1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Technische und Allgemeine Fragen zu IPTV

Dieses Thema im Forum "Weitere IPTV- und on Demand-Angebote, z.B. Zattoo," wurde erstellt von IPTV_Client, 8. Dezember 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. IPTV_Client

    IPTV_Client Neuling

    Registriert seit:
    8. Dezember 2010
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Moin

    ich habe mich in Forum schon eingelesen und festgestellt,dass hier der eine und andere Experte angemeldet ist. Von daher denke ich dass meine Fragen hier angebracht sind. :) Ich schreibe gerade ein Referat über IPTV und mir sind noch einige Frage offen geblieben.

    Zum besseren Verstandis habe ich folgende vereinfachte Zeichnung angefertigt.

    [​IMG]

    1. Jeder Sender hat sein eigenes Multicastnetz bzw group. Nehmen wir mal an ein Zuschauer schaltet auf einen anderen Sender um. Was genau passiert dann?
    Nach meinem Wissensstand: Die SetBox bzw. Receiver sendet eine IGMP Nachricht an den Multicastrouter des jeweiligen Multicastnetzes und wird dann in die TCP/IP Tabelle eingetragen. Somit weiß dieser Router,dass der Client zur der Multicastgruppe gehört und den Stream empfangen kann.

    2. Wenn ich bei VoD den Stream anhalte,wird dann dieser einfach unterbrochen, oder werden die Streamdaten vorübergehend auf dem Server bzw. festplatte des VoD Anbieters gespeichert und dann bei erneuten Widergabe abgerufen?

    3. Wie läuft das Bezahlsystem bei VoD? Wenn ich mich für ein Film entscheide, werden die Kosten dann einfach per Lastschriftverfahren oder Kreditkarte abgebucht?...oder wie läuft das?

    4. Sind die VoD Server z.b. bei der t-home Eigentum oder sind das nur drittanbieter die in einem Vertrag mit t-home stehen? -> ähnliche wie Fernsehersender?!

    5. IPTV über Wlan möglich? Ich habe erfahren,dass es probleme bei t-home auftreten,wenn der Stream von Unicast nach Multicast umschaltet und das Build somit einfriert.


    6. Ist die Middleware nur auf der Setbox gespeichert?

    Das wäre vorerst alles ^<_^. Ich hoffe es sind nicht zu viele Fragen fürn Anfang.

    Danke im Vorraus.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Dezember 2010
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen