1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Technistar S1: Keine Signalqualität bei einigen Sendern (Eurosport usw.)

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Ramius, 15. Mai 2011.

  1. Ramius

    Ramius Junior Member

    Registriert seit:
    30. Oktober 2003
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo liebe Forumsuser,
    ich habe beim Technistar S1 bei einigen Sendern (alle Dritten und Eurosport) zwar einen Pegel von 75%, aber die Signalqualität ist 0.
    Mit anderem Receiver (Technisat MF...) hab ich volle Signalqualität am gleichen Antennenkabel.
    Die HD Programme und fast alle anderen Sender liegen auch bei fast 10 bei der Signalqualität.

    Was kann es sein? Receiver kaputt?
    Software ist die neusete vom Satelitten, auch die Programmliste ist aktuelle.

    Grüße
    Ramius
     
  2. Ramius

    Ramius Junior Member

    Registriert seit:
    30. Oktober 2003
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Technistar S1: Keine Signalqualität bei einigen Sendern (Eurosport usw.)

    Keiner eine Idee?
    Dann scheint es wirklich am Technisat zu liegen. :wüt:
     
  3. ms3

    ms3 Senior Member

    Registriert seit:
    21. April 2010
    Beiträge:
    453
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Kathrein 90cm, Spaun-MS, Technisat Digit ISIO S1, Digit HD8-S
    Technisat MultyVision ISIO 46
    AW: Technistar S1: Keine Signalqualität bei einigen Sendern (Eurosport usw.)

    Ein möglicher Ansatz:
    Möglicherweise ist der Tuner des TechnistarS1 im Rahmen der immer vorhandenen Serienstreuung etwas unempfindlicher (nicht defekt!) und daher ist die kritische Schwelle, wo eben noch alles (gerade) geht, unterschritten.
    Außerdem könnte generell der Tuner des S1 vergleichsweise grundsätzlich unempfindlicher sein als zum Vergleichsreceiver, weil eine andere Baureihe mit anderen Schwerpunkteigenschaften als Vergleich immer hingt.
    Man setzt eigentlich immer optimale Empfangsgegebenheiten voraus, deshalb ist die Tunerempfindlichkeit kein unbedingtes Verkaufskriterium, soweit Standards erfüllt werden, anderenfalls, und nur dann läge ein Defekt vor.
    Könnte somit an einer eben doch nicht optimal ausgerichteten Schüssel liegen. Die genannten Programme liegen nämlich nicht auf solchen starken Transpondern wie die anderen Sender, wo es geht.

    Gruß
    ms3
     
    Zuletzt bearbeitet: 29. Mai 2011
  4. Ramius

    Ramius Junior Member

    Registriert seit:
    30. Oktober 2003
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Technistar S1: Keine Signalqualität bei einigen Sendern (Eurosport usw.)

    Das Problem ist nur, daß es 5 verschiedene Vergleichsreceiver sinnd von technisat über Topfield bis hin zu Medion.
    Alle haben gutes Signal, nur der S1 hat Probleme.
    Schüssel hab ich auch erneut versucht auszurichten so gut es geht.
    Komischerweise hab ich bei den Antenneneinstellungen auch keine Signalqualität, egal welche Testfrequenz ich eingebe.
    So langsam hab ich keine Idee mehr was ich noch testen soll.
    Bei schlechtem Wetter sind dann auch Sat1/Pro7/Kabel1 usw. weg, nur noch RTL/RTL2/SuperRTL Kika und ARD/ZDF HD/EinPus,EXtra usw. gehen.
     
  5. pomnitz26

    pomnitz26 Gold Member

    Registriert seit:
    21. Februar 2009
    Beiträge:
    1.931
    Zustimmungen:
    80
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Multytenne Twin und Antennengemeinschaft am TechniCorder ISIO STC
    TechniSat Digipal ISIO HD für DVB-T2
    Diverse DAB+ Radios
    AW: Technistar S1: Keine Signalqualität bei einigen Sendern (Eurosport usw.)

    Hast Du mal ein Flash Reset gemacht? Ansonsten stell doch mal Deinen Receiver von Astra 19,2 auf User1 und probiere den Suchlauf. Was zeigt er an auf welchen Satellit er ausgerichtet ist. Da ein anderer TechniSat geht sehe ich sonst keine Lösung.
     
  6. Ramius

    Ramius Junior Member

    Registriert seit:
    30. Oktober 2003
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Technistar S1: Keine Signalqualität bei einigen Sendern (Eurosport usw.)

    So Flash reset hat nichts gebracht, Problem bleibt.
    Hab im Antennen-Einstellungsbildschirm mal auf Astra 23,5° gestellt, da er da grüne Balken hatte bei Pegel und SIgnalqualität.
    Dann hat er als Position Astra 19,2° gefunden. Wenn ich aber auf Astra 19,2° einstelle hat er Signalqualität=0, Pegel ist aber voerhanden.
    Einige Sender gehen auch s.o. .
    Ach ja, hänge an einem Multiswitch und hab Quatro LNB eingestellt wie in der Anleitung beschrieben.
     
  7. jo.wind

    jo.wind Senior Member

    Registriert seit:
    4. November 2004
    Beiträge:
    307
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Technistar S1: Keine Signalqualität bei einigen Sendern (Eurosport usw.)

    Schalte doch mal auf "Single-LNB" !
     
  8. Ramius

    Ramius Junior Member

    Registriert seit:
    30. Oktober 2003
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Technistar S1: Keine Signalqualität bei einigen Sendern (Eurosport usw.)

    Alles schon durchprobiert.
    Beim Technisat MF8-S ist sofort Pegel bei 70dB und Signalqualität >10.
    Beim S1 ist Pegel 60dB und Signalqualität 0.
    Gleicher Sender Sat1 getestet. :confused:
     
  9. PhoeniXs

    PhoeniXs Neuling

    Registriert seit:
    6. Februar 2008
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Technistar S1: Keine Signalqualität bei einigen Sendern (Eurosport usw.)

    Hey, selbes Problem habe ich auch!
    Hin und wieder bricht mir bei einigen (meist privaten) Sendern der Empfang weg, ohne das etwas verändert wurde!
    Früher hatte ich einen Medio-Receiver der bei Regen(etwas stärker) schon mal recht schnell das Bild verloren hat. Ähnliches konnte ich vergangenen Sonntag bei der Formel 1 beobachten allerdings mit meinem S1 und lediglich Bewölkung und kein Regen!

    Könnte es eventuell was damit zu tun haben, das sich während dieser Programmstörungen vielleicht "zu viele Wolken" zwischen der Sat-Schüssel und dem Sateliten befinden und so zB die horizontalen oder vertikalen Programme leichter stört? Was darin eben komisch wäre, das einige Programme dennoch empfangen werden! Bei mir gibt es dann meist auch in dem Moment wo das Bild schlechter wird und letztlich verschwindet auch ein ganz fießes quietsch Geräusch, aber eine Lösung konnte ich bis dato leider auch noch nicht hervorzaubern - könnte es was mit den hor. & ver. Programmen zu tun haben?

    Gruß
     
  10. Ramius

    Ramius Junior Member

    Registriert seit:
    30. Oktober 2003
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Technistar S1: Keine Signalqualität bei einigen Sendern (Eurosport usw.)

    So jetzt hab ich mit einem Comaq 40SL getestet und die gleichen Probleme wie beim S1.
    Andere Receiver (Technisat MF8S) keine Probleme. Medion HD-Receiver auch volle Ausschläge, gutes Bild.

    Könnte es am Multischalter liegen oder am LNB?
    Ich werd noch wahnsinnig :eek:
    :wüt:
     

Diese Seite empfehlen