1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Technische Probleme bei DAZN – Nutzer verärgert

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 11. April 2021.

  1. Berry2

    Berry2 Gold Member

    Registriert seit:
    14. November 2003
    Beiträge:
    1.525
    Zustimmungen:
    220
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    In Deutschland ja auch. Aber leider nur für Kabelkunden von Vodafone.
     
    Cro Cop gefällt das.
  2. nordfreak

    nordfreak Platin Member

    Registriert seit:
    17. Dezember 2019
    Beiträge:
    2.711
    Zustimmungen:
    3.467
    Punkte für Erfolge:
    213
    Ich habe die SerieA und die Premier League kurzerhand bei DAZN CA verfolgt :)
     
  3. Cro Cop

    Cro Cop Guest

    Das muss sich aber ändern bis zum Beginn der nächsten Bundesliga- und CL-Saison.
     
    Klaus B, Hallenser1 und Lucaffm gefällt das.
  4. Lucaffm

    Lucaffm Senior Member

    Registriert seit:
    10. April 2020
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    107
    Punkte für Erfolge:
    63
    Das hoffe ich auch...
    Es geht mir echt auf die nerven immer schauen zu müssen, ob nicht gerade irgendwas ein Update machte und mir die Bandbreite zieht...
    Am Rande, bei mir im Haus liegt sogar ein (ungenutzter) Kabelanschluss, aber die Sender sind ja im UM gibt auch nicht verfügbar(y)
    Aber Kabelfernsehen ist auch nicht unbedingt das Medium der Wahl um flächendeckend TV zu verbreiten.
     
    Klaus B gefällt das.
  5. Attitude

    Attitude Wasserfall

    Registriert seit:
    2. September 2011
    Beiträge:
    7.376
    Zustimmungen:
    5.626
    Punkte für Erfolge:
    273
    Nö nö. :p
    (Obwohl es natürlich schön wäre die beiden Sender überall via Kabel & Sat zu haben.)
     
  6. BartS

    BartS Wasserfall

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    7.793
    Zustimmungen:
    362
    Punkte für Erfolge:
    93
    Leider war bei dem Spiel auch Prime bei vielen (jedoch zum Glück nicht allen) gestört.
     
  7. Smolle

    Smolle Gold Member

    Registriert seit:
    7. Januar 2002
    Beiträge:
    1.114
    Zustimmungen:
    162
    Punkte für Erfolge:
    73
    Ich bin mir ziemlich sicher das DAZN es nur gut meint. Was verlangt ihr von einem Unternehmen das mit viel Geld Deutschland übernehmen möchte.
    Und wer glaubt die Kapitalisten die ihre Seele der Macht verschrieben haben ?!
    Wie nennt man die, Blauäugige, achja diese Blonden.
     
  8. MaxBaumann

    MaxBaumann Silber Member

    Registriert seit:
    21. Januar 2008
    Beiträge:
    503
    Zustimmungen:
    315
    Punkte für Erfolge:
    73
    Ach was das lineare TV ist doch sowas von tot ;)
    Erst gestern musste ich mir in einem anderen Forum von einem
    "Halbwegs Aufgeklärtem aus der jungen Generation" anhören, das 'Satempfang was für Rentner und Ewig-Gestrige wäre'.
    'Die Generation von heute lockt man mit Mega antiquierten Satschüsseln nicht mehr hinterm Ofen hevor.'

    Auch wenn ich mit Sky des öfteren auf Kriegsfuß stehe, aber solche Ansichten ohne Worte...
     
    Klaus B, Hallenser1 und Daktari gefällt das.
  9. Murgl

    Murgl Gold Member

    Registriert seit:
    15. Mai 2020
    Beiträge:
    1.744
    Zustimmungen:
    750
    Punkte für Erfolge:
    123
    ach ne, komischerweise macht das aber gerade Vodafone
    naja, die neuesten Infos von DAZN1 aus Italien über DVB-T(2) sowie IPTV bei TIM sagen anderes.
    Nämlich zuerst wird mit Stream begonnen und wenn hier die Bandbreite nicht reicht auf klassisch umgeschalten.
    Soll dann auf allen Receivern diverser Anbieter, also Cairo, Sky DVB-T etc kommen.
    ABER: man kann nicht gleich direkt auf DVB-T oder IPTV TV Kanal umschalten. Man muss mit Stream beginnen.
    Und die ersten Tests bei TIM Receivern zeigen keine Umschaltprobleme, also muss hier der Delay (in welche Richtung jetzt auch immer) berücksichtigt sein
     
  10. Lucaffm

    Lucaffm Senior Member

    Registriert seit:
    10. April 2020
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    107
    Punkte für Erfolge:
    63
    Kabel-TV - Anzahl Haushalte Deutschland 2020 | Statista
    Bevölkerung und Haushalte | bpb.
    16 Millionen von 42 Millionen Haushalten haben einen (aktiven) Kabelanschluss, das nennst du Flächendeckend?:whistle: