1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Technistar S1 | Zugriff via Internet | FritzBox

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Mabus, 19. August 2011.

  1. Mabus

    Mabus Junior Member

    Registriert seit:
    28. März 2006
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Hallo Forum!

    Folgendes Problem beschäftigt mich seit einigen Tagen:
    Ich habe eine FritzBox 7170 an der im Heim-Netzwerk 3 PCs und mein Technistar S1 hängen.
    Der "Haupt-PC" übernimmt die Steuerung (Win XP SP3) - an ihm hängt die FritzBox.
    Um über das Internet Zugang zur FritzBox zu haben (um den PC per WakeOnLan starten und mit "TeamViewer" zu steuern") habe ich mir bei DynDns einen entsprechenden Host eingerichtet.
    Gerne würde ich aber auch über das Internet auf meinen Receiver zugreifen um von unterwegs Aufnahmen zu programmieren.
    Wie bekomme ich es hin, dass ich auch auf den Receiver zugreifen und diesen programmieren kann ohne den Zugriff auf den PC via FritzBox zu verlieren???

    Vielen Dank für eure Unterstützung!

    Mabus
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. August 2011
  2. Mabus

    Mabus Junior Member

    Registriert seit:
    28. März 2006
    Beiträge:
    115
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Technistar S1 | Zugriff via Internet | FritzBox

    Gelöst!!! :winken:

    Über das Weiterleiten der Ports innerhalb der FritzBox kann ich über die Eingabe der DynDNS-Adresse + Port-Nummer im Browser die jeweiligen Geräte ansprechen.
     

Diese Seite empfehlen