1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Technische Hilfe und Kaufempfehlung

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von FL3X, 2. Dezember 2011.

  1. FL3X

    FL3X Neuling

    Registriert seit:
    10. August 2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Gemeinde.

    Da ich schon mal eine Sat-Anlage zusammengestellt (mit eurer Hilfe) und an meinem Haus erfolgreich installiert habe, bin ich nun in den Augen eines Kumpels DER Sat-Experte :eek:
    Deshalb fällt mir die Aufgabe zu bei der Renovierung seines neuen Hauses die Sat-Anlage zu beschaffen und zu installieren.

    Nun weiß ich leider nicht was ich für seine speziellen Gegebenheiten benötige. Bisher habe ich nur mit Quatt LNB und Multiswitch gearbeitet.

    Ist-Zustand:
    Der Verkäufer des Hauses hat die Sat-Anlage komplett abgebaut.
    In dem Haus scheinen nur drei (3!!!) Sat-Dosen zu existieren. Diese sind alle nur einzeln belegt.
    Aus der Hauswand kommen unterhalb der Bohrungen für die Schüsselhalterung drei Sat-Kabel. Die Kabel laufen nirgendwo in einem Raum zusammen.
    Ich gehe davon aus, dass die Kabel, die aus der Hauswand kommen und ursprünglich wahrscheinlich am LNB gehangen haben, direkt auf die drei Dosen gehen.

    Soll-Zustand:
    Mein Kumpel will keine zusätzlichen Dosen in dem Haus verlegen. Die drei vorhandenen genügen ihm. Er möchte an allen drei Dosen gleichzeitig TV schauen können. Wände und Decken sollen nicht mehr geöffnet werden.

    Frage:
    Wie ist der Soll-Zustand am geschicktesten zu erreichen?
    Viel besser noch, was könnt ihr mir dafür empfehlen (Wandhalterung, Schüssel, LNB, ?, ?, ?) ?


    Gruß FL3X
     
  2. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.790
    Zustimmungen:
    5.169
    Punkte für Erfolge:
    273
  3. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.316
    Zustimmungen:
    1.729
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Technische Hilfe und Kaufempfehlung

    Was für eine Wandhalterung verwendet werden soll, musst Du örtlich entscheiden. Kann man ja von hier nicht sehen. Beachten, das die Schüssel dann nicht an die Wand stößt.

    Da nur 3 Anschlüsse nötig sind würde ich sagen das ein Quad LNB ausreichend ist, und auf einem Multischalter verzichtet werden kann.
    Achtung, gilt nur, wen keine PC TV Karte verwendet werden soll.

    Schüssel:
    Gibertini OP 85 SE - Alu-Antenne

    LNB:

    Inverto Quad Black Premium IDLB-QUDL40 0,2 dB

    Und das müsste es schon gewesen sein.
    F- Verbinder gegebenenfalls und F- Stecker ist klar.

    PS: Kera war schneller, bis aufs LNB identisch.
     
  4. FL3X

    FL3X Neuling

    Registriert seit:
    10. August 2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Technische Hilfe und Kaufempfehlung

    Super, das ging ja schneller als die Polizei erlaubt :love:
    Ich danke euch für die schnelle und kompetente Hilfe. Nun weiss ich auch endlich wüfür Quad LNB sind :D

    Damit kann er dann auch SAT-digital und alles was man so braucht auf Astra 19.2 schauen, oder?

    Als Wandhalterung wird dann denke ich sowas hier reichen:

    Profi Wandhalter Stahl verzinkt 45cm Wandabstand

    Muss mich im Wohngebiet dort mal umschauen wie die anderen Schüsseln ausgerichtet sind. Daran sollte ich dann ja auch sehen wie weit die Halterung herausragen darf.
    Ich gehe mal davon aus, dass die Regel "Je kürzer der Wandabstand ist, desto besser." oder? Müsste so sein wegen der geringeren Kraft die der Wind entwickeln kann... Denke ich mal.


    Gruß FL3X
     
  5. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.790
    Zustimmungen:
    5.169
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Technische Hilfe und Kaufempfehlung

    Hier mal Ausrichtungshilfe
    Satellite Finder / Dish Pointing Calculator with Google Maps | DishPointer.com
    Adresse eingeben, Sat auswählen (Astra 19,2°E) und los.
    Kleine grüne Punkt kann man dort setzen, wo deine Schüssel hin soll.
     
  6. FL3X

    FL3X Neuling

    Registriert seit:
    10. August 2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Technische Hilfe und Kaufempfehlung

    Super, danke. Brauch dann auch nur ne Wandhalterung, die 25 cm weit rausschaut.
     
  7. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.790
    Zustimmungen:
    5.169
    Punkte für Erfolge:
    273
  8. FL3X

    FL3X Neuling

    Registriert seit:
    10. August 2010
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Technische Hilfe und Kaufempfehlung

    Danke :D Aber das war eher ne Feststellung als ne Frage :D

    Schöne WE!
     
  9. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.790
    Zustimmungen:
    5.169
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Technische Hilfe und Kaufempfehlung

    Ach soo.
    Dir auch schöne WE!;)
     
  10. Wolfgang R

    Wolfgang R Board Ikone

    Registriert seit:
    9. November 2002
    Beiträge:
    3.868
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Technische Hilfe und Kaufempfehlung

    Denkt bitte noch daran, dass die Anlage erdungspflichtig ist, wenn sie sich nicht im Schutzbereich befindet! Siehe Erdungsthread.

    Gruß,

    Wolfgang
     

Diese Seite empfehlen