1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Technistar S1 plötzlich Pegel 85 Qualität 0dB

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von pit28, 28. Oktober 2011.

  1. pit28

    pit28 Neuling

    Registriert seit:
    4. Januar 2002
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Mein Technistar S1 (knapp 1 Jahr alt)hat plötzlich 85 Pegel und 0dB Qualität. Die Sat Anlage ist ok, andere Receiver funktionieren problemlos. Auch an einer anderen SAT Anlage zeigt der Receiver gleiches Problem. Ich habe dann einen Flash Reset durchgeführt und die Signalqualität war wieder auf vollem Ausschlag. Dann habe ich die zuvor auf einem Stick gespeicherten Receiver Einstellungen zurückgespielt und siehe da, die Qualität ist wieder bei 0 dB.
    Ist das ganze ein Softwareproblem ? Woher kommt das ? Muß ich wirklich wieder einen Reset machen und die Programmliste neu konfigurieren ? Und wenn ja, wie lange hält das bis zum nächten Crash ?
     
  2. Meo

    Meo Junior Member

    Registriert seit:
    7. August 2011
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Technistar S1 plötzlich Pegel 85 Qualität 0dB

    Würde sagen dein S1 ist defekt,wenn du ihn z.B. bei Amazon gekauft hast bekommst du dein Geld zurück und kannst dir einen neuen kaufen(Hatte selbst ähnliches Problem mit einem Telestar Diginova der in etwa baugleich ist). Ansonsten direkt zum Fachhändler umtauschen oder reparieren lassen. Auf keinen Fall selbst zu Technisat schicken !
     
  3. pit28

    pit28 Neuling

    Registriert seit:
    4. Januar 2002
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Technistar S1 plötzlich Pegel 85 Qualität 0dB

    wäre eine gute Idee, habe das Teil leider bei Ecosat gekauft...die sind mittlerweile Konkurs...daher bleibt mir nur der Weg über Technisat...
     
  4. Meo

    Meo Junior Member

    Registriert seit:
    7. August 2011
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Technistar S1 plötzlich Pegel 85 Qualität 0dB

    Hoffentlich klappts - du mußt danach berichten ob und wie.:)
     
  5. _falk_

    _falk_ Platin Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2011
    Beiträge:
    2.287
    Zustimmungen:
    82
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Technistar S1 plötzlich Pegel 85 Qualität 0dB

    Hast du die Einstellungen gespeichert, bevor das Problem aufgetreten ist oder danach?
     
  6. pit28

    pit28 Neuling

    Registriert seit:
    4. Januar 2002
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Technistar S1 plötzlich Pegel 85 Qualität 0dB

    ich habe danach gespeichert...vorher gab es keinen Grund mich mit dem Thema auseinanderzusetzen.
     
  7. ekl69

    ekl69 Gold Member

    Registriert seit:
    19. Februar 2009
    Beiträge:
    1.415
    Zustimmungen:
    62
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Technisat Technicorder STC ISIO
    Technisat Digit ISIO
    LG 50LB650V
    AW: Technistar S1 plötzlich Pegel 85 Qualität 0dB

    Dann hast du den Fehler wohl mitgespeichert. Wenn es nach dem Reset funktioniert, dann solltest du die 1/2 Stunde zum Sortieren der Kanäle eben investieren. Wenn der Fehler damit behoben ist.
     
  8. _falk_

    _falk_ Platin Member

    Registriert seit:
    8. Juni 2011
    Beiträge:
    2.287
    Zustimmungen:
    82
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Technistar S1 plötzlich Pegel 85 Qualität 0dB

    Dann schick doch das Backup dem Technisat-Support. Sollen doch die Leute sich damit beschäftigen, die auch dafür bezahlt werden. Wenn Technisat noch an Qualitätssicherung interessiert ist, dann werden die auch aktiv werden müssen.

    Zu deiner eingangs gestellten Frage: Dieses Problem hatte ich bisher noch nicht.


    Update: Wer einen S1 sein Eigen nennt, dem würde ich aus eigener, schmerzlicher Erfahrung grundsätzlich empfehlen die Einstellungen zu speichern. Es sei denn, man hat besonderen Spaß am wiederholten Sortieren der Programme.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Oktober 2011
  9. Meo

    Meo Junior Member

    Registriert seit:
    7. August 2011
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Technistar S1 plötzlich Pegel 85 Qualität 0dB

    Kapiert es doch einfach, das Teil ist defekt-ist....egal ob irgendwelche Einstellungen gespeichert wurden oder nicht !
     

Diese Seite empfehlen