1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Technistar S1 und Twonky Media Server

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Rashtamoon, 21. Juni 2010.

  1. Rashtamoon

    Rashtamoon Neuling

    Registriert seit:
    21. Juni 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hi,

    ich trage mich auch mit dem Gedanken mir einen Technisat Technistar S1 zuzulegen und wollte euch folgendes fragen:

    Ich betreibe momentan ein NAS auf welchem der Twonkyvision als Medienserver läuft. Als Mediabox benutze ich das Pinnacle Showcenter 250HD.

    Verwendet wird hauptsächlich das AVI bzw. Divx. Format.

    Hat jemand von euch Erfahrung ob dieses Format auch über den Technistar S1 gestreamt werden kann?

    Hat jemand den Technistar in Verbindung mit Twonky am laufen?

    Vielen Dank für Eure Infos.
     
  2. Rashtamoon

    Rashtamoon Neuling

    Registriert seit:
    21. Juni 2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Technistar S1 und Twonky Media Server

    Hi!

    Ich wollte das Thema noch mal hochbringen:winken:.

    Kann mir wirklich niemand etwas dazu sagen?:eek:
     
  3. Bon

    Bon Junior Member

    Registriert seit:
    7. März 2004
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Technistar S1 und Twonky Media Server

    Es laufen keine Avis und Divx.
    VOB's und Mpgs laufen einwandfrei direkt von der NAS Festplatte.

    Der Twonky wird vom Technistar erkannt, wobei man ja auch gleich auf die NAS Festplatte zugreifen kann, ohne Twonky.Es laufen nur Mp3's andere Sachen habe ich mit Twonky nicht getestet. (Vielleicht gehen auch Fotos).

    Gruß
     
  4. norm

    norm Junior Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2006
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Technistar S1 und Twonky Media Server

    noch einer Ergänzung zu "Bon".
    In den Ordnern mit den Mpeg-Dateien dürfen keine Dateien >4Gb enthalten sein, zumindest mein HDK2 und HD8C verweigern dann ihren Zugriff auf diese Ordner.
    Leider bleibt der HDK2 bei mir auch öfters "hängen" wenn ich einen Film vom NAS abspiele. Gründe konnte ich hierfür bisher keine finden, der HD8C spielt diese problemlos ab und das sogar über WLan.

    Gruß Norm :winken:
     
  5. Thomas H

    Thomas H Platin Member

    Registriert seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    2.315
    Zustimmungen:
    48
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Technisat DigiCorder HD S2
    AW: Technistar S1 und Twonky Media Server

    Zitat aus der Bedienungsanleitung:

    "Des weiteren können Sie über die Funktionen MPEG-,MP3- bzw. JPG-Wiedergabe (Punkte 7.19, 7.20 bzw. 7.21) auf MPEG-, MP3- bzw. JPGDateien,welche auf den in das Netzwerk eingebundenen Laufwerken gespeichert und freigegeben sind, zugreifen"

    Von AVI steht da nix und ob er mit dem Twonky Media Server klarkommt auch nicht.
    Was aber nicht weiter schlimm ist, wenn alles eh auf der NAS ist.

    Ist eben "Nur" ein Receiver und kein Multimediagerät!
     
  6. 323ti

    323ti Neuling

    Registriert seit:
    8. September 2010
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Technistar S1 und Twonky Media Server

    Guten Abend,

    ich bin auch am Überlegen ob ich mir diesen Receiver zulegen soll oder nicht, desswegen würde ich gerne wissen ob ich TV Programme auf einem Server (Buffalo Linkstation) über den Netzwerkanschluss aufzeichnen kann und in welchem Format diese dann gespeichert werden.
    Dieser Server ist DLNA fähig und ich kann wunderbar von ihm mit meinem bd-player streamen.
    Ich würde mich über eure Antworten sehr freuen!
    Vielen Dank im Vorraus!

    MfG Simon
     
  7. sebastianw

    sebastianw Gold Member

    Registriert seit:
    31. März 2003
    Beiträge:
    1.569
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Technistar S1 und Twonky Media Server

    Nein, direkt auf Netzwerkspeicher aufnehmen kann man nicht. Man kann nur auf externe Festplatten über USB aufzeichnen.

    SD-Aufzeichnungen im .ts-Format und HD-Aufzeichnungen im .ts4-Format.
     

Diese Seite empfehlen