1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Technistar S1 - nur Probleme mit dem Ding

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Ralf_1, 1. September 2011.

  1. Ralf_1

    Ralf_1 Neuling

    Registriert seit:
    1. September 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Leute,

    es geht um den S1.

    1. Netzteil surrt, ziept, quietscht -> Support hat mir kommentarlos ein neues zugeschickt. Toll. Genau das gleiche NT und wieder das gleiche Problem. Im Standby quietscht es nervig.

    2. USB Anschluss: Von Anfang an wackelt der Stecker in der Buchse. Es scheint die Buchse auf Platine nicht fest zu sein. Wenn man bisschen wackelt geht auch das Bild weg.

    3. Aufnahmen Werbung raus schneiden. Funzt ganz gut. Nur manchmal ist die Aufnahme dann auf einmal ganz weg. Man bestätigt das Löschen, er arbeitet, dann ist der Bildschirm leer/oder japanische Schriftzeichen kommen und nur der Hintergrund mit den bunten Feldern ist da. Geht man in die Aufnahmeliste ist der ganze Film weg!

    Sorry, aber selten so ein unausgeogenes Produkt gekauft. Da kauft man "Made in Germany" (oder besser, verpackt in D) und das sowas. Da sind ja Supermarktgeräte besser.
     
  2. PC Booster

    PC Booster Wasserfall

    Registriert seit:
    20. August 2004
    Beiträge:
    8.883
    Zustimmungen:
    131
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    TechniSat DIGIT ISIO S2
    SAMSUNG UE40D6500
    AW: Technistar S1 - nur Probleme mit dem Ding

    Hallo Ralf,

    da schienst du aber pech zu haben. Meine Eltern haben auch das Gerät seid Oktober 2010. Das Ding läuft seitdem ohne Probleme....

    Kannst du ihn nicht umtauschen?
     
  3. Perlico

    Perlico Senior Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2005
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Technistar S1 - nur Probleme mit dem Ding

    Hallo,

    ich habe auch einen Technstar S1 und das Teil läuft in allen Funktionen einwandfrei. Das Netzteil produziert auch keine Geräusche.


    Gruß
    P.
     
  4. Meo

    Meo Junior Member

    Registriert seit:
    7. August 2011
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Technistar S1 - nur Probleme mit dem Ding

    Kann nur bestätigen daß der S1 spätestens seit Fw 09 einwandfrei läuft.Zu den Aufnahmeproblemen:An die Bedienungsanleitung halten-d.h.die zum Aufnehmen verwendete Festplatte nicht am Computer formatieren sondern am S1 und das mehrere Male (2-5)-dann klappts auch! Seitdem keine Verluste mehr,auch nicht nach dem Schneiden von Filmen.
    Ich bin sehr zufrieden mit dem Gerät,wenn ein Defekt (z.B. wackelnde Buchse)vorliegt muß man halt umtauschen oder reparieren lassen.
    Das fiepende Netzteil würde ich mal testweise andersrum einstecken (wirkt manchmal Wunder).
     
  5. Ralf_1

    Ralf_1 Neuling

    Registriert seit:
    1. September 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Technistar S1 - nur Probleme mit dem Ding

    Tztzt, Technisat schreibt, ich solle das Gerät bei meinem Fachhändler abgeben zur Überprüfung und ggf. Reparatur/Instandsetzung, deren Kosten ich übernehmen soll. So viel zu Garantie.

    Beim nächsten Datenverlust usw. landet ein Hammer drauf und das Ding fliegt in die Tonne. Für das Geld hätte ich drei andere bekommen die sicher genauso funktionieren. Habe halt gedacht wegen guten Support usw. Aber so kann man getäuscht werden.

    HDD habe ich am Rec. formatiert.

    Firmware ist auf neuestem Stand, so die Meldung wenn ich danach suchen lasse.

    Achso,

    4. Bei HD-Wiedergabe immer wieder bunte Klötzchenbildung (SAT Anlage ist nagelneu und perfekt konfiguriert).

    Na ja, kann man nix machen. Schau mich mal nach einer Alternative um.

    Vielen Dank für Eure Tips und Posts! :winken:
     
  6. ms3

    ms3 Senior Member

    Registriert seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Kathrein 90cm, Spaun-MS, Technisat Digit ISIO S1, Digit HD8-S
    Technisat MultyVision ISIO 46
    AW: Technistar S1 - nur Probleme mit dem Ding

    Sorry, solche Angabe ist nichts wert.
    "Perfekt konfiguriert" na ja, möglicherweise. ...aber trotzdem vermutlich irgendwie dennoch saumäßig ausgerichtet/Eingemessen.

    Den die Klötzchenbildung ist genau die Antwort hierfür, falls nicht noch fünf Handy's oder drei Schnurlostelefone oder etliche WLAN-Netzwerke gleichzeitig betrieben werden (=verseuchte Umgebung).

    Schaffe das Gerät zum Händler (wenn es diesen wirklich gibt), es sind bis 3 Jahre Garantie auf alle TS -Produkte, falls das Ding nicht als Rücklaufware bei ebay erstanden wurde, so klingt solche Beschreibung bei mir an.
    Das die FW bei einem neuen Produkt nicht 100%ig ausgereift sein wird, ist bekannt. Verbesserungen haben stattgefunden, wie hier zu lesen.

    Aber mechanische Probleme deuten auf eine Ware, die schon einige "Wurfattacken" hinter sich hat.

    Was TS in Sachen Garantieinanspuchnahme geschrieben/gesagt haben soll, ist dann üblich, wenn das Gerät eben nicht regulär bei einem autorisierten (incl. Online)-Händler erstanden wurde. Die SN-Nummern sind alle gespeichert, so dass TS ziemlich genau weiß, wo welches Gerät verkauft wurde und wo nicht.


    Gruß
    ms3
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. September 2011
  7. Major König

    Major König Muper-Soderator

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.754
    Zustimmungen:
    2.238
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Technistar S1 - nur Probleme mit dem Ding

    Lass den Hammer weg und packe es lieber in ein Paket und schicke es mir. Ich übernehme auch die Verpackungs und Versandkosten und einen Obolus oben drauf. ;)
     
  8. PC Booster

    PC Booster Wasserfall

    Registriert seit:
    20. August 2004
    Beiträge:
    8.883
    Zustimmungen:
    131
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    TechniSat DIGIT ISIO S2
    SAMSUNG UE40D6500
    AW: Technistar S1 - nur Probleme mit dem Ding

    Ausserdem dauert es ein paar Wochen ca 2 bis die Neuste Software über Sat gesendet wird.

    Berichte dann nochmals ob du noch Probleme hast oder spiele sie dir direkt über einen USB Stick auf.
     
  9. ms3

    ms3 Senior Member

    Registriert seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Kathrein 90cm, Spaun-MS, Technisat Digit ISIO S1, Digit HD8-S
    Technisat MultyVision ISIO 46
    AW: Technistar S1 - nur Probleme mit dem Ding

    Warum sollte man denn die "neueste FW" über SAT abwarten, wenn diese auf der HP>Service von TS bereits eben die ungefähren 2 Wochen früher verfügbar ist?

    Außerdem dauert so das FW-update mittels USB-Stick deutlichst kürzer als über SAT und, stellt man Probleme fest, die vorher beim eigenen Gerät so nicht aufgetreten waren, kann man die vorherige FW zurückspielen, da man ja somit auch gleich ein Archiv besitzt, falls nicht alles danach gelöscht wird.

    Gruß
    ms3
     
  10. PC Booster

    PC Booster Wasserfall

    Registriert seit:
    20. August 2004
    Beiträge:
    8.883
    Zustimmungen:
    131
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    TechniSat DIGIT ISIO S2
    SAMSUNG UE40D6500
    AW: Technistar S1 - nur Probleme mit dem Ding

    Hallo ms3,

    wollte das ralf mitteilen weil er das Update wohl über Sat abgefragt hat und kein Update vorlag.

    LG
    Michael
     

Diese Seite empfehlen