1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Technistar S1 und CI+-Modul für HD+

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von tesky, 20. April 2012.

  1. tesky

    tesky Talk-König

    Registriert seit:
    30. Juni 2009
    Beiträge:
    5.324
    Zustimmungen:
    434
    Punkte für Erfolge:
    93
    Anzeige
    Hallo,

    für meinen Vater soll ich in seinem Technisat Technistar S1 HD+ zum laufen kriegen. Dadurch, dass der Receiver nur einen Conax-Slot hat, muss ja das CI+-Modul zur Anwendung kommen.
    Aber irgendwie kriege ich das nicht hin. Ich habe das CI+-Modul zusammen mit der HD+-Karte eingesteckt, aber die Sender wird einfach nicht hell. Im Verscglüsselungsmenü des Receivers steht, dass das CI-Slot leer sei.


    Was mache ich falsch?

    PS: Mich wundert, dass in dem Verschlüsselungsmenü von einem CI-Slot und nicht von einem CI+-Slot gesprochen wird. Ist das normal? Denn eigentlich soll der Technisat S1 doch einen CI+-Slot haben...
     
  2. Grimson

    Grimson Junior Member

    Registriert seit:
    28. Juli 2010
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Technistar S1 und CI+-Modul für HD+

    Ist das Modul richtig rum eingesteckt bzw. komplett eingesteck? Das letzte Stücken muß man etwas fester drücken. Kommt denn eine Meldung "Initialisiere Modul in CI-Slot"? Schau auch mal ob die aktuelle FW auf dem S1 ist.

    Hier zumindest funktioniert das offizielle CI+ Modul ohne Probleme im S1, wobei ein Unicam schon unterwegs ist.

    Hast du noch ein anderes Modul, z.B. AlphaCrypt, um den Slot im S1 zu testen? Wenn du pech hast sind Modul oder der S1 defekt.
     
  3. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.299
    Zustimmungen:
    1.658
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Technistar S1 und CI+-Modul für HD+

    Ja das ist normal. Viele verstecken das CI+ inzwischen und nennen den CI+ Schacht fälschlicherweise CI Schacht. Obwohl CI und CI+ miteinander nichs zu tun haben.
     
  4. tesky

    tesky Talk-König

    Registriert seit:
    30. Juni 2009
    Beiträge:
    5.324
    Zustimmungen:
    434
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Technistar S1 und CI+-Modul für HD+

    @Grimson
    Ja, ich hatte noch ein Diablo-Cam, also ein CI-Modul. Das hat er problemlos erkannt. Allerdings habe ich kein anderes CI+-Modul, wo ich mal testen könnte, ob es sich vielleicht doch um einen reinen CI-Schacht handelt, der da verbaut worden ist. Das CI+-Modul erkennt er jedenfalls nicht. Habe mich mit dem Händler in Verbindung gesetzt, mal sehen, ob ein Austausch möglich ist. Ansonsten werde ich wohl zusätzlich noch ein Unicam bestellen müssen...
     
  5. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.299
    Zustimmungen:
    1.658
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Technistar S1 und CI+-Modul für HD+

    Welches Diablo hast Du?? Das Diablo 2 kann auch die HD+ Karte lesen.
    Dazu noch ORF und SRG.
    Wen schon ein Cas 3 zum bespielen hast, würde ich aufs Diablo 2 Umsteigen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. April 2012
  6. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.329
    Zustimmungen:
    425
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Technistar S1 und CI+-Modul für HD+

    Das Diablo² hat einen hohen Leistungsbedarf / eine sehr hohe Wärmeentwicklung. Nur in wenigen Geräten ist ein störungsfreier Dauerbetrieb möglich, den Klapp- / Schiebe-Deckel über dem Diablo² Modul zwecks Belüftung am besten offen lassen. Das CAS3 Plus mit dem Diablo² => Cas Interface 3 Plus + Diablo CAM 2 Professional

    Eine Alternative wäre das MaxCam-Twin mit Programmer (102 €):
    MaxCam Twin Decrypt CI Modul incl. Modul-Programmer, 101,77 €, S :). Der Programmer ist für das MaxCam-Twin, Unicam / DeltaCrypt, Onys-Cam und für das Giga-Blue geeignet.
    Mit der aktuellen Modul-FW maxtwin_v1.07 laufen die S02 / V13 / HD01 / HD02 / ... (incl. Freischaltung), ähnlich kompatibel wie das Unicam. Mit der Spezialfirmware 5.07 für das MaxCam-Twin geht dann noch mehr.

    Etwas OT, hilft dem Technistar S1 Besitzer nicht weiter:
    Wer gerade eine neue Kaufentscheidung trifft, der kann allerdings gleich einen gängelfreien Receiver mit AllCam Kartenslot kaufen (ohne HD+ / CI+ Beschränkungen / ohne Fremdzugriff), er benötigt dann überhaupt kein CI-Modul (MultiTransponerDecoding im Twin-Receiver möglich) :D. Z. B. einen preiwerten EDISION Piccollo / oder einen Twin-Receiver => Empfehlung Digitales Sat-Receiver

    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/5080498-post735.html
     
  7. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.299
    Zustimmungen:
    1.658
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Technistar S1 und CI+-Modul für HD+

    Ich habe keine Probleme mit dem Diablo 2. Das läuft und läuft. Das war 7 Monate im Dauereinsatz bei 24 h Big Brother mit Sky S 02 Karte. 7 Monate durchgängig aufgezeichnet.
    Ich kann die ganzen schlechten Meinungen nicht nachvollziehen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. April 2012
  8. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.329
    Zustimmungen:
    425
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Technistar S1 und CI+-Modul für HD+

    Glückwunsch :cool:

    Dann nenne bitte auch deinen Receiver / dein TV-Gerät, in dem bei dir das Diablo² fehlerfrei über viele Stunden funktioniert.

    Discone :winken:
     
  9. tesky

    tesky Talk-König

    Registriert seit:
    30. Juni 2009
    Beiträge:
    5.324
    Zustimmungen:
    434
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Technistar S1 und CI+-Modul für HD+

    Ich habe nur das Diablo-Cam, leider nicht Version 2.
    Ich habe jetzt beim Hardwareversand um einen Austausch gebeten. Ich bin gespannt, ob das möglich ist, weil die Verpackung ja geöffnet wurde und deshalb eine Rückgabe eigentlich ausgeschlossen ist.
    Ich gehe davon aus, dass es sich bei dem verbauten Schacht um einen CI-Slot und nicht um einen CI+-Slot handelt und Technisat dementsprechend geschlampt hat.

    Werde wohl für meinen Vater zusätzlich das Unicam kaufen müssen und versuchen, dass (ausgetauschte) CI+-Modul einzeln via eBay zu verticken. :(
     
  10. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.299
    Zustimmungen:
    1.658
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Technistar S1 und CI+-Modul für HD+

    Edison mini.:winken:
     

Diese Seite empfehlen