1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Technistar S2 - wie Senderliste ex/importieren?

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Holiday, 15. Juni 2013.

  1. Holiday

    Holiday Neuling

    Registriert seit:
    15. Juni 2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    hab vor 2 Tagen den Technistar S2 für meine Tochter gekauft und funktioniert auch so wie er soll.
    Allerdings ist es etwas mühsam die Senderliste in gewohnter Form über die FB zu sortieren.
    Ich fand bisher leider keine Option die Senderliste überhaupt exportieren zu können, geht das überhaupt? :confused:

    Gruß Holiday
     
  2. bms

    bms Silber Member

    Registriert seit:
    1. April 2012
    Beiträge:
    659
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    28
  3. KTP

    KTP Platin Member

    Registriert seit:
    22. November 2009
    Beiträge:
    2.080
    Zustimmungen:
    402
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    http://www.kl-jue-te-po.de
    AW: Technistar S2 - wie Senderliste ex/importieren?

    Es gibt 3 Möglichkeiten:

    1. SetEditS1 [kostenpflichtig]
    2. TechniSat TechniPort Basic [kostenlos]
    3. Stick-Methode [kostenlos,nur zur Sicherung]

    Settings exportieren [auslesen]
    - Neues Textdokument auf USB-Stick (Fat32) anlegen.
    - In „dbdump“ umbenennen. Wichtig dabei, die Dateiendung „.txt“ entfernen.
    - USB Stick in den Anschluß im eingeschaltetem Receiver bzw. TV-Gerät.
    - Es kommt die Meldung "Datenbank wird gesichert"
    - Auf dem USB Stick wird die Datei „database.cdp“ abgelegt.
    - wenn die Meldung weg ist,USB-Stick entnehmen

    Settings importieren [reinschreiben]
    - die Datei diesmal von „dbdump“ in „dbload“ umbenennen (ohne Endung „.txt“)
    - USB Stick + Datei „.......cdp“ in den Anschluß im eingeschaltetem Receiver bzw. TV-Gerät.
    - die Datei „........cdp“ wird entpackt
    - Der Name der Datei muß nicht zwingend „database.cdp“ sein,er kann auch "TechniSat TechniStar S2.cdp" sein,entscheident ist nur die Endung „.cdp“
    - Es kommt die Meldung "Datenbank wird geladen"
    - wenn Receiver bzw. TV-Gerät unprogrammiert war,im Display die Meldung "Copy" !
    - wenn die Meldung weg ist,USB-Stick entnehmen !

    :):)
     
  4. Holiday

    Holiday Neuling

    Registriert seit:
    15. Juni 2013
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Technistar S2 - wie Senderliste ex/importieren?

    Hi, herzlichen Dank, hat wunderbar geklappt! :)
     

Diese Seite empfehlen