    Anscheinend kann ich die öffentlichen Sender sehen, die privaten Sender nicht. Aber wieso? Am "normalen" TV kann ich ja auch beide Sender sehen...
    Andere Programme wie ProgDVB erkennen die TV-Karte nocht nicht einmal.

    Benutze Windows XP Pro.

    Ich hoffe, ich habe alle wichtigen Daten angegeben, um mein Problem lösen zu können :)
    Wie man sieht, habe ich nicht viel Ahnung im Bereich der TV-Karten, da dies auch meine erste ist. Ich hoffe, ihr könnt mein Problem lösen...

    Mit freundlichen Grüßen,
    Bastian
     
  2. Night-Hawk

    Night-Hawk Senior Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    382
    Ort:
    Jena
    Technisches Equipment:
    Vu+ Ultimo (Twin DVB-S2 & Single DVB-C)
    Elgato eyeTV 610
    Terratec T2
    AW: Technotrend Budget C-1500 Problem/Ratlosigkeit

    Ist der normale TV per Settopbox benutzt oder nur analog per Kabel?
    Wenn das 2te, dann musst du leider auf die Privaten per DVB-C verzichten, da fast alle grossen Kabelnetzbetreiber das Verschlüsseln!
    Wenn du die sehen willst ist dann ein CI-Modul mit passendem CAM (Alphacrypt) und der Abokarte nötig :(
     
  3. basti123

    basti123 Neuling

    Registriert seit:
    24. Oktober 2007
    Beiträge:
    11
    AW: Technotrend Budget C-1500 Problem/Ratlosigkeit

    Hi,
    ich weiß zwar nicht, was du unter "Settopbox" meinst, aber ich glaube eher das 2. stimmt. Sprich, ich hab nen weißes Kabel.
    Aber ich versteh das net, da ich ja normal aufm Fernseher auch alle Sender empfangen kann. Wie sollten die Privatsender das denn dann verschlüsseln? Ich benutze doch das selbe Kabel? Oder können die Sender erkennen, ob ich über TV (anscheinend nicht verschlüsselt) oder über TV-Karte am PC (anscheinend verschlüsselt) schaue?

    Und, die Abokarte kostet ja Geld, schätze ich? Ich bezahle ja doch dann schon dafür, dass ich die Privatensender am Fernseher sehen kann? Wieso sollte ich dann also theoretisch nochmal, also doppelt dafür bezahlen?

    Mfg
     
  4. Charly1511

    Charly1511 Talk-König

    Registriert seit:
    1. Dezember 2005
    Beiträge:
    5.967
    Ort:
    Raum FFM
    Technisches Equipment:
    Edison Argus Pingulux Plus
    Edison Argus Mini IP
    Humax Sky+ Reveiver
    Technisat SkyStar 2 HD
    AW: Technotrend Budget C-1500 Problem/Ratlosigkeit

    Das ist doch ganz einfach. :)

    Am TV empfängst du analog. Am PC hingegen hast du digitalen Empfang.

    Ja, und beide Signal laufen friedlich über das eine Kabel.
     
  5. basti123

    basti123 Neuling

    Registriert seit:
    24. Oktober 2007
    Beiträge:
    11
    AW: Technotrend Budget C-1500 Problem/Ratlosigkeit

    hmm kann ich denn nicht die TV-Karte auf analog stellen? dann hab ich mir die karte ja dann umsonst gekauft... :(

    mfg
     
  6. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.709
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Technotrend Budget C-1500 Problem/Ratlosigkeit

    Nein, eine digitale TV-karte kann nur digitale Signale verarbeiten. Ist im Prinzip ein Digitalreceiver.
    Da digital die privaten Sender im Kabel verschlüsselt sind, und man ein Abo benötigt, kannst Du diese nicht sehen. Nur die Sender von ARD und ZDF sind frei verfügbar.
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.350
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Technotrend Budget C-1500 Problem/Ratlosigkeit

    Die Karte unterstützt kein analog TV.

    Gruß Gorcon
     
  8. basti123

    basti123 Neuling

    Registriert seit:
    24. Oktober 2007
    Beiträge:
    11
    AW: Technotrend Budget C-1500 Problem/Ratlosigkeit

    ok danke euch, dann werd ich die wohl zurückschicken müssen..

    was für eine TV-Karte bräuchte ich denn dann, um alle Sender schauen zu können? Eine analoge DVB-C Karte oder?

    mfg
     
  9. westad22

    westad22 Silber Member

    Registriert seit:
    9. März 2005
    Beiträge:
    814
    Ort:
    51°29'N/11°55'O
    Technisches Equipment:
    Receiver:
    ---------
    DM7080(S-S-C)

    DB an Sony KDL-40W4500 und
    Teufel Dec. Station 7
    Teufel Central AV / Cubycon 2
    AW: Technotrend Budget C-1500 Problem/Ratlosigkeit

    "Analoges" DVB-c gibt es nicht.
    Du benötigst eine TV-Karte für Analogempfang, wie z.B. diese hier:
    http://www.hauppauge.de/pages/products/data_pvr350.html
    Du empfängst mit dieser Karte nur die analogen Sender. Premiere, Arena bleibt außen vor.


    Möglich wäre auch noch eine Hybridkarte von TechnoTrend. Mit der kannst du analog und digital empfangen, aber nur digital aufnehmen. Die Aufnahme von analogen Sendern funktioniert nicht.
    http://shop.technotrend.de/shop.php...=2&id=27&sid=1d76a0346a3f0cbbc3f9e3b98966b868

    MfG
    WeSt
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Oktober 2007
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.350
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Technotrend Budget C-1500 Problem/Ratlosigkeit

    Nein, keine analoge DVB Karte. Entweder Du nimmst eine analoge TV Karte (die kann dann nur analoge Sender empfangen) oder Du musst eine DVB-C Karte nehmen die zusätzlich auch noch ein analoges Empfangsteil nutzt.
    zB. TechnoTrend TT Premium C-2300 PCI TV-Karte

    Gruß Gorcon
     

Diese Seite empfehlen